Welpenstunde: Der Polizeihundesportverein Kamen hilft bei der Erziehung

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Aus den Vereinen

hundKWKamen. Ab sofort bietet der PHV Kamen nach seinem Umzug auf sein neues Vereinsgelände jeden Sonntag um 10 Uhr eine Welpenstunde an.

Welpen ab der 10. Lebenswoche werden in Zusammenarbeit mit dem zweibeinigen Partner spielerisch auf das kommende Hundeleben vorbereitet, sozialisiert und erlernen schon die einfachsten Grundkommandos.
 
Interessenten können sich ab halb 10 Uhr bei unseren Welpentrainern auf dem Hundeplatz in der Schillergasse 33, Kamen-Heeren anmelden und hereinschnuppern.
 
Wichtig: Impfpass des Hundes, kleine, weiche Leckerchen und eine einfache, ca. 1 m lange Leine ohne Metallringe mitbringen!

Weitere Infos unter www.phv-kamen.de

DLRG Kamen nimmt Schwimmtraining mit der 3-G-Regel wieder auf

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Aus den Vereinen

hallenbadmethlerKWFoto: Archiv KamenWeb.deKamen-Methler. Die DLRG-Ortsgruppe Kamen nimmt ab kommenden Dienstag, 24. August 2021, den regelmäßigen Trainingsbetrieb im Hallenbad in Methler wieder auf.

Teilnehmen am Training können alle Mitglieder, die entweder vollständigen Impfschutz gegen das Corona-Virus besitzen, nachweislich nach einer Covid-Infektion genesen sind oder ein zum jeweiligen Training gültiges und negatives Testergebnis vorweisen können.

Die Testpflicht ist für Personen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres aufgehoben, wenn diese schulpflichtig und zweimal pro Woche in der Schule getestet sind. Teilnehmer, die Erkältungssymptome wie Husten und Schnupfen zeigen, müssen vom Training ausgeschlossen werden.

Innerhalb des Hallenbads herrscht bis zum Nassbereich Maskenpflicht für alle Trainingsteilnehmer. Haartrockner dürfen nicht benutzt werden. Der Sicherheitsabstand von 1,5 Metern ist in der Umkleide zu wahren.

Am Training können aufgrund der Pandemie keine Zuschauer teilnehmen.

Aufgrund der immer noch andauernden Pandemiesituation kann es jederzeit zu plötzlichen behördlichen Einschränkungen, Auflagen oder kurzfristigen Änderungen im Trainingsbetrieb kommen. Daher werden die Trainingstermine stets aktuell auf der Vereinshomepage www.kamen.dlrg.de angekündigt. Alle Teilnehmer werden daher gebeten, sich vor dem Training dort zu informieren. Pünktliches Erscheinen zum Beginn der jeweiligen Kurse ist wegen der momentanen Situation unabdingbar.

Kurse für externe Nichtmitglieder gibt es wegen der momentanen Covid-19-Lage zunächst nicht.

Michelle Stermula wird ausgezeichnet

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Aus den Vereinen

Michelle Stermula Junger Star des Ehrenamts821 vl. Nicole und Michelle Stermula, Guido GentekKamen-Heeren-Werve. Für ihre Verdienste und ihr Engagement  im Bereich der Schüler- und Jugendarbeit sowie ihre sportlichen Erfolge bei den Sportschützen Heeren-Werve wird die Jugendleiterin Michelle Stermula  von der Westfälischen Schützenjugend als „Junger Star des Ehrenamts“ ausgezeichnet. Die Vizepräsidentin der Westfälischen Schützenjugend Sabine Lüttmann hat Michelle Stermula zur Überreichung der Auszeichnung für Donnerstag, den 16.09.2021 ins Landesleistungszentrum des Westfälischen Schützenbunds nach Dortmund eingeladen. Der Überbringer der guten Nachricht und im Auftrag der Vizepräsidentin war Guido Gentek, ein langjähriger Freund und erfolgreicher Sportschütze der Heerener Schützen. Geschäftsführer Günter Kunert gratulierte der Jugendleiterin und hofft auf weiterhin lange und erfolgreiche Jahre in der Jugendarbeit des Vereins.

SV Kamen 1891 verabschiedet sich nach 40 Jahren vom Kamener Freibad

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Aus den Vereinen

freibadkamen21KWFoto: Archiv KamenWeb.de

Kamen. Nach 40 Jahren Training, Wettkämpfen, Spielen, Turnieren, Bestzeiten, Auf- und Abstiegen muss sich der Kamener Schwimmverein von seinem Freibad verabschieden. Mit einem Sommerfest möchte der Verein am Samstag, den 4. September ab 15 Uhr, auf dem Freibadgelände gebührend Abschied nehmen und die Chance nutzen, allen Vereinsmitgliedern für ihre treue Mitgliedschaft in den letzten Jahren, insbesondere aber in der Coronazeit, zu danken. Alle Vereinsmitglieder des SV Kamen 1891 sind herzlich dazu eingeladen.

Archiv: Landesministerin Scharrenbach gibt Förder-Startschuss für das Kombibad

Neue Angebote von der Familienbande, Familiennetzwerk Kamen e.V. für Erwachsene und Senioren

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Aus den Vereinen

familienbande hausKWKamen. ‚Wo man singt, lass dich ruhig nieder…‘ In unserer Zeit der Globalisierung sind die alten Volkslieder vom Aussterben bedroht. Nur wenige junge Menschen kennen sie noch. Und noch weniger wissen um die Schätze, welche diese Lieder zum großen Teil in sich bergen. Es sind: tiefes Einfühlen in die menschliche Seele, Ehrfurcht vor dem Leben, Naturverbundenheit, Lebensfreude, Zartheit der Liebe usw. - hohe Werte, die unser Leben bereichern, froher und gesünder machen können, wenn wir sie durch das Singen in unser Herz aufnehmen. Der Sing-Kurs findet 3x mittwochs (25.08.21; 01.09.21; 08.09.21) von 18:30 – 20:00 Uhr im Café der Familienbande, Familiennetzwerk Kamen e.V. statt und kostet 15€. Die Kursnummer lautet: 21-811

Geschichte hautnah.

An diesem Nachmittag treffen wir uns zu einem Rundgang durch das historische Dorf Heeren. Wir erfahren einiges über die evangelische Kirche, das Heerener Schloss, das Kateneck und vieles mehr. Die Führung runden wir mit einem kleinen Picknick ab. Das Angebot richtet sich an alle, die Lust haben mehr über die Geschichte Heerens zu erfahren. Das Angebot findet am 26.08.2021 um 15:30 statt und kostet 4€ pro Person. Der Treffpunkt ist die evangelische Kirche Heeren. Die Kursnummer lautet: 21-040.

Zeig uns dein Kamen

Wir sind neugierig auf Eure Lebensgeschichten aus KamenEin paar Geschichten und alte Fotos haben wir bereits von Kamener Bürger*innen gesammelt und möchten diese gern erzählen. Gerne würden wir mit Euch dazu ins Gespräch kommen. Jeder der mag kann seine Foto Geschichte erzählen oder einfach nur zuhören. Wir lassen uns überraschen wohin uns unsere Reisen durch Kamen führen
Das Angebot findet in dem Café der Familienbande, Familiennetzwerk Kamen e.V. am 01.09.2021, 03.11.2021 und 01.12.2021 von 15:30 – 17:00 Uhr statt. Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. Die Kursnummer lautet: 21-016

Anmeldungen und Informationen unter: 02307 28505-10 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sportschützen spenden für die Flutopfer

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Aus den Vereinen

Spende Lichtblicke Flutopfer 821

Kamen-Heeren-Werve. Bei der Spendenaktion der Sportschützen Heeren-Werve sind 1.811 Euro zusammen gekommen. Gesammelt wurde gemeinsam mit den befreundeten Senioren*innen aus der Nachbarschaft auf dem diesjährigen Sommerfest. Der Betrag von 835 Euro wurde dann von einem Freund der Sportschützen verdoppelt und die Versteigerung des ZDF Olympia Maskottchens „KUFU“ brachte auch noch einmal 120 Euro. Der Geschäftsführer Günter Kunert bedanke sich bei allen Spendern*innen und hat den Spendenbetrag an die Aktion „Lichtblicke“ der NRW Lokalradios und Antenne Unna für die Flutopfer überwiesen.

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen