Anzeigen

JC18 500

 

sporty 500 9

sporty 500 9

wolff 2016 web
alldente17 500
 

sporty 500 9

Anzeige: Brumberg Reisemobile
markencenter1-2-17

Venencenter19

 

sporty 500 9

kamende500

VBTerminvereinbarung Online 500X280

Roettgerbis130120

VOS1120 500

Neue Arbeitsplätze und nordisches Flair: Dänisches Bettenlager hat eröffnet

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

Bettenlager 01 621CVFilialleiterin Alissa Schultze (l.) und Bürgermeisterin Elke Kappen (r.) nahmen zusammen mit Jacqueline Barth, Konny Müller und Christina Böhnke die offizielle Eröffnung der neuen Filiale des Dänischen Bettenlagers vor. Fotos: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

von Christoph Volkmer

Bettenlager 02 621CVTextilprodukte, die früher in eine Folie eingepackt waren, gibt es immer häufiger nur noch mit einer Banderole. Darüber freute sich Unternehmenssprecher Michael Rotermund beim Besuch in Kamen. Kamen. Das Dänische Bettenlager hat zum Wochenstart eine Filiale in Kamen eröffnet. Am Zollpost 8 ist die Handelskette in die frühere Kettler-Markthalle eingezogen. Fertig war die Filiale bereits im Januar, aber die Pandemie verhinderte bisher eine Eröffnung in etwas größerem Rahmen.

Auf 800 Quadratmetern Verkaufsfläche finden Kunden nun das bekannte Angebot von Wohnaccessoires bis hin zu Betten und saisonalen Möbeln. „Auch wenn die Fläche insgesamt etwas kleiner ist, als wir es uns wünschen, sind wir mit dem Standort sehr zufrieden. Die Verkehrsanbindung ist sehr gut und hier herrscht insgesamt eine gute Frequenz“, sagte Michael Rotermund, Kommunikationschef des Unternehmens, beim Rundgang vor der Eröffnung.

Die Kamener Filiale ist nach dem neuen Ladenbaukonzept aufgebaut, was Kunden einen noch besseren Überblick über die Waren ermöglicht. Zudem unterstützt die Einrichtung mit Holzfußböden und gedeckten Farben das nordische Flair, was die Kunden in Form vieler Artikel mit nach Hause nehmen können.

Im Laufe der Jahre seien die angebotenen Produkte der dänischen Handelskette immer hochwertiger geworden, berichtete Rotermund und wies darauf hin, dass das Dänische Bettenlager im Bereich der Verpackungen mehr denn je Umweltaspekte im Fokus habe. „Früher waren die Textilprodukte immer in einer Plastiktüte eingeschweißt. Das haben wir in ganz vielen Bereichen abgestellt, indem wir auf Ummantelungen wie Banderolen umgestellt haben. Wir sparen so im Jahr knapp 30 Millionen Plastiktüren weltweit ein“, so Rotermund. Knapp 970 Filialen gibt es derzeit in Deutschland, die Tendenz ist steigend.

Bürgermeisterin Elke Kappen freute sich beim Rundgang noch über einen anderen Aspekt: „Wir freuen uns, dass mit dem neuen Standort acht neue sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze geschaffen worden sind.“ Auch Ausbildungsplätze bietet das Unternehmen an. Im August beginnt in der neuen Filiale ein junger Mann seine Ausbildung zum Handelsfachwirt.

Produktion an neuem Ort: Fleischerei freut sich auf mehr Platz

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

Flechsig Umzug 01 621CVRechtzeitig zum Start der Grillsaison hat Dirk Flechsig einen neuen Ort zur Produktion der Flechsig-Produkte gefunden. Foto: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

von Christoph Volkmer

Flechsig Umzug 02 621CVDie Produktionsstätte in Werne wird auf die Ankunft des neuen Mieters vorbereitet. Kamen. Das Fleischfachgeschäft Flechsig stellt seine Fleisch- und Wurstwaren bekanntlich selbst her. Das wird sich auch in Zukunft nicht ändern. In Kürze produziert der Familienbetrieb das Fleisch aus besonders tiergerechter Haltung an einem neuen Ort.

Noch sind die Flechsig-Fleischer als Untermieter der Neuland Vertriebs GmbH Bergkamen-Heil im Einsatz. Ab Mitte Juni werden die Produkte in Werne produziert. Dort ist der Kamener Metzgermeister Tim Ebbinghaus mit seinem Hundefutter-Betrieb Paribal umgezogen, weil die bisherige Produktionsstätte ihre Kapazitätsgrenze erreicht hatte. Für das Kamener Unternehmen ein Glücksfall. „Die Räume dort sind dreimal so groß wie an unserem Firmensitz in Kamen und doppelt so groß wie in Bergkamen“, freut sich Dirk Flechsig.

Bis März vergangenen Jahres hatte der Kamener Traditionsbetrieb, in dem nicht selbst geschlachtet wird, die Produkte noch am Stammsitz zerlegt, als es hier nicht mehr genügend Platz gab, wurde die Produktion nach Bergkamen verlegt. Doch in den beiden gemieteten Räumen ist mittlerweile auch zu wenig Platz. „Zufällig habe ich dann mitbekommen, dass Paribal umzieht und dann ging alles ganz schnell“, berichtet der Fleischermeister.

Vermieter der 300 Quadratmeter großen Produktionsfläche in Werne ist das benachbarte Fleischerei-Fachgeschäft Mecke. Am Standort stehen Flechsig künftig nicht nur deutlich größere Kühlräume zur Verfügung, sondern auch ein Reiferaum für Dauerwurst und Schinken. Auch die Lagermöglichkeiten sind besser als zuvor, zudem können beim gemeinsamen Einkauf mit Mecke künftig Synergieeffekte genutzt werden.

Derzeit werden die Räumlichkeiten auf den neuen Mieter vorbereitet. Flechsig freut sich auf den Start in Werne: „Die Räume lassen sich viel leichter als unsere bisherigen Produktionsräumlichkeiten sauber halten. Vor 30 Jahren hat man eben noch auf kleine Fiesen gesetzt, bei denen jede einzelne Fuge zu reinigen ist. Jetzt haben wir einen gegossenen Fußboden. Das ist gar kein Vergleich.“

Archiv: Fleisch-Experte sucht für das kommende Ausbildungsjahr Nachwuchs

 

Süße Auswahl ohne Grenzen: Royal Donuts in Kamen hat eröffnet

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

-Anzeige-

Royal Donuts621CVDas große Team von Royal Donuts freute sich am Samstag über den gelungenen Start in Kamen. Foto: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

Kamen. Am Markt 13 hat am Samstag eine Filiale der Franchisekette Royal Donuts eröffnet. Die Geschwister Yesim und Ismail Öztas freuten sich dabei über viele Gratulanten zur Neueröffnung und noch mehr Kunden.

Die Kunden haben ab jetzt die angenehme Qual der Wahl, denn über 120 verschiedene Donuts sind bei Royal Donuts an jedem Tag im Angebot. Selbst eine Auswahl an veganen Donuts steht täglich frisch zur Verfügung.

In zwei bis drei Wochen können Kunden die handtellergroßen Süßwaren auch per Lieferdienst bestellen, in den ersten Tagen konzentriert sich das Team aber zunächst einmal komplett auf das Geschäft im Laden. Alkoholfreie Getränke können Kunden übrigens ebenso bereits bekommen.

Royal Donuts ist dienstags bis sonntags, jeweils von 12 bis 19 Uhr, geöffnet. Um der hohen Nachfrage in den ersten Tagen gerecht werden zu können, fällt der Montag als Ruhetag am 7. Juni ausnahmsweise aus, sodass dann auch frische und bunte Donuts erworben werden können. 

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen