Anzeigen

VBTerminvereinbarung Online 500X280

Venencenter19

 

reweahlmann517
wolff 2016 web

Winterwelt Reisemobile Brumberg

alldente17 500
 
kamende500

Winterwelt Reisemobile Brumberg

bannerbecher516

sporty 500 9

GSW Banner Eisstockschiessen 500x280px 2019

SKU 500x280

Baumpaten pflanzen neue Bäume im Südkamener Bürgerwald

am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

bw1 1119AGBürgermeisterin Elke Kappen (r.) pflanzte bei der Aktion im Bürgerwald eine Stieleiche ein. Fotos: Alex Grün für KamenWeb.devon Alex Grün

bw2 1119AGSüdkamen. 52 neue Bäume stehen seit Samstagmittag im Bürgerwald am Südkamener Friedhof.

Mehr als 100 Baumpaten, deren Angehörige und Freunde sowie zahlreiche Vertreter aus Rat und Verwaltung versammelten sich am Samstagmorgen auf dem Gelände des Bürgerwaldes und schwangen Spaten und Gießkannen. Dabei zur Seite standen ihnen die Mitarbeiter des Bauhofs und des Gartenbaubetriebes von Andreas Wegmann aus Kamen. Die hatten schon im Vorfeld der Aktion saubere Arbeit geleistet und die Löcher für die neuen Bäume vorgegraben. Den neuen Baumpaten stellten sie sich am Samstag auch als Berater zur Verfügung, wenn es darum ging, den Wildfraßschutz fachgerecht anzubringen oder sogenannte Gießrinnen rund um die Bäume anzulegen - "damit das Wasser aus der Gießkanne auch dort bleibt, wo es hingehört und nicht abfließt", wie Stadtsprecher Rüdiger Büscher erklärt. Auch für den heimischen Garten konnten sich die Teilnehmer hier viele praktische Tipps von den Experten holen. Die Baumpatenschaften wurden wieder aus den unterschiedlichsten Anlassen übernommen, der Schützenkreis Unna und der SGV Kamen etwa pflanzten ihre Bäume zum Jubiläum, andere hatten eher private Motive. So wie Helga und Volker Sauerland, die sich zu ihrer diesjährigen Silberhochzeit eine eigene Eberesche im Bürgerwald gönnten. 100 Euro haben die beiden bezahlt, inklusive Pflanzung und Pflege - "sozusagen ein 'Rundum-sorglos-Paket'", schmunzelt Volker Sauerland. Musikalisch begleitet wurde die Aktion von Singer/Songwriter Andy C., der mit seinen "Friends", bestehend aus Michael Wiczorek an der Percussion, Thomas Fuchs an Gitarre und Zweitstimme und Tobias Leidecker an der Melodica, trotz kalter Witterung eine heiße Unplugged-Show lieferte. Auch die Einladung zum mittlerweile traditionellen anschließenden Pflanzfest auf dem Südfriedhof bei Würstchen und kalten und heißen Getränken nahmen zahlreiche Teilnehmer gerne an. Und so füllt sich der Bürgerwald mehr und mehr, zwar ist wohl noch für einige Pflanzjahre Platz vorhanden, aber so ganz allmählich werde es eng, so Bürgermeisterin Elke Kappen, die sich hier in diesem Jahr selbst mit einer Stieleiche verewigte. Gepflanzt wurden in diesem Jahr 17 Rotbuchen, 15 Stieleichen, sechs Berg-Ahorn, zwei Schwarz-Erlen, vier Feld-Ahorn und acht Ebereschen. Bestellungen für das Pflanzjahr 2020 werden ab Februar 2020 entgegen genommen.

bw2 1119AG

Archiv: Pflanzfest am 9. November: 52 neue Bäume für den Bürgerwald der Stadt Kamen

Lebende Erinnerung an besondere Anlässe

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen