Anzeigen

sporty 500 9

bannerbecher516

Venencenter19

 

RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 
alldente17 500
 
brumbergxxl500
 

VOS1120 500

-Anzeige-

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 02

 

kamende500
markencenter1-2-17
 

 

wolff 2016 web

Methleraner REWE-Chef Alexander Ahlmann übernimmt Filiale im Quadrat - Lieferdienst geplant

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

reweahlmann421 2KWAb Mai wird der City-Standort seine Kunden unter Alexdander Ahlmanns Federführung mit Waren des täglichen Bedarfs versorgen - demnächst sogar bis vor die Tür. Foto: KamenWeb.devon Alex Grün

Kamen. "Zurück zu den Wurzeln" - das dachte sich Alexander Ahlmann, als sich ihm die Chance bot, als selbstständiger Kaufmann die REWE-Filiale im Kamen Quadrat zu übernehmen. Ab Mai wird der City-Standort seine Kunden unter Ahlmanns Federführung mit Waren des täglichen Bedarfs versorgen - demnächst sogar bis vor die Tür.

Seine "Wurzeln" hat der 36-jährige Manager des Methleraner Marktes schon im zarten Alter von 16 Jahren als Aushilfe in den Boden des Einzelhandelsriesen geschlagen - "ich bin ein absolutes REWE-Kind", sagt der gebürtige Münsteraner über sich selbst. Denn er blieb dem Konzern seitdem treu, absolvierte dort zunächst die kaufmännische Ausbildung im Lebensmittelhandel und legte später die Prüfung zum Handelsfachwirt ab. Es folgten verschiedene Stationen innerhalb von REWE, bis er 2016 Marktchef am Standort Kamen Quadrat wurde. Hier habe es ihm aufgrund des belebten Standortes und des guten Verhältnisses zu den Arbeitskollegen immer besonders gut gefallen. Vor vier Jahren dann lockte die Selbstständigkeit: Die Filiale in der Methleraner Einsteinstraße brauchte einen neuen Chef - und Ahlmann schlug zu. In Methler leitet er seitdem das operative Geschäft, was er auch weiterhin tun wird.

Vor einiger Zeit wurde dann auch das Objekt in der Innenstadt von der REWE Dortmund SE & Co. KG zur Übernahme ausgeschrieben - der Weckruf für Alexander Ahlmann, an seinen geliebten früheren Wirkungsort zurückzukehren. Die Filiale in Methler will er deshalb nicht mit weniger Leidenschaft leiten, als bisher - im Gegenteil: Er will Synergieeffekte zwischen den beiden Standorten schaffen. "In der City gibt es eine riesengroße Weinabteilung", erklärt Ahlmann, "für die in Methler kein Platz da wäre". Daher werde er seinen Methleraner Kunden künftig nahelegen, einmal im Quadrat nach dem einen oder anderen gediegenen Tropfen zu suchen. Und umgekehrt genauso: Den Kunden, die in der City nach frischem Fisch suchen, wird die Filiale in Methler empfohlen, wo regelmäßig ein mobiler Fischstand vor der Tür steht.

Besonders interessieren dürfte die REWE-Kunden in der Innenstadt allerdings, dass Ahlmann auch in der Quadrat-Filiale einen Lieferservice einführen will, den es hier bisher nicht gab - gerade während der Pandemiekrise dürften sich darüber vor allem viele ältere Kunden freuen. In Methler tun sie das schon seit längerem, demnächst soll es diesen Service künftig auch in Kamen-Mitte geben.

Archiv: Rewe Ahlmann ist ausgezeichnet generationenfreundlich

Aus Rewe Einsteinstraße wird Rewe Ahlmann

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen