-Anzeige-
Anzeige: Brumberg Reisemobile
-Anzeige-
AfterXMAS17 500
 
-Anzeige-
Veltins1117
-Anzeige-
PBW18500
 
-Anzeige-
GSW Banner ww1017
- Anzeige -
telgmann1017500
 
-Anzeige-
extrablatt5001217
-Anzeige-
TI studenten
-Anzeige-
brumbergxxl500
-Anzeige-
KamenWeb2017S
- Anzeige -

bannerbecher516

-Anzeige-
schloss17 500
-Anzeige-
alldente17 500
 
- Anzeige -

KFZ Wechselbonus Mielke 101117

-Anzeige-
reweahlmann517

Traditions-Umzug mit Gänseverlosung

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Laterne1117cvvon Christoph Volkmer

Kamen. Zum 58. Mal hat die Kolpingsfamilie Kamen gestern ihren traditionellen Martinszug bis in den Postpark durchgeführt. „Wir schätzen, dass insgesamt ungefähr 300 Besucher mitgelaufen sind“, bilanzierte Alexandra Cramer zufrieden.

Wie immer prägten dabei nicht nur Kinder mit Laternen, sondern auch als Gänsemagd verkleideter Nachwuchs aus den Reihen der Kolpingsfamilie das Bild. Aufgrund der erhöhten Sicherheitsbestimmungen sicherten 40 Ordner den Umzug ab.

Nach dem Martinsspiel im Postpark begann dann für alle Losinhaber der spannendste Teil des Abends, denn wie in den Vorjahren gab es wieder 60 Martinsgänse zu gewinnen. Insgesamt sind in diesem Jahr erneut knapp 3000 Lose mit Serien von 1 bis 1000 verkauft worden, so dass die Glücksfee Solveij Achnitz insgesamt 20 Gewinn-Nummern ermittelte. Dies sind 24, 109, 213, 273, 347, 440, 510, 518, 522, 584, 619, 746, 797, 808, 839, 851, 882, 903, 926 und 927. Der Erlös der diesjährigen Verlosung geht an die Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule in Bergkamen-Heil.

1
2
0
s2smodern

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen