Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Autobahn 1

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Blaulicht

fwk12062019Foto: Feuerwehr Kamen

Kamen. Zu einem "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" wurden der Löschzug 1 und die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Kamen am Mittwochmittag auf die Autobahn 1 in Fahrtrichtung "Köln" gerufen. Bei Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass es zu einem Auffahrunfall zwischen drei LKW gekommen war. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Fahrer in seinem stark zerstörten Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt. Die beiden anderen Unfallbeteiligten blieben glücklicherweise unverletzt. Die eingeklemmte Person wurde zunächst durch den Rettungsdienst notfallmedizinisch erstversorgt und anschließend durch die Feuerwehr mit hydraulischen Rettungsgeräten und unter Zuhilfenahme der Seilwinde des Wechselladerfahrzeugs befreit. Nach weiterer Versorgung im RTW wurde der Verletzte in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach Abschluß der Rettungs- und Aufräumarbeiten wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Der Einsatz war nach ca. 1 Stunde beendet.

1
2
0
s2smodern

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen