Schlaganfall und Demenz vorbeugen

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Gesundheit

Online-Vortrag mit Chefarzt Dr. Ulrich Hofstadt-van Oy vom Klinikum Westfalen

Schlaganfälle und Demenzen nehmen in der alternden Gesellschaft zu. Doch die Vorbeugung gegen diese Erkrankungen ist möglich. Jede und jeder kann auch selbst etwas für die eigene Gesundheit tun. Welche Maßnahmen sinnvoll sind und welcher Lebenstil dabei hilfreich ist, erläutert Dr. Ulrich Hofstadt-van Oy, Chefarzt der Klinik für Neurologie am Knappschaftskrankenhaus Dortmund, am Mittwoch, 30. Juni, um 18 Uhr im Rahmen eines Online-Vortrages. Dabei nimmt er aktuelle Forschungsergebnisse und Beispiele aus der Praxis in den Blick und beantwortet im Chat auch Fragen der Teilnehmer.

Interessierte können sich per WebEx zuschalten. Zugangsdaten und alle nötigen Informationen dazu gibt es unter www.klinikum-westfalen.de und auf der Facebookseite des Klinikums Westfalen.

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen