-Anzeige-
markencenter1-2-17
-Anzeige-
enplacelive618
-Anzeige-
ElkeKappenBanner 20180227 a
-Anzeige-
wolff 2016 web

-Anzeige-

fibSK500

 

-Anzeige-
alldente17 500
 
- Anzeige -

bannerbecher516

-Anzeige-
markenaufb500
-Anzeige-
kamende500
-Anzeige-
brumbergxxl500
- Anzeige -
telgmann418500
 

-Anzeige-

lindemannTdot500

-Anzeige-
Anzeige: Brumberg Reisemobile
-Anzeige-
Anzeige: Lagosch
-Anzeige-
König Ludwig518

Elke Kappen bei den Kreis Jusos

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Jusos Kreis Unna Elke KappenKamen. Am vergangenen Mittwoch (16.05.2018) trafen sich die Jusos Kreis Unna zu ihrer monatlichen Sitzung in Kamen. Knapp zwanzig junge Genossinnen und Genossen fanden den Weg ins "Unikum". Als Gast konnten die Kreis Jusos die Kamener Bürgermeisterkandidatin Elke Kappen begrüßen.

Kappen berichtete von ihrem persönlichen Werdegang und erläuterte die Motivation ihrer Kandidatur. "Kamen ist für mich Herzensangelegenheit. Ich wohne sehr gerne hier und möchte dafür sorgen, dass das auch in Zukunft so bleibt", machte die Kandidatin deutlich. Als inhaltiche Schwerpunkte nannte Kappen u. a. gute Familien- und Schulpoitik und die Weiterentwicklung der Kamener Innenstadt.

Anschließend diskutierte die Gruppe noch über mögliche Wahlkampf-Unterstützung der Kreis Jusos für Elke Kappen. So ist z. B. eine gemeinsame Kneipentour mit Kappen und den Kamener Jusos geplant.

"Elke Kappen ist eine starke Kandidatin für Kamen. Sie kennt die Stadt und packt die richtigen Themen an. Wir unterstützen sie und wünschen ihr viel Rückenwind für die letzten Wahlkampfwochen und ein tolles Ergebnis am 17. Juni", unterstrich der Vorsitzende der Kreis Jusos Philipp Kaczmarek.

1
2
0
s2smodern

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen