Anzeigen

Baustelle an der Hammer Straße geht in die Verlängerung

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Bombe1021CV

von Christoph Volkmer

Kamen. Seit Anfang September ist eine große Baustelle in einem Bereich der Hammer Straße und des Ostrings eingerichtet. Schon deutlich länger dauern die Einschränkungen im Bereich Hammer Straße/Danziger Straße. Die Absperrungen sind wegen Kampfmittelsondierungen eingerichtet worden, die nun länger dauern werden als ursprünglich angenommen, was auch eine Verlängerung der Baustellen bedeutet.

Die Einschränkungen für Verkehrsteilnehmer und Anwohner sollten voraussichtlich bis Freitag, 15. Oktober, dauern. Dieser Zeitplan ist nun nicht mehr einzuhalten weil, die Sondierungen kein klares Ergebnis erbracht haben.  

Ursula Kissel vom Pressestellen-Team der Bezirksregierung Arnsberg, bei der die Daten ausgewertet worden sind, teile jetzt auf Anfrage von KamenWeb.de mit, dass die Überprüfung der beiden Bereiche sich als sehr schwierig darstelle. „Aufgrund der Lage der Verdachtspunkte im Straßenbereich gibt es dort viele Leitungen. Dadurch gibt es Störeinflüsse, sodass nicht eindeutig zu verifizieren ist, worum es sich handelt“, sagte die Sprecherin.

Etliche Leitungen waren im Vorfeld der Untersuchungen von Versorgern wie Gelsenwasser und den Gemeinschaftsstadtwerken extra verlegt worden, möglicherweise hat dies nicht ausgereicht. „Da nicht alle Signale, die aufgenommen worden sind, geklärt werden konnten, kann jetzt nicht davon gesprochen werden, ob sich ein Verdacht erhärtet hat oder nicht“, erklärte Kissel. Daher seien weitere Untersuchungen, teils mit punktuellen Ausgrabungen, nötig, teilt die Sprecherin aus Arnsberg mit. Peter Büttner, Pressesprecher der Stadt Kamen, bestätigte die neue Entwicklung, konnte aber noch nicht beurteilen, wie lange die weiteren Arbeiten und damit die Verlängerung der beiden Baustellen dauern werden.

Archiv: Kampfmittelsondierungen an der Hammer Straße starten bald

Kampfmittelsondierungen sorgen für Straßensperrungen: Von der Hammer Straße geht es nur über den Ring in die Innenstadt

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen