Anzeigen

reweahlmann517

JC18 500

 

sporty 500 9

RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 
wolff 2016 web

Roettgerbis130120

brumbergxxl500
Anzeige: Brumberg Reisemobile

-Anzeige-

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 01

 

bannerbecher516

Venencenter19

 

kamende500

DEGAG/Altro Mondo: Stadt beteiligt sich an Kontrollaktion

am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

quartierKWFoto: Archiv KamenWeb.de

Kamen. Auch die Stadt Kamen beteiligte sich an einer gemeindeübergreifenden Aktion zur Aufdeckung von wohnungswirtschaftlichen Missständen in Beständen der DEGAG/Altro Mondo, die vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW initiiert worden ist. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Bauen, Soziales und Feuerwehr stellten bei der Überprüfung vereinzelt Mängel an Rauchabzügen, Brandschutztüren sowie Aufzugsanlagen fest. Die Stadt Kamen wird DEGAG/Altro Mondo auffordern, diese unverzüglich zu beheben. Bürgermeisterin Elke Kappen zeigt sich zufrieden mit dem Verlauf der gemeinsamen Aktion: „Nachdem wir unsere Kontrollen im Wohnungsbestand der DEGAG/Altro Mondo im vergangenen Jahr deutlich verstärkt haben, sind wir froh darüber, dass bei der aktuellen Kontrolle keine nennenswerten sicherheitsrelevanten Mängel festgestellt wurden. Gleichwohl legt die Stadt Kamen großen Wert darauf, dass in den Häusern alle brandschutzrechtlichen Voraussetzungen erfüllt werden. Ein wichtiger Bestandteil von Wohnqualität ist für uns darüber hinaus, dass die Aufzüge funktionieren“, schildert die Bürgermeisterin.

Archiv: Ministerin Scharrenbach: Gemeindeübergreifende Kontrollaktion zur Aufdeckung von Missständen bei Wohnungen von DEGAG/Altro Mondo

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen