"En Place - Live": Die Session meldet sich zur├╝ck

Geschrieben von Redaktion am . Ver├Âffentlicht in Musik

enplaceM518Die Afterworksession wird den Veranstaltungskalender des en place zuk├╝nftig wieder dauerhaft verst├Ąrken. Schlagzeuger Michael Meier wird ab jetzt wieder einmal im Monat auf der B├╝hne des en place zu sehen und zu h├Âren sein, dabei immer begleitet von unterschiedlichen Musikern. Foto: Archiv KamenWeb.deKamen. (AG) Wer bei dem Begriff "After Work Session" an den Arbeitsalltag auf dem Schreibtischstuhl denkt, liegt komplett falsch und sollte sich in punkto Lifestyle dringend "upgraden" lassen. Am besten geht das am Donnerstag, 2. Juli, von 19 bis 22 Uhr im En Place am Markt. Weltklasse-Drummer Michael Meier meldet sich nach den Corona-Lockerungen mit einem aktuellen Format zur├╝ck. Die Live-Shows im En Place stehen seit jeher f├╝r Greatest Hits, wechselnde Musiker von hohem Format und jede Menge Spa├č im Herzen der Sesekestadt - nat├╝rlich unter Beachtung der Abstands- und Hygienema├čnahmen.

Dasselbe gilt f├╝r die neue Veranstaltungsreihe "En Place - Live"! Vollblutschlagzeuger Meier und seine jammenden (und nicht jammernden) Kollegen zaubern die bekanntesten Hits aus Rock, Pop, Soul, Blues und den aktuellen Charts aus dem Hut und verwandeln sie mit unfassbarer Spontaneit├Ąt in improvisationsreiche Live-Versionen. Dabei werden die Zuh├Ârer auf eine Reise zwischen den Stilen entf├╝hrt, wobei der "Funky Groove", ebenso wie der Unplugged-Sound, stets den roten Faden bildet.

Wer am 2. Juli also Lust auf einen "Afterwork-Treff" der Extraklasse hat - noch dazu in urgem├╝tlicher Atmosph├Ąre und mit verlockender Speise- und Getr├Ąnkekarte - ist am 2. Juli bei "En Place - Live" bestens aufgehoben. Der Eintritt ist frei. (Zutritt nur mit Sitzplatzreservierung!)

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen