Bundestagswahl am 26.09.2021: 40 Wahllokale öffnen am Sonntag in Kamen

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Bundestagswahl 2021

wahl 2021Kamen. Die Vorbereitungen zur Durchführung der Bundestagswahl am 26.09.2021 laufen in der Stadt Kamen planmäßig: Die Einrichtung und die personelle Besetzung der insgesamt 40 Wahllokale im Stadtgebiet sind weitgehend abgeschlossen.

Die Wählerinnen und Wähler haben am Wahlsonntag in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr die Gelegenheit, ihre Stimme abzugeben. „Das jeweilige Wahllokal kann der persönlichen Wahlbenachrichtigung entnommen werden. Diese oder ein gültiges Ausweispapier ist für die Zulassung zur Stimmabgabe am Wahlsonntag mitzubringen“, sagt die Beigeordnete Ingelore Peppmeier.

Infolge der weiterhin andauernden Corona-Pandemie findet die Wahl unter entsprechenden Sicherheits- und Hygienestandards statt. Für die Wählerinnen und Wähler gelten daher im Wahlraum sowie in einer möglichen Warteschlange vor dem Wahlraum die Einhaltung des Abstandsgebotes sowie die Maskenpflicht. Eine Befreiung von der Maskenpflicht ist nur aus medizinischen Gründen möglich. Hierzu ist ein ärztliches Attest erforderlich. Das Mitbringen und die Benutzung eines eigenen Kugelschreibers werden empfohlen. „Ansonsten stellen wir selbstverständlich Kugelschreiber bereit und geben bei Bedarf Masken an die Wählerinnen und Wähler aus“, berichtet Bürgermeisterin Elke Kappen.

Wählerinnen und Wähler, die ihre Stimme lieber per Briefwahl abgeben möchten, haben bis zum 24. September, 18.00 Uhr, die Möglichkeit, die entsprechenden Unterlagen zu beantragen oder aber ihre Stimmabgabe im eingerichteten Briefwahlbüro (Rathaus, Rathausplatz1, 1. Etage, Sitzungssaal II) der Stadt Kamen direkt abzugeben.

Das Briefwahlbüro hat zu folgenden Zeiten geöffnet:

- Montag bis Mittwoch 7.30 bis 12.30 Uhr sowie 14.00 bis 16.30 Uhr,

- Donnerstag 7.30 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr und

- Freitag dem 24.09.2021 von 7.30 bis 18.00 Uhr.

Die Stadt Kamen weist darauf hin, dass eine telefonische Beantragung der Briefwahlunterlagen nicht möglich ist. Die Online-Beantragung über die Homepage der Stadt Kamen kann zudem nur bis zum 21. September erfolgen.

Die ausgefüllten Briefwahlunterlagen (roter Wahlbrief) müssen spätestens bis zum Wahlsonntag, 18.00 Uhr, im Rathaus der Stadt Kamen, Rathausplatz 1, eingegangen sein, um zur Auszählung zugelassen zu werden. Wählerinnen und Wähler, die die Rücksendung der Briefwahlunterlagen auf dem Postweg vornehmen, sollten für den pünktlichen Eingang (Rathaus, 26. September, 18.00 Uhr) die Zustellungsfristen der Deutschen Post berücksichtigen. Für die Zulassung und Auszählung des hohen Briefwahlaufkommens bildet die Stadt insgesamt 14 Briefwahlvorstände.

Eine Veranstaltung zur Präsentation der Bundestagswahlergebnisse findet corona-bedingt nicht statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können den Eingang der Wahlergebnisse der Stadt Kamen über einen auf der Homepage der Stadt Kamen veröffentlichten Link verfolgen. Für mögliche Fragen rund um die Bundestagswahl steht das Wahlteam im Rathaus – auch am Wahlsonntag – unter den Rufnummern 02307 148-1201 oder 148-1203 gerne zur Verfügung.

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen