Anzeigen

kamende500

bannerbecher516

VBTerminvereinbarung Online 500X280

reweahlmann517

-Anzeige-

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 01

 

alldente17 500
 
Anzeige: Brumberg Reisemobile
markencenter1-2-17

Venencenter19

 

Roettgerbis130120

BrumbergCorona320

RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 

Coronavirus | Seriös informiert sein

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

app320 500von Jonah Hadt

Schulen schließen, Pflegeheime werden für Besucher gesperrt und vieles anderes. In diesen Tagen erleben wir stündlich neue Entscheidungen der Politik, die die Eindämmung des Coronavirus voranbringen soll. Doch viele wissen nicht, wie man sich Hilfe holen kann und wo man seriöse Informationen herbekommt. Deshalb einen kurzen Überblick über Digitale Informationswege.

Nina

Die App des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz trägt den Namen “NINA” und kann kostenlos aus dem Google Play Store / App Store heruntergeladen werden. In der App einfach den Wohnort aussuchen und man wird bei Katrastopen und Unwettern gewarnt. Außerdem schlägt die App Alarm wenn ein Corona Fall in der Stadt gemeldet wurde.

Lokale Informationen
Um über aktuelle lokale Entscheidung gut informiert zu sein, empfiehlt sich die App der Stadt Kamen (AppStore / Play Store), die dort über jeden Stand der aktuellen Entscheidungen informieren (oder auch direkt auf der Webseite der Stadt Kamen) und die App von KamenWeb.de (AppStore / PlayStore). Außerdem hat Antenne Unna (AppStore / Play Store) auch eine eigene App. Für alle Informationen der Kreisverwaltung Unna empfiehlt sich ein Blick auf die Webseite

Nachrichten Abrufen

Da aktuell stündlich neue Informationen eintreffen, dachte ich mir es ist wichtig zu besprechen, wie Sie auf ihrem Smartphone die neusten Nachrichten abrufen. Dazu gibt es viele Möglichkeiten. Die erste wäre, bei Google nach Coronavirus zu suchen. Dann erhält man sofort eine Auswahl an Nachrichtenseiten. Dabei können auch Unseriöse Quellen auftreten! Besser sind Nachrichten Apps aus Seriösen Quellen:

Nachrichten Apps

Der Vorteil von Nachrichten App ist ganz klar, der Zentrale Ort und die Benachrichtigung bei neuen Änderungen wie zum Beispiel der Schulschließung oder das Senioren/Altersheime nur noch in Notfällen besucht werden dürfen. Dazu einfach im Google Play Store nach “Tagesschau”(Play Store / App Store) oder “Zdf Heute – Nachrichten”(Play Store / App Store) suchen um direkt vom Öffentlich Rechtlichen Angebot die aktuellen Infos bekommt (Diese sind auch frei von Werbung). Sonst sind auch die Apps “Welt News” , “Zeit online”, “Focus Online” & “Der Spiegel” zu empfehlen.

NDR Info Podcast

Die Empfehlung für seriöse Informationen ist der Podcast vom NDR mit dem jetzt sehr bekannten Virologen Christian Drosten. Jeden Werktag gibt, die aktuellen Informationen von dem Virologen an der Charité Berlin zusammengefasst und einfach erklärt. Der Podcast ist Abrufbar auf YouTube, in der App/Online ARD Audiotheke und überall wo es Podcast gibt zum Beispiel für Apple Geräte in direkt in der Podcast App. (Der Podcast heißt Coronavirus-Update mit Christian Drosten).

Infektionsschutz Informationen

Um sich über Hygiene zu informieren, wird die offizielle Seite des Bundesamtes für gesundheitliche Aufklärung empfohlen. Auf infektionsschutz.de finden Sie alle wichtigen Informationen zur Hygiene und zum Sicheren Verhalten mit Infektionen.
 
Wer noch mehr erfahren möchte kann auf die Extra Eingerichtet Webseite gehen: https://jonahhadt.de/coronavirus/ oder sich die kostenlose App "Senioren mit Smartphone" im Google Play Store herunterladen.

Bleiben Sie Gesund!

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen