-Anzeige-
markencenter1-2-17

-Anzeige-

Leffe ViO191218

 

-Anzeige-

mrssp11 12 500

-Anzeige-

xmas18500

 

-Anzeige-
brumbergxxl500
-Anzeige-
kamende500

-Anzeige-

Blume500

 

-Anzeige-

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 01

 

-Anzeige-

extrablatt500118

 

-Anzeige-
alldente17 500
 

-Anzeige-

JC18 500

 

-Anzeige-

ww17500

 

-Anzeige-
Druker Webanzeige 500x280px 03 18
- Anzeige -
telgmann418500
 
-Anzeige-
Anzeige: Brumberg Reisemobile

177 Ehrenamtler und sechs Vereine werden geehrt

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

ehrenamt051218AGMusikalisch begleitet wurde der Tag des Ehrenamtes unter anderem vom Holzbläserensemble der Musikschule. Fotos: Alex Grün für KamenWeb.de

von Alex Grün

ehrenamt0512182AGBürgermeisterin Elke Kappen brachte am Mittwoch ihre Hochachtung den ehrenamtlich tätigen Kamenern gegenüber zum Ausdruck.Kamen. Mit dem Tag des Ehrenamtes wurde am Mittwoch in der Stadthalle ein furioser Schlusspunkt der Veranstaltungsreihe zum 50. Bestehen der neuen Stadt Kamen gesetzt. "Ehrenamt macht eine Kommune erst lebendig", so Bürgermeisterin Elke Kappen in ihrer Ansprache an die 177 Einzelpersonen und sechs Vereine, die im Zuge der Feier geehrt wurden. "Der Applaus, der hier für Sie gegeben wird, kommt stellvertretend aus der ganzen Stadt", würdigte das Stadtoberhaupt die Ehrenamtler.

Seit 50 Jahren bestehen in diesem Jahr die Löschzüge Kamen-Mitte, Methler und Heeren-Werve der Freiwilligen Feuerwehr, die Luftsportfreunde 2000 Kamen-Dortmund, die Naturfreunde-Ortsgruppe Kamen und die Siedlergemeinschaft Wasserkurl.

Für ihre mindestens 50-jährige Mitgliedschaft in Kamener Vereinen geehrt wurden Ingrid Beier und Klaus-Jürgen Sander (SGV-Abteilung Methler), Christel Blonkowski und Erna Förthmann (Kamener SC), Helmut Böckmann (SPD Südkamen), Friedhelm Deifuß, Gerhard Hengelbrock, Helmut Karpinski, Helmut Pincus, Klaus Proll, Siegfried Schmidt, Hans Muermann und Richard Gartmann (Ehrenabteilung der Feuerwehr), Wilhelm Elsner (SoVD Kamen-Heeren-Werve), Friedhelm Erhards, Sigrid Freese, Waltraud Gebhard, Annelie Gessner, Eva Maria Ketteler, Theo Kilp, Margarete Pöhler und Heinz Ferkau (SPD Mitte), Erna Förthmann (Kamener SC), Ilse Groß (NAMERKA), Volker Korte und Dieter Wolter (Siedlergemeinschaft Kamen-Heeren Südfeld), Gerhard Lauft, Karl-Heinrich Stoltefuß und Heinrich Weber (Naturfreunde Kamen), Franz-Hugo Weber und Herbert Plein (Kolpingsfamilie Kamen), Edith Mombré und Hildegard Naujokat (Schwimmverein Westick-Kaiserau), Emil Rath (KIG), Friedhelm Schmidt (Posaunenchor Kamen-Mitte), Heinz Weinberger (IGBCE Kamen) und Brigitte Witt (AWO Südkamen).

Für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt wurden Jens Achenbach und Dieter Brinkmann (TVG Kaiserau), Christel Austenfeld (CDU Mitte/Südkamen), Peter Bastian (BSG Kamen), Hans-Georg Bethke (Club Berliner Tor), Thomas Betting (Kolpingsfamilie Kamen), Heinz Böke (MGV Sangesfreude Kamen), Sabine Bracke (KIG), Thomas Bresinski und Volker Rost (Freiwillige Feuerwehr Löschzug 1 Mitte), Luise Breuer und Norbert Ebbinghaus (Pfarrgemeinde St. Marien), Jana Brandhorst, Ingeborg Dröge, Jutta Karrasch, Lieselotte Knecht, Margarete Knöpper, Wiebke Kramer, Gerda Kroll, Renate Luft, Adelheid Pollack, Hannelore Rothermel, Marianne Scarano, Helga Schürhoff, Elisabeth Seewald-Klisch, Ute Stellfeld, Erika Stetskamp, Dorothea-Luise Volkmer, Wolfgang Traut, Ruth Wegner und Waltraud Weiser (evangelische Kirchengemeinde Kamen), Ralf Brock, Erdmann Scholz und Erich Stanitzok (katholische Kirchengemeinde Herz-Jesu Heeren-Werve), Heike Buck (Karate Kamen/Bergkamen), Magdalene Burchardt (Siedlergemeinschaft Physikersiedlung), Sandra Buske (SPD Südkamen), Saskia Buske, Werner Meier, Jürgen Rumpf, Waltraud Koske und Helga Vieler (evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Methler), Raimund Büttner (TC Methler), Senol Cetin (Kamener Boxsport-Club 85), Heinrich Conrad (Tus Westfalia Kamen), Hedwig Danelkewitz, Willi König und Petra Mertins (Sozialverband Mitte/Methler), Dr. Hans Ebener, Norbert Faulstich, Werner Hübel, Ruthild Lindemann-Opfermann, Claus Rüping, Ingrid Stadtsholte, Magdalena Schmidt, Ursula Göttker, Jutta und Ulrich Stute (Pfarrgemeinde Heilige Familie), Jochen Eckmann (1. Petanque-Club '99 Kamen), Hermann Elsner (Siedlergemeinschaft Kamen-Heeren-Südfeld), Eugen Erhart (AWO Südkamen), Jürgen Dreher (Freiwillige Feuerwehr Löschgruppe Wasserkurl), Martin Fichtner (Knappenverein "Glück Auf Südkamen"), Barbara Filthaut (DGB Kamen), Wolfgang Freese (Förderverein der Kamener Stadt- und Kulturgeschichte), Philip Michael Galidis (THW Kamen-Bergkamen), Heike Gerull (Sozialwerk Heeren-Werve Bürger für Bürger), Peter Göcke (Freiwillige Feuerwehr Löschgruppe Methler), Wilfried Gockel (Singekreis Kamen-Heeren), Martin Göldner (Posaunenchor Kamen-Mitte), Angelika Hartmann (VdK Kamen), Walter Hauer (Siedlergemeinschaft Kamen-West), Uwe Helmich und Melanie Klein (TuS Eichengrün 05), Werner Herrmann (Freundeskreis Shalom Eilat), Laura Patricia Höhn (Deutsch-Türkische Begegnungsstätte), Markus Holling und Jens Pierburg (Freiwillige Feuerwehr Löschgruppe Südkamen), Klaus Hößl (TVG Kaiserau), Dirk Hyna (BSV Heeren 09/24), Stefanie Jendrusch (Schwimmverein Kamen), Michael Jochemczyk, Heiko Kimpel, Jan Ott und Patrick Ungermann (Freiwillige Feuerwehr Löschzug 3 Heeren-Werve), Ricarda Kampmann (Frauenchor Einigkeit Kamen), Brigitte Kaschewski (AWO Heeren-Werve), Peter Kastert (Knappenverein Kameradschaftliche Eintracht 1888), Dr. Petra Kleinz (CDU Methler), Erhard Klute (SoVD Heeren-Werve), Roswitha Koert (Förderverein der Stadtbücherei), Bernhard Kohl (Kamener Männerchor), Julia König, Nils Mäkler, (evangelische Kirchengemeinde Heeren-Werve), Brigitte Korpis (Blaues Kreuz Heeren-Werve), Michael Krause (SPD Methler), Ingo Kress und Hans-Jürgen Zimmer (IGBCE Kamen), Erika Kunert (Sportschützen Heeren-Werve), Regina Küper (Posaunenchor Methler), Harald Küper, Volker Weißenberg und Birgit Kurzawa (DRK Kamen), Markus Kurr (Förderverein der Friedrich-Ebert-Schule Kamen), Herbert Lukaschewski, Patrick Salaw (THW Kamen-Bergkamen), Eberhard Lux (Oratorienchor), Matthias Menne und Tobias Menne (Ökumenischer Bläserkreis Heeren-Werve), Elisabeth Meschede (Caritas-Konferenz St. Marien Kaiserau), Günter Meyer (Naturfreunde Kamen), Timo Milcarek (SuS Kaiserau), Uwe Mill, Detlef Schwerdtfeger (Schützenverein Kamen), Lothar Müller (Luftsportfreunde 2000), Jochen Müller (SPD Heeren-Werve), Jürgen Neff (Bürgerverein Kamener Maibaum), Rainer Nehls (SGV Methler), Winfried Nowara (Männerchor 1875 Wasserkurl), Erich Pähler (Schul- und Heimatverein Westick), Manfred Patryjas und Michael Reifert (Schützenverein Methler 1830), Heinrich Poppenborg (Hegering Kamen-Bergkamen), Thomas Patzelt (Förderverein Monopol 2000), Hedwig Plein (Cäcilienchor Heilige Familie), Olga Rommel (Landsmannschaft der Deutschen aus Russland), Heike Roß (BUND), Ulrich Schoppohl (ADFC Kamen-Bergkamen), Hannelore Schmitmann (Landfrauenverein Heeren-Rottum-Derne), Ingelore Schraad (Runder Tisch Südkamen), Heike Schumann (Siedlergemeinschaft Wasserkurl), André-Marcel Siegel (Ortsheimatpfleger Kaiserau), Lars Sperling (Schwimmverein Westick-Kaiserau), Marie-Luise Steffan (Kamener Gästeführergilde), Benjamin Wagner (Kamener SC), Theodor Wältermann (SPD Mitte), Franz Walters (Vereinsgemeinschaft Methler), Lothar Weber (Siedlergemeinschaft "Unterm Förderturm 17/18 Kamen"), Oliver Wojcik (CVJM Kamen), Annette Wortmann (Landfrauen Methler) und Dietmar Wozniak (MS Kontaktkreis Kamen).

1
2
0
s2smodern

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen