Anzeigen

Roettgerbis130120

bannerbecher516

-Anzeige-

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 02

 

abalin500

reweahlmann517
RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 

abalin500

abalin500

Kunsthaus Kasper 2020 500

Anzeige: Brumberg Reisemobile

abalin500

VBTerminvereinbarung Online 500X280

abalin500

Riedel Rohrreinigung rund um die Entwässerung

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

-Anzeige-

Riedel Rohrreinigung1020CV„Unser Aufgabengebiet umfasst weit mehr als das Beseitigen von Rohrleitungsverstopfungen“, sagt Frank Riedel. Er führt seit 17 Jahren das gleichnamige Unternehmen mit Sitz in Heeren-Werve. Foto: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

Riedel1020cvGfK-Reparaturverfahren für Rohre und Leitungen bietet Riedel Rohrreinigung auch an. Foto: privatKamen. „Rohrverstopfungen können wir zwar nicht immer verhindern - aber dafür zur deren Beseitigung schnell und kompetent Hilfe leisten“, sagt Frank Riedel, Geschäftsinhaber des gleichnamigen Rohrreinigungsbetriebs. Mit dieser Einstellung ist das Unternehmen mit Sitz an der Schillerstraße 101 in Heeren-Werve schon seit 17 Jahren erfolgreich.

Seit Gründung des Betriebs hat sich im Bereich der Arbeit und bei den Einsatzgebieten viel getan. „Unser Aufgabengebiet umfasst weit mehr als das Beseitigen von Rohrleitungsverstopfungen“, sagt Riedel, der in seinem Betrieb fünf Mitarbeiter angestellt hat. Im Laufe der Jahre hat sich beispielsweise die Kameratechnik, mit der die Experten in den Rohrsystemen auf die Suche nach Problemen gehen, mit voll beweglicher und abbiegefähriger Technik enorm verändert. „So ist die Ortung von Schadstellen in Abwassersystemen kein Problem mehr“, sagt der gelernte Gas- und Wasserinstallateur.

Auch beim Reinigen der Abwasserleitungen oder der Sanierung der Abwasserrohre arbeitet das Team mit modernsten Hilfsmitteln. Bei Kanalsanierungen wird oftmals die Inlinersanierung eingesetzt. „Die Funktionstüchtigkeit des Entwässerungskanals wird so dauerhaft wieder hergestellt. Es ist ein Reparaturverfahren - ganz ohne aufwändige Bauarbeiten und Ausbuddeln“, erklärt der Experte. Grundlegend lassen sich nahezu alle Rohrmaterialien mit einem GfK-Liner im Rohr auskleiden.

Oftmals sind Schäden zudem durch vorbeugende Maßnahmen vermeidbar. Dazu gehören nicht nur Zustands- und Funktionsprüfungen der Abwasserleitungen, sondern auch der Einbau von Rückstauklappen, die bei starken Regenfällen, bei denen die Kanalisation überflutet wird, das Eindringen von Abwasser zurück in das Haus verhindern. „So lassen sich überflutete Keller verhindern“, sagt Riedel. Kunden können sich auch sonst in allen Bereichen über einen kompetenten Rundum-Service freuen. Die Firma ist von der Erstberatung bis hin zum Einbau und zur Wartung ein verlässlicher Partner und im Notdienst an 24 Stunden am Tag erreichbar.

Nicht selten rollen die Firmenfahrzeuge daher nicht nur durch das Kreisgebiet. „Wir haben Einsätze in einem Umkreis von rund 100 Kilometern. Manchmal sogar darüber hinaus, denn in diesem Jahr haben wir schon in den Niederlanden gearbeitet.“

Entspannt und gut beraten zur neuen Sehhilfe in Kamen

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

-Anzeige-

Contact Optik1020CVAugenoptikermeisterin Irene Lebrecht freut sich in ihrem Geschäft Contact Optik jetzt über die Unterstützung von Augenoptikerin Monika Sowa. Die Expertinnen beraten rund um modische Brillen und Kontaktlinsen. Foto: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

Kamen. Vor einem guten Jahr hat Augenoptikermeisterin Irene Lebrecht an der Kampstraße 6 ihr Fachgeschäft Contact Optik - gegenüber des Kamen Quadrat - eröffnet. Kunden finden hier alles rund um Brille, Brillengläser und vor allem individuell auf ihre Augen angepasste Kontaktlinsen.

Nach einem turbulenten Jahr, mit einem Start voller Zuversicht und einem „Lockdown“ durch Corona, präsentiert sich Contact Optik mit Verstärkung im Team. Monika Sowa ist ausgebildete Augenoptikerin, mit langjähriger Erfahrung, die nach ihrer Elternzeit mit Freude und viel Engagement wieder in ihren Beruf zurückgekehrt ist.

contactoptik lebrecht240„Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, durch eine vorherige Terminierung, sich in ruhiger Atmosphäre und mit Hilfe modernster Geräte, individuell beraten zu lassen“, sagt Inhaberin Irene Lebrecht, deren Ziel es ist, für jeden Kunden die passende Sehhilfe zu finden.

Kontakt und Terminvereinbarung:
Contact Optik
Kampstraße 6
59174 Kamen
Telefon 02307/5024098

Neues Leben im ehemaligen Waffelhaus am Markt: "Pama's Café" eröffnet am Dienstag

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

pamas cafe 1020AGPatricia Kleps (m.) freut sich gemeinsam mit ihrem Team, bestehend aus Canan (l.) und Lena (r.) jetzt schon auf ihre Gäste. Am Dienstag ist Eröffnung. Foto: Alex Grün für KamenWeb.de

von Alex Grün

Kamen. Ab Dienstag kehrt wieder Leben ein im ehemaligen Waffelhaus am Alten Markt: "Pama's Café" wird dort eröffnen.

"Pama" ist die Abkürzung von Patricia Maria Kleps Vornamen. Sie ist die neue Inhaberin des Cafés und die Chefin ihres dreiköpfigen Gastro-Teams. Bekannt ist sie vielen Kamenern auch seit mehr als vier Jahren als Leiterin der Cafeteria im Hellmig-Krankenhaus, die sie auch weiterhin betreiben wird. Natürlich wird es im neuen Café am Markt auch wieder Waffeln geben, aber darüber hinaus noch viel mehr: Auf der Karte stehen neben einem selbstgebackenem Kuchen- und Tortensortiment auch frische Crèpes und allerlei herzhafte Gerichte wie Backkartoffeln oder Gulaschsuppe. Außerdem lädt das "Café Pama" täglich zum Frühstück ein. Auch orientalische Spezialitäten werden auf der Frühstückskarte zu finden sein, darunter Olivenbrot, Schafskäse, Sucuk-Wurst, hausgemachte Quarkspezialitäten und würzige Toppings.

Wichtig zu wissen: Alle Angebote wird es zum Verzehr vor Ort, aber auch zum Mitnehmen geben. Rund 20 Sitzplätze werden den Gästen im Innenbereich zur Verfügung stehen (natürlich unter Einhaltung der Corona-Hygieneregeln), in der warmen Jahreszeit soll auch der Außenbereich unter anderem mit Stehtischen genutzt werden. Außerdem wird es im hinteren Bereich einen separaten Raum geben, den Gruppen etwa für Familienfeiern buchen können.

Die Gäste erwartet ein komplett renoviertes Ladenlokal mit neuem Fußboden, neuer Decke, überarbeitetem Sanitärbereich und Fensterbänken - "die gab es hier vorher gar nicht", schmunzelt die Gastronomin, deren Ehemann Andreas maßgeblich für den gelungenen Umbau verantwortlich zeichnet. Mehr als sechs Wochen lang habe man das Ladenlokal auf Vordermann gebracht, verrät sie. Und die Anfrage sei jetzt schon groß, freut sich Patricia Kleps: Der erste Tisch sei bereits vorbestellt, denn sie nimmt ihre Kundschaft aus dem Hellmig-Krankenhaus gleich mit in die City: Verschiedene Reha-Gruppen aus der Hellmig-Klinik haben sich jetzt schon angemeldet. Die Öffnungszeiten von "Pama's Café", das am Dienstag um 10 Uhr eröffnet werden soll, sind montags bis freitags von 10 bis 18.30 Uhr und sonntags von 11 bis 18.30 Uhr. Man darf gespannt sein!

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen