Anzeigen

Abgesagt: Stadt geht bei Pflaumenkirmes und Severinsmarkt 2020 auf Nummer sicher

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

kirmes17 1000KWAuch die Pflaumenkirmes in Methler und der Severinsmarkt fallen den Corona-Auflagen zum Opfer. Foto: Archiv KamenWeb.de

Kamen. Auch in Kamen müssen nun Corona bedingt die beiden eigentlich für den Herbst geplanten Traditions-Kirmessen abgesagt werden. Sowohl die Pflaumenkirmes in Methler, geplant vom 18.09.2020 bis zum 21.09.2020, als auch der vom 16.10.2020 bis zum 19.10.2020 in der Innenstadt geplante Severinsmarkt reihen sich somit in die große Zahl der abgesagten Veranstaltungen ein, die den Corona-Auflagen zum Opfer gefallen sind.

In der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW vom 6. Juli wurde das Verbot großer Festveranstaltungen, wie Schützenfeste, Weinfeste Straßenfeste und auch Kirmessen bis einschließlich 31. Oktober verlängert. Insofern konnte die Stadt Kamen nun nicht anders, als auch diese beiden Kirmessen abzusagen.

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen