Anzeigen

Anzeige: Brumberg Reisemobile

JC18 500

 

Venencenter19

 

Roettgerbis130120

VOS1120 500

RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 

bannerbecher516

Roettgerbis130120

kamende500

VOS1120 500

reweahlmann517
wolff 2016 web

-Anzeige-

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 02

 

Bohrlochsondierungen an der Hammer Straße stehen vor dem Abschluss

am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Sondierung 01 921CVAn der Kampfmittelverdachtsfläche an der Hammer Straße/Danziger Straße sind die Sondierungsarbeiten mittlerweile beendet. Ergebnisse der Messungen werden Mitte nächster Woche erwartet. Foto: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

von Christoph Volkmer

Kamen. Die Sondierungsarbeiten an der Hammer Straße haben seit Beginn der Woche an Fahrt aufgenommen. Am ersten Verdachtspunkt im Bereich Hammer Straße/Danziger Straße sind die Arbeiten bereits erledigt, noch bis Donnerstag wird die zweite  Kampfmittelverdachtsfläche, in der möglicherweise eine Bombe im Erdreich schlummert, anhand von Probebohrungen untersucht.

Über 50 Bohrlochsondierungen haben die Mitarbeiter der Dürener Fachfirma P-H-Röhll NRW GmbH als Rahmenvertragspartner der Bezirksregierung Arnsberg am Montag und Dienstag im Bereich der Hammer Straße/Danziger Straße vorgenommen. Nun erinnert die bearbeitete Fläche in der Baugrube optisch - mit etwas Phantasie - an kleine Marskrater.

Damit die Messungen, die durch magnetische Verfahren in einer Bodentiefe von bis zu mehr als fünf Metern störungsfrei erfolgen können, hatten Versorger wie die Gemeinschaftsstadtwerke und Gelsenwasser - wie berichtet - entsprechende Leitungen aus den Bereichen entfernt oder umgeleitet. Im Gegensatz zum zweiten Verdachtspunkt könnten in diesem Bereich sogar zwei Blindgänger in einem Abstand von etwa drei Metern in der Tiefe liegen.

Seit Mittwoch ist die Tiefensondierung im zweiten Bereich gestartet, wo die Bohrer auf Höhe des Gartens der Jugendstilvilla in einem festgelegten Radius tiefe Löcher in die Hammer Straße und den bisherigen Bürgersteig bohren. Bernd-Josef Neuhaus von der Stadtentwässerung kündigte am Mittwochnachmittag an, dass diese Sondierungen noch bis Donnerstag andauern werden.

Das Ende dieser Arbeiten an den Kampfmittelverdachtsflächen bedeutet nicht zugleich, dass ein konkretes Ergebnis vorliegt. „Die Ergebnisse der Messungen werden von der Bezirksregierung Arnsberg ausgewertet, danach wissen wir, wie es weitergeht“, so Neuhaus. Die erste Rutsche an Aufzeichnungen aus dem Bereich Hammer Straße/Danziger Straße ist bereits auf dem Weg nach Arnsberg. Neuhaus hofft, dass Mitte der kommenden Woche eine Auswertung vorliegen wird.

Archiv: Absperrung und Umleitung für die Suche nach Bomben

Kampfmittelsondierungen an der Hammer Straße starten bald

Sondierung 02 921CVNach über 50 Bohrlochsondierungen erinnert die bearbeitete Fläche optisch an Marskrater. Foto: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

 

 

Erster Black Sale bei Mazda startet

am . Veröffentlicht in Markt Kamen

-Anzeige-

mazdavorteil421

Kamen. Ende November finden in vielen Geschäften wieder Verkaufsaktionen zum sogenannten Black Friday statt. Warum so lange warten und die Aktionen nur auf einen Tag beschränken? Diese Frage hat sich das Team der Mazda W. + K. Automobil GmbH auch gestellt und eine besondere Aktion ins Leben gerufen. 

Vom 13. September bis einschließlich 26. September starten die W.+K.-Autohäuser in Kamen und Iserlohn den Mazda Black Sale. Kunden erhalten in dem Aktionszeitraum den Black Sale Bonus, der sich aus einer Kaufprämie und einer Ausstattungsoption gratis zusammensetzt.

Wenn sich ein Kunde also innerhalb der zwei Wochen für den Kauf eines Neuwagens oder einer Händlerzulassung entscheidet, kommt der enorme Rabatt zustande.

Zur Wahl stehen drei der beliebtesten Fahrzeuge aus der aktuellen Produktion: Mazda3, Mazda CX-30 und Mazda MX-30. Die Wahl haben die Kunden auch bei der Entscheidung, welche Ausstattungsoption sie gratis erhalten möchten. Zur Wahl stehen unter anderem eine Metallic-Lackierung, ein hochwertiges Soundsystem von Bose oder das moderne Design-Paket. Die Höhe der jeweiligen Prämie richtet sich nach dem ausgewählten Model.

Aufgrund der zu erwartenden hohen Nachfrage auf das Angebot ist es ratsam, vorher telefonisch über die Zentrale des jeweiligen Autohauses einen Termin mit einem Verkaufsberater anzustimmen.

 

Wahlaufruf der Bürgermeisterin Elke Kappen

am . Veröffentlicht in Bundestagswahl 2021

Elke Kappen521SKBürgermeisterin Elke KappenKamen. Bürgermeisterin Elke Kappen ruft alle Kamener Wahlberechtigten dazu auf, am kommenden Sonntag von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen, denn jede Stimme zählt und ist wichtig für eine gelebte Demokratie. Mehr als 33.000 Kamener sind dann aufgerufen, durch ihre Stimmen die Zusammensetzung des neuen Bundestages mitzubestimmen. Gerade auch in Corona Zeiten ist es wichtig die Gestaltungsmöglichkeiten zu nutzen und selber Einfluss auf die Politik unseres Landes zu nehmen.

Neben der direkten Stimmabgabe am Wahlsonntag in den 40 Wahllokalen im Stadtgebiet, ist auch die Briefwahl eine gute Möglichkeit, von seinem Stimmrecht Gebrauch zu machen. Auch in der derzeitigen Situation kann dadurch so gewählt werden, dass die eigene Gesundheit oder die der Mitmenschen nicht gefährdet sind.

Briefwahlunterlagen können persönlich im Rathaus während der Öffnungszeiten direkt abgeholt oder auch schriftlich angefordert werden. Wahlscheine können bis zum 24.09.2021, 18:00 Uhr beantragt werden. Bis zu diesem Zeitpunkt kann auch im Briefwahlbüro der Stadt Kamen direkt gewählt werden.

„Das Wahlrecht gehört zu den elementaren demokratischen Grundrechten. Insbesondere wenn man Politik mit beeinflussen will, sollte es eine Selbstverständlichkeit sein am Sonntag von seinem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

Wir schauen mit Besorgnis und kritisch auf die Länder in Europa, in denen es keine freien und demokratischen Wahlen gibt. Insofern sollte es es selbstverständlich sein, von seinem Wahlrecht in unserem Land aktiv Gebrauch zu machen“, so Kamens Bürgermeisterin Kappen.

Archiv: Bundestagswahl am 26.09.2021: 40 Wahllokale öffnen am Sonntag in Kamen

MACH MIT! BEI DER MISSION WUNSCHFIGUR!

am . Veröffentlicht in Markt Kamen

-Anzeige-

WunschfigurMSP 821Anzeige JETZT EINEN MONAT GRATIS TRAINING SICHERN UND AN UNSEREM TAG DER OFFENEN TÜR AM 24.09.21 SPARST DU ZUSÄTZLICH NOCH DIE ANMELDEBEBÜHR!

Du wünschst dir einen straffen Bauch und einen knackigen Po und das so schnell wie möglich? Dann ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um mit Mrs.Sporty zu starten. Bei uns trainierst du mit deinem ganz individuellen Trainingsprogramm für einen schnell sichtbaren Erfolg! Und zwar im Club, Online oder sogar Outdoor.

Wir unterstützen dich mit Persönlichen Trainergesprächen, deinem individuellen 30-Minuten-Trainingsprogramm, Ernährungscoaching & Rezepten sowie regelmäßigen Körperanalysen.

Du willst noch heute starten? Dann ruf gleich an unter 02307 9269810 oder WhatsApp an 0175 8577353 mit dem Kennwort „Wunschfigur“ oder sichere dir unter https://www.mrssporty.de/club/kamen-stadtmitte/probetraining/ deinen Termin zum kostenlosen Probetraining.

Wir freuen uns auf dich!

Zu zweit macht das Training doppelt so viel Spaß! Bring deine Freundin am besten gleich mit und ihr seid zu zweit dabei!

NICHT VERPASSEN: TAG DER OFFENEN TÜR AM 24.09.21 10:00-17:00 UHR! KOMM VORBEI UND SPARE!

Mrs.Sporty Kamen

Bahnhofstr. 57

59174 Kamen

Tel.: 02307 - 9269810

www.mrssporty.de/club201

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen