Anzeigen

GSW beteiligen sich an der Aktion „Orange Day“

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

GSW Geschaftsgebaude AußenansichtGSWGeschäftsgebäude in Kamen wird am 25. November in orange erleuchten

Kamen. Die GSW Gemeinschaftsstadtwerke werden sich am diesjährigen „Orange Day“ aktiv beteiligen und wollen damit ein starkes Signal gegen Gewalt setzen. Die Farbe „orange“ symbolisiert dabei eine Zukunft ohne Gewalt an Frauen.

„Angesichts des allumfassenden Themas Corona besteht die Gefahr, dass andere wichtige Themen allmählich aus dem Blickfeld des öffentlichen Interesses geraten. Dagegen möchten wir als regionaler Energieversorger im wahrsten Sinn des Wortes ein Zeichen setzen“, macht Jochen Baudrexl, Geschäftsführer der GSW, deutlich. „Wir haben nicht lange gezögert und gegenüber den Gleichstellungsbeauftragten signalisiert, dass wir unser Geschäftsgebäude an der Poststraße hierfür zur Verfügung stellen.“

In diesem Jahr jährt sich der Gedenktag gegen Gewalt an Frauen zum 40. Mal. Die Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, Ina Scharrenbach, hat deshalb eine landesweite Aktionswoche ausgerufen und die Kommunen aufgefordert, sich hieran zu beteiligen. „Orange your city“ wurde dabei ausdrücklich genannt.

Im Kreis Unna werden sich erstmalig fast alle Städte und Gemeinden an dieser Aktion beteiligen und Gebäude in ihrer Stadt am 25.11. ab ca. 17:00 Uhr orange beleuchten, um ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt und Frauen zu setzen und um Frauen Mut zu machen, sich Hilfe zu holen.

Seit 1981 gilt der 25. November als Internationaler Gedenktag gegen Gewalt an Frauen. Seit 1999 ist dieses Datum auch von den Vereinten Nationen als offizieller internationaler Gedenktag anerkannt.

Jährlich zwischen dem 25. November, dem “Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen” und dem 10. Dezember, dem “Internationalen Menschenrechtstag”, findet auch die UN-Kampagne   “Orange The World” statt. Weltweit erstrahlen an diesen 16 Tagen verschiedenste Gebäude in oranger Farbe.

In Kamen werden die folgende Gebäude orange erleuchten:

  • Stadtverwaltung Rathaus / Stadthalle, Bücherei
  • Kirchengemeinde Pauluskirche / Buxtorfhaus (Südkamen)
  • FV Monopol Förderturm
  • Kreispolizeibehörde Polizeigebäude am Bahnhof
  • GSW Geschäftsgebäude an der Poststraße

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen