Anzeigen

alldente17 500
 

bannerbecher516

Anzeige: Brumberg Reisemobile

JC18 500

 

Roettgerbis130120

-Anzeige-

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 02

 

 
RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 
brumbergxxl500

VOS1120 500

kamende500

Roettgerbis130120

Venencenter19

 

wolff 2016 web

Telefonische Nachmeldungen zum Impftermin in Kamen möglich

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Kamen. Innerhalb einer Viertelstunde war das Kontingent der Impftermine für den kommenden Samstag ausgebucht.

Nach Überprüfung und Bereinigung der Datenbank zeigt sich jedoch, dass auf Grund von Falsch- und Mehrfachanmeldungen nicht alle Plätze vergeben werden konnten. Zusätzlich stehen der Stadt, nach jetzigem Stand, etwas mehr Impfdosen zur Verfügung, als ursprünglich vorgesehen.

Leider hatten viele Kamener Bürgerinnen und Bürger versucht, sich auf mehreren Geräten gleichzeitig anzumelden und so eine Flut von Bestätigungen ausgelöst, die zu einer Blockade des Servers und einem vorzeitigen Abschalten der Stadtseite geführt hatten.

Aus diesem Grund können Impf-Interessenten morgen am 8. April in der Zeit von 10.00-12.00 Uhr unter der Rufnummer 02307/148-1210 erneut versuchen, einen Impftermin zu erhalten.

Auch hier gilt das Prinzip der Vergabe in Reihenfolge der telefonischen Anmeldung.

Archiv: Zusätzlicher Impftermin am Samstag in Kamen ist ausgebucht

 

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen