Anzeigen

Abiturzeugnisse für über 100 Gesamtschüler

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Gesamtschule Gruppe 1 620CVDie insgesamt 102 Abiturienten der Gesamtschule erhielten ihre Zeugnisse am Freitag in drei verschiedenen Gruppen. Fotos: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

von Christoph Volkmer

Kamen. Im vergangenen Jahr hat die Gesamtschule ihren 50. Geburtstag gefeiert. Jetzt schrieb die Schule mit der längsten Zeugnisvergabe aller Zeiten wieder ein besonderes Kapitel ihrer Geschichte, denn wegen der Corona-Epedemie konnten die 102 Abiturienten nicht zusammen geehrt werden, sondern waren für die Zeugnisvergabe in drei Gruppen eingeteilt worden.

Schon die rund 160 Schüler aus dem zehnten Jahrgang hatten vor einer Woche die Zeugnisse in drei Schichten in der Studiobühne entgegen genommen. Da es bei den 102 Abiturienten deutlich weniger Zeugnisse zu verteilen gab, durften jetzt auch die Eltern mit dabei sein. „Viele Eltern hatten die Angst, dass gar keine offizielle Übergabe gegeben hätte. Sie haben sich sehr dankbar gezeigt, dass wir das Ganze jetzt doch in einem für die Situation feierlichen Rahmen anbieten konnten“, so Schulleiter Frank Stewen.

Für den Schulleiter und für die beteiligten Kollegen war die in drei Gruppen aufgeteilte Übergabe die wohl längste Zeugnisvergabe in der Geschichte der Gesamtschule. Die erste Veranstaltung begann um 16 Uhr, die dritte und letzte Feier um 20 Uhr. Langweilig wurde es den Pädagogen dennoch nicht. Stewen erklärte: „Ich habe bei meinen Reden versucht, jeweils Variationen einzubringen, denn ich wollte nicht, dass die Gruppen das Gefühl haben, dass wir alles nur noch mal wiederholen.“ Zum Programm gehörten neben wechselnden musikalischen Beiträgen ebenso per Video eingespielte Grußworte von Bürgermeisterin Elke Kappen und Elternvertreter Pfarrer Andreas Dietrich.Gesamtschule Gruppe 2 620CVIhr Abitur haben bestanden: Anna Aehling, Ali Al Masri, Ann-Sophie Althoff, Marlena Bartsch, Mohammed Bas, Melina Baumann, Elisa Berger, Patrick Stefan Beyer, Laura Marie Bilinsky, Lorna Blawat, Linda Marie Bolle, Johannes Bückmann,Svenja Budde, Luca Andreas Busch, Tim Buschhaus, Samantha Deist, Lisa Di Massa, Tufan Dilli, Lea Jasmin Dramm, Lea Helma Fiebig, Fatma Firat, Emily Luisa Fischer, Fabian Ganswind, Paulina Garczorz, Jeremy Gärtner, Bilal Genc, Michelle Golly, Alina Grimm, Jan Grundmann, Henning Hackstein,Daniel Hahn, Mohammad Hamed, Hannah Hauschulte, Alexander Heins, Henri Heintze, Vanessa Natascha Heß, Jonas Hoelken, Luis Holzbrink, Luca Josephine Holzhauer, Lennart Hopp, Ayaz Hussein, Isabel Jahn, Lisa Kassing, Pia Kneifel, Metin Kocamese, David Koch, Lars Koller, Maja Krzepina, Michael Kupka, Luisa Langer, Julian Laube, Leonie Lenk, Alyssa Maria Leuschner, Wiebke Ligges, Sharleen Lindemann, Freyja Lohsträter, Leonard Lörch, Alena Löw, Mareen Malcherek, Melina Menzel, Tom Milder, Diana Minich, Jessica Mroß, Sophie Neufeld, Hannah Neumann, Fatih Öncü, Ines Francis Ortsis, Lea Palschinski, Jonas Pincus, Maximilian Putz, Rebecca Reimann, Sorifa-Olga Reimer, Marius Richter, Marlon Rost, Liliana Rothe, Erdem Sahin, Miguel Schamann, Jessica Scheelen, Sophie Scheelen, Lukas Schnieders, Pia Schnürer, Alexandra Schönwald, Madita Schramm, Mercedes Evelin Schreiner, Marc Schuler, Jan Bjarne Sebo, Maximilian Seibel, Emil Benedikt Specht, Nick Stagat, Olivia Stammen, Frederik Stöwe, Chiara Stratmann, Hendrik Streich, Lilli Marie Toth, Solveig Treinies, Margarita Weinhara, Johanna Wilking, Wiebke Willebrandt, Sila Yilmaz, Zehra Yusufoglu, Jonathan Frederik Zühlke und Niklas Zylka.

Eine offizielle Abiparty soll es möglicherweise im Herbst geben, je nachdem wie sich die Pandemie bis dahin entwickelt. Gefeiert wurde aber im Rahmen von vielen kleineren, privaten Veranstaltungen schon am Freitagabend direkt nach der Übergabe. „Wir wissen, dass die Schüler Wege finden, um trotzdem Spaß zu haben“, sagte der Schulleiter.

Gesamtschule Gruppe 3 620CV

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen