Anzeigen

SKU 500x280

marktschreier1019500

kamende500

JC18 500

 

RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 
alldente17 500
 

Herbst19 500

wolff 2016 web

Winterwelt Reisemobile Brumberg

sporty 500 9

brumbergxxl500

-Anzeige-

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 01

 

Volles Haus beim Kunsthandwerkermarkt der Familienbande

am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

kunsthandwerkermarkt1119AGZweite Familienbande-Vorsitzende Christiane Fuest (r.) freute sich auch bei der neunten Ausgabe des Kunsthandwerkermarktes über eine riesengroße Resonanz. Foto: Alex Grün für KamenWeb.de

von Alex Grün

Kamen. Ein volles Haus hatte am Sonntag das Netzwerk Familienbande in der Bahnhofstraße.

Fast 800 Besucher suchten und fanden den Weg zum mittlerweile neunten Kunsthandwerkermarkt der Familienbande, der seit einigen Jahren zeitgleich mit dem Büchermarkt des Lions-Clubs Kamen-Westfalen in der Stadthalle stattfand, womit auch in diesem Jahr wieder Synergieeffekte geschaffen wurden. 35 Hobby-Aussteller, die im Vorfeld der Aktion mit viel Herzblut gebastelt, genäht, geschnitzt und gemalt hatten, boten tausende ihrer vorweihnachtlichen Kunsthandwerksartikel an, von der selbst gehobelten Krippe bis zum selbst genähten Kuscheltier. Die fünf Euro Standgebühr, die die Aussteller an die Familienbande entrichteten, fließen in die Refinanzierung der Veranstaltung - in erster Linie für die anschließende Gebäudereinigung, berichtet Christiane Fuest. Der Aufwand lohnt sich, nicht nur für die Verkäufer: "Unser Kunsthandwerkermarkt ist außerdem jedes Jahr eine willkommene Möglichkeit des gegenseitigen Austauschs", erklärt die Zweite Vorsitzende des Netzwerks Familienbande. Das gilt auch für die Mitarbeiter der Einrichtung: Das gesamte Team von Familienbildungsstätte, Kindertagesstätte und dem angegliederten "Café Glück" war angetreten, um bei der Veranstaltung mit anzupacken, außerdem zahlreiche ehrenamtliche Helfer, darunter viele Eltern der Kita-Kinder, die unter anderem am Grill für das leibliche Wohl der Besucher sorgten. Das sonnige Wetter lockte auch viele in den Außenbereich der Einrichtung, die Kinder konnten sich also nicht nur kreativ an den Basteltischen austoben, sondern auch auf dem Spielplatz. Beim Kunsthandwerkermarkt im nächsten Jahr, kündigt Christiane Fuest an, werde es zum Zehnjährigen eine besondere Überraschung geben. Welche, wird noch nicht verraten, fest stehe aber, dass der nächste Kunsthandwerkermarkt wieder parallel zum Büchermarkt der Lions stattfinden wird. Anmeldung und Infos für alle Kursangebote bei der Familienbande, Bahnhofstraße 46 in Kamen, Tel. 02307/2850510 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Das komplette Kursprogramm finden Interessierte auch auf der Banden-Homepage unter www.familienbande-kamen.de

 

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen