SommerLeseClub 2019 startet mit einigen Neuerungen

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Wort & Buch

buecher719cvBereits zum 15. Mal findet in den kommenden Wochen der SommerLeseClub in Kamen statt. Passende Bücher haben Kinder der drei weiterführenden Schulen jetzt selbst in der Mayerschen Buchhandlung ausgesucht. Foto: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

von Christoph Volkmer

Kamen. In wenigen Tagen starten in Nordrhein-Westfalen die langen Schulferien. Auch in diesem Jahr sind wieder alle Kamener Schülerinnen und Schüler von der ersten bis zur achten Klasse eingeladen, die schulfreie Zeit mit dem Lesen spannender und unterhaltsamer Bücher zu verbringen. Der SommerLeseClub macht dies möglich.

Die Stadtbücherei hat für alle lesebegeisterten Kinder wieder viele neue Titel parat. Dafür haben jetzt schon einmal Schülerinnen und Schüler vom Gymnasium, der Gesamtschule Kamen und der Fridtjof Nansen Realschule gesorgt. Die waren mit Stadtbücherei-Mitarbeiterin Lenka Fluhme in der Mayerschen Buchhandlung unterwegs, um neue Bücher für den SommerLeseClub einzukaufen. Die Entscheidung, welche Titel in den kommenden Wochen von ihnen und ihren Altersgenossen gelesen werden, haben die Kinder dabei selbst getroffen.

Am Freitag, 12. Juli, startet die neue Runde des Wettbewerbs um 10 Uhr in der Stadtbücherei. Der Start am letzten Schultag soll auch Kindern, die früh in den Urlaub starten, eine Teilnahme ermöglichen.

Erstmals wird es nur einen SommerLeseClub geben, die Trennung in SommerLeseClub und JuniorLeseClub entfällt künftig. Alle teilnehmenden Kinder erhalten bei ihrer Anmeldung ein Logbuch, das sie selbst gestalten dürfen. Darin werden auch die gelesenen Bücher eingetragen.

Eine weitere Premiere ist, dass jetzt zudem Teams für das Lesevergnügen gebildet werden können. „Die Großeltern können zum Beispiel mit dem Enkeln teilnehmen und denen vorlesen“, sagt Lenka Fluhme. Natürlich sind dazu Eltern, ältere Geschwister oder Freunde als Vorleser erlaubt. Die Abschlussfeier findet am 6. September statt, die Logbücher müssen bis zum 31. August abgegeben werden. Wie immer ist die Teilnahme am SommerLeseClub kostenlos.

1
2
0
s2smodern

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen