Germania Kamen startet in die Saisonvorbereitung

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalsport

Foto DJK GK821Neuzugang Michael SchönerstedtKamen. Bis zum Saisonstart am 04.09.2021 heißt es für den Tischtennisverein aus Kamen trainieren, trainieren, trainieren. Motiviert durch die Leistungen des deutschen Nationalteams bei den olympischen Spielen (1 x Silber + 1 x Bronze) schlagen die Germanen seit einigen Wochen wieder in der Turnhalle der Diesterwegschule zum Training auf. In die Saison 2021/2022 geht der Verein mit vier Herren-, drei Nachwuchs- und einer Ü60- Mannschaft(en). Die 1. Herrenmannschaft möchte in der Bezirksklasse oben mitspielen. Für die 2. Herrenmannschaft geht es in einer stark besetzten Kreisliga um den Klassenerhalt. Die 3. Herrenmannschaft peilt in der 2. Kreisklasse den Aufstieg an und unsere 4. Herrenmannschaft möchte mit einer Mischung aus jung und alt Fuß in der 3. Kreisklasse fassen. Dabei helfen wird auch Michael Schönerstedt, welcher als Neuzugang für die 4. Herrenmannschaft eingeplant ist.

Im Nachwuchsbereich sollen die Erfahrungen der jungen Talente erweitert sowie die spielerischen Möglichkeiten jedes einzelnen weiterentwickelt werden. Vor allem die Jungen 18 I-Mannschaft blickt mit Vorfreude auf die Saison. Das junge Team geht in der zweithöchsten Nachwuchsspielklasse Deutschlands an den Start (Bezirksliga). Außerdem sind auf Kreisebene die Jungen 18 II- + Jungen 15-Mannschaft vertreten.

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen