The Bluesanovas swingen bei der blues time furios den Regen weg

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Musik

Bluestime2 921KBFotos: Katja Burgemeister für KamenWeb.de

von Katja Burgemeister

Bluestime3 921KBKamen-Heeren-Werve. Den Rollstuhl lenkt er nur mit dem Kinn aus dem Linienbus heraus. Dick eingepackt in alle Sorten von Regenschutz fährt Andreas Scholz die Hauptstraße in Heeren-Werve entlang, biegt am Feuerwehrgerätehaus ab und rollt schnurstracks an den Platz, den er sich eigens für diesen Abend reservieren ließ. Die blues time 20.21 mit "The Bluesanovas" hat er von langer Hand vorbereitet. Ein Aufwand, der sich gelohnt hat.

Eine Begleitung wurde im Haus Volkermann eigens organisiert. Anrufe klärten, ob der Veranstaltungsort rollstuhlgeeignet ist, wie das mit den sanitären Anlagen ist und ob er mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist. Dann hatte auch noch das Wetter ein Wörtchen mitzureden. Keine Anstrengung war Andreas Scholz zu groß. Er wollte unbedingt dabei sein bei diesem Blues-Event. "Ich liebe Blues", sagt er. "Das ist einfach tolle Musik und es ist ein toller Abend", swingt er glücklich in seinem Rollstuhl zum Takt mit. Zwischendurch führt ihm seine Begleiterin ein Stück Bratwurst zum Mund oder hält ihm die Flasche mit dem Strohhalm hin.

Für andere war das Gewitter und der kurze Regenguss kurz zuvor schon Grund genug, den Blues-Abend bei der Freiwilligen Feuerwehr sausen zu lassen. Gut 3/4 der mehr als 100 nassgeregneten Stühle waren besetzt. Sie alle haben einiges Bluestime6 921KBverpasst. Zunächst eine gewaltige Stimme, denn Sänger Melvin Schultz hätte lässig auch ohne jeden Verstärker das halbe Dorf erreicht. Auch die übrigen Musiker der Münsteraner Band hatten einiges zu bieten. Handfesten "alten" Retro-Blues vor allem, der "im neuen Gewand" mehrfach bereits Awards und Preise einheimste. Auf EP verewigt in den legendären "Sun-Studios" in Memphis, wo schon Elvis, Johnny Cash und andere Legenden musikalische Spuren hinterließen.

In einem Feuerwehrgerätehaus haben sie allerdings noch nie aufgespielt. "Für uns ist momentan ohnehin alles ein Erlebnis: Eine echte Bühne, ein echtes Publikum! Unser Beruf ist endlich wieder möglich, das haben wir vor allem Ihnen zu verdanken", bedankte sich die Band beim Publikum, das eisern die Absperrung zur Bühne, die Masken- und Stuhlpflicht und die gelegentlichen Regentropfen ertrug. Den meisten, die aus Unna, Bönen, Werne und der näheren Umgebung eigens angereist waren, konnte man die Lust auf mehr ansehen. Zu den mitreißenden Sounds hätten viele gern getanzt. So blieb es beim Mitswingen, Klatschen, Rufen und bei begeisterten Pfiffen auf und von den Stühlen - begleitet vom Rascheln der Regenkleidung.

Die Tochter des Kulturausschussvorsitzenden Daniel Heidler beeindruckte das gar nicht. Sie schlief friedlich in der ersten Reihe mit Ohrenschützern ein und ließ sich irgendwann selig schlummernd ins Auto tragen. Der Vater blieb bis zum Ende und war ebenso begeistert wie der Rest des Publikums. Das erklatschte sich hartnäckig gleich mehrere Zugaben. Denn auch der Ort hatte seinen ganz speziellen Charme: Ein alter Leiterwagen Baujahr 1958 wird gerade direkt neben der Bühne restauriert, Schläuche und Gerätschaften hingen von den Decken, die Feuerwehrautos umrahmten das Publikum geparkt an der Hauptstraße. Der alte Turm der Schlauchpflege warf seinen Schatten auf die Stühle, die Schilder der Feuerwehr steuerten ein ganz besonderes Kulissenlicht bei. Die Tontechniker gaben alles, um den Schall aus der Halle herauszunehmen und den puren Sound ins Freie zu lenken.

Mit vollem Erfolg, denn alle gingen glücklich nach Hause, nicht wenige swingend. Auch Andreas Scholz, der etwas früher noch seinen Bus erwischen musste. "Ich hole zuhause die Bluesplatten raus", sagt er und freut sich schon auf das nächste Konzert. Schade, dass es nur wenige Heerener hierher gelockt hatte. Dennoch hat die blues time auch mit Corona-Zwangspause längst ihre feste Fangemeinde und ist eine wertvolle Bereicherung.

Bluestime10 921KB

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen