Erfolgreiche NRW-Landesmeisterschaft im Triplette für die Spieler des 1. Pétanque Clubs 99 Kamen

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalsport

LM Quali DM 20180610Das Foto zeigt die erfolgreichen PC Spieler auf Landesebene von links: Dirk Bodewein, Maria Bielendorfer und Friedel Bielendorfer

Kamen. Mit einem großen Erfolg endete in Löhne-Gohfeld die NRW-Landesmeisterschaft im Triplette für die Spieler des 1. Pétanque Clubs 99 Kamen. Mit Maria Bielendorfer, Friedel Bielendorfer und Dirk Bodewein qualifizierte sich zum ersten Mal in diesem Wettbewerb ein Team des 1. PC Kamen für die Deutsche Meisterschaft, die am kommenden Wochenende, 16./17. Juni, in Berlin-Tegel stattfindet. Ein weiterer Beleg, auf welch gutem Niveau in der Stadt Kamen inzwischen der Pétanquesport ausgeübt wird.

Aber auch in der Stadt selbst geht es mit dem Boule-Sport weiter. So richtet der 1. Pétanque Club 99 Kamen am Sonntag, 24. Juni, ab 10.00 Uhr zum zehnten Mal die Stadtmeisterschaften im Boule aus, die dann im „Boulodrome“ auf der Lüner Höhe stattfinden. Spielberechtigt sind alle Kamener Bürgerinnen und Bürger oder Mitglieder eines Kamener Vereins, auch wenn sie nicht in Kamen wohnen.

Gespielt wird bei diesem Turnier Doublette formée (2 gegen 2 mit festen Partnern). Nach 4 Vorrundenspielen Schweizer System mit allen Teilnehmern werden im Anschluss unter den punktbesten 8 Paaren die Sieger im K.O. Modus ermittelt.

Die Startgebühr beträgt 10,00 € pro Team. Anmeldungen sind über die Internetseite (www.pckamen.de) möglich oder am Turniertag selbst bis spätestens 9.30 Uhr auf der Anlage. Der PC Kamen weist ausdrücklich darauf hin, dass sich alle Spielerinnen und Spieler, also auch diejenigen, die sich bereits angemeldet haben, bis 9.30 Uhr bei der Turnierleitung gemeldet haben müssen. Zuschauer sind wie immer herzlich willkommen.

1
2
0
s2smodern

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen