Neuer Straßenname in Kamen: Heinz-Werner-Meyer-Straße

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Stadtgeschichte

schachtfest917 JA

Widmung Heinz Werner Meyer StrasseSKDie im Lageplan gekennzeichnete Straße wurde in Heinz-Werner-Meyer-Straße benannt. Grafik: Stadt KamenKamen. Der Kamener Stadtrat hatte im Juli die Umbenennung beschlossen und am Samstag (09.09.2017) wurde das neue Straßenschild im Rahmen des Schachtfestes "unter´m Förderturm" enthüllt.

Die IGBCE, Ortsgruppe Kamen, regte mit Schreiben vom 18.04.2017 an, eine Straße nach Heinz-Werner Meyer zu benennen. Die Persönlichkeit sei eng mit dem Bergbau in Kamen verbunden und habe sich für den Steinkohlebergbau eingesetzt. Ein geeignetes Mittel zur Anerkennung seiner Verdienste sei, eine Straße im Kamener Stadtgebiet nach ihm zu benennen.

Zur Person: Heinz-Werner Meyer, geboren 24.08.1932 in Harburg, verstorben 09.05.1994 in Siegburg, kam im Alter von sechszehn Jahren ins Ruhrgebiet und begann eine Ausbildung als Berglehrling auf der Schachtanlage Monopol in Kamen. Meyer engagierte sich früh in der Gewerkschaft und der SPD und wurde 1985 1. Vorsitzender der IGBE.

Weitere Informationen zur Person sind unter https://de.wikipedia.org/wiki/Heinz-Werner_Meyer zu finden.

Archiv: Widmung: Heinz-Werner-Meyer-Straße

1
2
0
s2smodern

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen