Anzeigen

jacoby500

wolff 2016 web
RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 
Anzeige: Brumberg Reisemobile

sporty 500 9

markencenter1-2-17

Venencenter19

 

VOS1120 500

brumbergxxl500

bannerbecher516

JC18 500

 

jacoby500

johnelektro500

Jugendfeuerwehrangehörige erwerben Jugendflamme

am . Veröffentlicht in Blaulicht

Feuerwehr NeuKWKamen. Rund 25 Kinder und Jugendliche der Jugendfeuerwehr Kamen haben heute erfolgreich die sogenannte Jugendflamme erworben. Die Jugendflamme ist ein Ausbildungsnachweis in Form eines Abzeichens für Jugendfeuerwehrmitglieder. Sie wird in 3 Stufen gegliedert.

Die 10- bis 17-jährigen stellten sich auf dem Gelände der Feuerwache im Mersch den Prüfungsaufgaben der Jugendwarte sowie des Abnahmeberechtigten. Hierbei mussten sie feuerwehrtechnische Geräte kennen, deren Anwendungsgebiete erläutern, fiktive Notrufe absetzen, einen Hydranten bedienen, verschiedene kleinere Übungen absolvieren und wissen, wie man bei Verkehrsunfällen die Unfallstelle absichert.
Eine Reihe weiterer Prüfungsaufgaben mussten gemeistert werden. Nach rund drei Stunden stand fest: "Alle bestanden!".
Selbst die Jüngsten in der Jugendfeuerwehr kannten die Durchflussmengen von Strahlrohren und wussten, welche Arten von Feuerwehrschläuchen es gibt. Bei einem der nächsten Ausbildungsdienste werden nun durch den Vorstand der Kreisjugendfeuerwehr die Abzeichen verliehen. Der Tage heute hat auf's Neue gezeigt: Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kamen muss sich um den ehrenamtlichen Nachwuchs keine Sorgen machen. Rund 90 Kinder und Jugendliche hat die Jugendfeuerwehr Kamen derzeit in ihren Reihen. Wer Lust und Interesse an einer Mitarbeit in der Jugendfeuerwehr hat, der findet unter www.jugendfeuerwehr-kamen.de einen Ansprechpartner, der für weitere Fragen zur Verfügung steht.

Seniorenberater informieren im Edeka Markt Kamen-Heeren

am . Veröffentlicht in Blaulicht

Kamen. Seniorenberater des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz informieren am Mittwoch (17. Mai) im Edeka Markt, in Kamen-Heeren, am Thema Interessierte darüber, wie zwecks Bekämpfung von Kleinkriminalität Vorsorge getroffen werden kann - zum Beispiel bei Handtaschendiebstahl, bei Raub und Trickdiebstahl. Sie geben Tipps und Hinweise über richtige Verhaltensweisen beim Einkauf. Broschüren zum Mitnehmen halten die Seniorenberater zwecks Selbstinformation zudem bereit.

Die Berater sind ehrenamtlich tätig und gezielt für diesen Aufgabenbereich geschult. Sie sprechen Kundinnen und Kunden auch selber an. Zu erkennen sind sie an ihren Namensschildern. Von 10 Uhr bis 12 Uhr sind die Seniorenberater vor Ort tätig.

Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen - Zusammenstoß auf der Märkischen Straße

am . Veröffentlicht in Blaulicht

Kamen. Am Freitagmorgen (28.04.2017) fuhr gegen 6.40 Uhr ein 30 jähriger Kamener von einem Grundstück an der Märkische Straße und achtete nicht auf den fließenden Verkehr. Er stieß mit einem in Richtung Westfälische Straße fahrenden PKW eines 23 jährigen Kameners zusammen. Beide Fahrer verletzten sich leicht und wurden zur ambulanten Behandlung in Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 6 000 Euro. (ots)

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person - Radfahrer erlitt Beinbruch

am . Veröffentlicht in Blaulicht

polizei dummy14Kamen. Am Donnerstag (27.04.2017) fuhr gegen 19.10 Uhr ein 16 jähriger Bergkamener mit seinem Fahrrad auf dem Radweg, der den Reckhof mit der Humboldtstraße, parallel zur Straße Westenmauer, verbindet. Als er an der Humboldtstraße geradeaus weiterfahren wollte, achtete er beim Überqueren nicht auf eine von rechts kommende 54 jährige PKW Fahrerin aus Unna. Er stieß mit dem PKW zusammen, stürzte und musste mit einem Beinbruch in ein Krankenhaus gebracht werden. (ots) 

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen