Herren des CVJM Kamen auf Platz 1 der DIL

am . Veröffentlicht in Lokalsport

Kamen. Am Sonntag fand der erste Spieltag der Deutschen Indiaca Liga in Kamen statt. Hierbei bekamen es die Herren mit den Teams aus Bettendorf ( Luxemburg), Grünwinkel, Bindlach und Sylbach zu tun.

Das Team zeigte bereits im ersten Spiel, dass sie um den Titel mitspielen wollen und auch werden. Glatt mit 2:0 und überraschend deutlich schickte man Bettendorf vom Platz.

Das darauffolgende spiel gegen den TSV Grünwinkel wirkte etwas schleppend von Kamener Seite her, sodass man nicht unverdient über die drei Sätzen gehen musste. Aber hier sammelten die Kamener Herren ihre Kräfte und gewannen am Ende verdient mit 2:1.

Im Spiel gegen den CVJM Bindlach traf man als amtierender deutscher Meister des DTB auf den des CVJM und es entwickelte sich ein spektakuläres Spiel. Geprägt von starken Abwehraktionen und ebenso guten Angriffen sicherte man sich den verdienten 2:0 Sieg.

Im letzten Spiel des Tages traf man auf die Freunde des CVJM Sylbach, welche man aber auch sicher mit 2:0 schlug.

Somit finden sich die Kamener Herren auf Platz 1 der Liga wieder und können am 2. Spieltag, welcher am 25.3.3018 in Sylbach stattfindet, bereits den Titel klar machen.

Es spielten: Hannes Ewald, Christian Ewald, Daniel Marquardt, Mark Potthoff, Matthias Vollmer und Alexander Weber

Anzeigen

kamenlogo 

stiftungslogo rot200

hintergrund entfernen