-Anzeige-

GSW

Anzeigen

Venencenter19

 

FC2020 500

markencenter1-2-17

FC2020 500

bannerbecher516

JC18 500

 

RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 

GWA223 500AZUBI

FC2020 500

Clubhaus Kamen 500

johnelektro500

-Anzeige-

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 02

 

Streuobstwiesen in Kamen: Aktion „Klimabäume – Unsere Streuobstwiese“

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Pflanzsets für Kinder- und Jugendgruppen

apfelbaum20kwKamen. Hundert neue Streuobstwiesen sollen in der Metropole Ruhr entstehen – unter anderem mit Unterstützung von Kindern und Jugendlichen auch aus Kamen. Aktuell läuft die Bewerbungsphase zur Aktion „Klimabäume – Unsere Streuobstwiese“. Ganz konkret sucht der Regionalverband Ruhrgebiet (RVR) gemeinnützige oder öffentliche Institutionen im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit, die eine kleine Streuobstwiese auf ihrem Gelände anlegen möchte.

Ein Pflanzset des RVR besteht aus drei Bäumen und braucht rund 200 Quadratmeter Fläche.

Wer sich dafür bewerben möchte, aber noch Fragen zur Aktion, dem Bewerbungsverfahren oder den Teilnahmebedingungen hat, kann sich am Mittwoch, 8. Februar 2023, um 18  Uhr in einer Online-Veranstaltung des Regionalverbandes Ruhr informieren.

Zur Online-Infoveranstaltung können sich Institutionen über die E-Mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. Ein Link zur Veranstaltung wird daraufhin per E-Mail zugesendet. Neben Schulen, Kindergärten oder -tagesstätten können sich auch Vereine, Verbände oder Stiftungen noch bis zum 28. Februar 2023 unter www.klimabaeume.ruhr um ein Streuobstwiesen-Pflanzset bewerben. Unter dem Link sind auch alle Informationen zum Projekt zu finden.

Anzeigen

kamenlogo stiftung23

 

hintergrund entfernen