-Anzeige-

Anzeige

Anzeigen

-Anzeige-

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 02

 

 

https://www.mrssporty.de/club/kamen-stadtmitte/

JC18 500

 

bannerbecher516

reweahlmann517

jacoby500

Roettgerbis130120

Anzeige

Anzeige: Brumberg Reisemobile
markencenter1-2-17

Clubhaus Kamen 500

bannerbecher516

GWAAbfallApp 500

Erfolgreiches Gastspiel der Hobby-Köche im Gartencenter

am . Veröffentlicht in Markt Kamen [AD]

Röttger917CVvon Christoph Volkmer

Bergkamen/Kamen. Ob süße Kürbis-Pancakes oder Kürbiseintopf nach libanesischem Rezept - alles, was der Hobby-Koch-Club Kamen 68 am Samstag, 16. September 2017, im Rahmen der Aktion „herbstlich bunt & kulinarisch“ im Garten-Center röttger auf den Tisch zauberte, war wenig später schon aufgegessen.

„Das war eine volle Punktlandung“, schwärmte Gastgeberin Claudia Röttger nicht nur von den frischen Erzeugnissen der kochenden Herren, sondern auch von der Resonanz auf die gesamte Aktion zum Herbststart. Viele Kunden haben das Wochenende genutzt, um Terrasse und Balkon mit herbstlichen Blühpflanzen zu verschönern. Das Team des Gartencenters machte diese Entscheidung ganz leicht, denn die Kunden hatten die Möglichkeit, den eigenen Balkonkasten mitbringen und diesen von den Experten herbstlich bepflanzen zu lassen. Die nötige Blumenerde gab es an den beiden Aktionstagen gratis dazu.

Unumstrittenes Highlight war aber das kulinarische Gastspiel von Heiko Busch, Udo Herbrecht und Martin Betke. Das Trio aus dem derzeit aus insgesamt sechs Herren bestehenden Hobby-Koch-Club verzückten mit ihren kreativen Kürbis-Gerichten binnen weniger Stunden mehrere hundert Interessenten.

Im kommenden Jahr feiert der Club, der sich einmal im Monat in der Schulküche der Heinrich-Bußmann-Schule in Lünen-Süd trifft, um an neuen, leckeren Kreationen zu arbeiten, schon sein 50-jähriges Bestehen. Gerne nehmen die Herren noch neue Mitglieder auf, die gewillt sind, ihre Kenntnisse am Herd zu verbessern. Potentielle neue „Kochbrüder“ können sich bei Heiko Busch (02306-850288, möglichst nach 18 Uhr) informieren.