Den Herausforderungen der Zukunft stellen: Wolff sucht Experten für den Bereich Heizung

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

-Anzeige-

Wolffhz1019CVGeschäftsführerin Katja Wolff sucht für ihr Unternehmen Verstärkung, um gut für die Herausforderungen der kommenden Jahre gewappnet zu sein. Foto: Christoph Volkmer für KamenWeb.de Kamen. Noch heizt jeder vierte Haushalt in Deutschland mit Öl. Ab 2026 sollen keine neuen Ölheizungen mehr verbaut werden. Das neue Klimaschutzgesetz der Bundesregierung und die vielen anderen Herausforderungen für ein besseres Klima bringen auch für das Team vom Wolff Fachmarkt neue Aufgaben. Daher sucht die Mannschaft jetzt zur Verstärkung einen weiteren Fachverkäufer für den Bereich Heizung im Innen- und Außendienst.

Zu den Aufgaben gehören die fachspezifische Beratung der Kunden rund um das Thema Heizungen - in der Ausstellung und vor Ort. Weitere Tätigkeitsbereiche sind die softwareunterstützte Erstellung von Angeboten und Objektkalkulationen, eigenverantwortliche Bearbeitung von Kundenanfragen einschließlich technischer Beratung,

selbstständige Auftragsabwicklung inklusive der Abrechnung und Nachkalkulation, Organisation und Betreuung der Aufträge (Baustellenbetreuung), objektbezogener Einkauf, sowie die Überwachung und Beschaffung der Lagerartikel in Eigenverantwortung sowie die Pflege und Neuanlage von Artikeln.

Der oder die Verkäuferin sollte über Kaufmännische bzw. handwerkliche Ausbildung (zum Anlagenmechaniker (m/w/d) für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Gas- und Wasserinstallateur (m/w/d), oder vergleichbare Qualifikationen verfügen. Wichtig sind zudem die Umsetzung von Fachwissen in kompetente Beratung sowie Serviceorientierung, Kommunikationsstärke, Freundlichkeit und fundierte Kenntnisse im Bereich Heizungstechnik. Erwartet wird dazu selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten, ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Eigeninitiative, sowie der Wille zur kontinuierlichen Weiterbildung und ein Führerschein Klasse B.

Wolff bietet einen unbefristeten und zukunftssicheren Arbeitsplatz, sowie eine gründliche Einarbeitung, einen Firmenwagen auch zur Privatnutzung, ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem familiengeführten Unternehmen. Der Job bietet eine verantwortungsvolle Position mit Gestaltungsraum und Platz für Eigeninitiative.

„Eine Stelle, die auf langfristige, offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit angelegt ist und beste Zukunftsperspektiven bei leistungsgerechter Bezahlung bietet“, sagt Katja Wolff.

Eine aussagefähige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und der Gehaltsvorstellung können Interessenten an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen