Anzeigen

sporty 500 7 8

-Anzeige-

flechsig grill19 500

 

VBTerminvereinbarung Online 500X280

Venencenter19

 

S P T KamenWeb 500x280px RZ

-Anzeige-

flechsig grill19 500 2

 

alldente17 500
 
Anzeige: Brumberg Reisemobile
RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 
brumbergxxl500

JC18 500

 

kamende500

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 01

 

Bei Mrs. Sporty "hitzefrei" machen ohne Verlust

am . Veröffentlicht in Markt Kamen

sporty 500 7 8-Anzeige-

Kamen. Sportliche Damen, die sich jetzt für eine Jahresmitgliedschaft im Frauenfitnessclub Mrs. Sporty anmelden, können bis zum 31. August kostenlos trainieren. Das Angebot ist gerade jetzt interessant, denn wem es in der Hochsommerzeit zu heiß für sportliche Aktivitäten ist, verliert kein Geld - da das Training ist in diesem Zeitraum ohnehin zwar nicht umsonst, aber gratis ist. Auch Familienmütter, die sich in den Ferien auch vormittags um ihre Kinder kümmern müssen und dementsprechend wenig Zeit haben, können von diesem Angebot profitieren: Denn lässt "frau" das Training einmal sausen, geht dadurch kein Cent an Mitgliedsbeiträgen verloren - diese werden ohnehin erst ab dem 1. September fällig. Im Angebot enthalten ist das bewährte individuelle Mrs. Sporty-Trainingsprogramm exklusiv für Frauen, das für jede Kundin passend zugeschnitten wird. Das Konzept, bestehend aus abwechselndem Kraft- und Ausdauertraining, ist für Damen jeden Alters geeignet - ob Einsteigerin oder Athletin - und wird je nach Bedürfnissen und Zielen angepasst. Beim Training wird die Muskulatur moderat beansprucht und das Herz-Kreislauf-System in einem mittelintensiven Bereich trainiert. Dieses ausgewogene jeweils 30-minütige Training in Kombination mit persönlicher Betreuung sorgt für einen maximalen Trainingseffekt - wobei zwei bis drei Studiobesuche pro Woche schon ausreichen. Für einen ausgewogenen Wechsel zwischen den notwendigen Belastungsphasen mit Krafttraining und Entlastungsphasen mit Ausdauertraining sorgt die Zirkelaufstellung der Geräte. Alle vier bis sechs Wochen wird das Trainingskonzept der aktuellen körperlichen Verfassung entsprechend angepasst und optimiert, wobei sich das Mrs. Sporty-Team gerne Zeit für individuelle Gespräche und Beratungen nimmt - auch auf die Ernährung bezogen. Also: Ab zu Mrs. Sporty, denn je schneller jetzt zugeschlagen wird, desto länger kann hier kostenfrei trainiert werden!

1
2
0
s2smodern
powered by social2s

Gesundes Frühstück für Kindergartenkinder

am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

KigaFlechsig1 719cvDirk Flechsig hat den Kindern im Familienzentrum Kämerstraße am Dienstag ein gesundes Frühstück mit Produkten aus der Region mitgebracht. Fotos: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

von Christoph Volkmer

Kamen. Seit Ende Februar sind im Kamener Fleisch-Fachgeschäft Flechsig auch Bio-Brötchen und Brot erhältlich. Wie zur Einführung angekündigt, profitieren jetzt die kleinsten Kamener von der Angebotserweiterung, denn Dirk Flechsig lädt die heimischen Kindergärten nach und nach zu einem gesunden Frühstück ein. Am Dienstag erfolgte der Start im Evangelischen Familienzentrum Kämerstraße.

Pastrami, Geflügelaufschnitt, Rührei, Marmelade, Erdbeeren, Frischkäse und mehr - die 55 Kinder, die in der ersten Ferienwoche in der Einrichtung betreut werden, haben am Dienstag nicht schlecht über die große Frühstücksauswahl gestaunt, die Fleischermeister Dirk Flechsig ihnen aufgetischt hat. „Alles kommt dazu von regionalen Erzeugern. So stammen die Eier beispielsweise aus dem Hühnermobilstall des Hof Ligges in Wasserkurl“, sagt der Fleischermeister.

Dem Nachwuchs zu zeigen, dass die regionale Kost schmackhaft ist, war nur einer der Ansätze, die Flechsig mit der Aktion verfolgt. „Wenn wir gesunde Erwachsene haben wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen“, so Flechsig, der mit dem gesunden Frühstücks-Buffet auch einen Impuls bei den Eltern setzten möchte. „Ein belegtes Brötchen vom Kiosk und ein Schokoriegel sind auf Dauer sicher kein gesundes Frühstück“, stellt er fest.

Einrichtungsleiterin Almut Böckmann war von der Vielseitigkeit des Frühstücks ebenso begeistert wie die Kinder: „Auch die Eltern finden die Aktion toll und sehen darin eine besondere Wertschätzung der Kinder.“

Da zum Thema Ernährung und Gesundheit auch Bewegung gehört, brachte Flechsig noch vier neue Laufräder in verschiedenen Größen als Präsent mit, die von den Kindern nach dem Auspacken direkt ausprobiert wurden. Drei Räder sind ebenfalls mit dem Erlös des Brötchenverkaufs finanziert worden, bei dem bis Ende März pro Brötchen 10 Cent für die Aktion gespendet wurden. Das vierte Rad ist eine Spende von Stefan Hübner vom Fachgeschäft Rad & Tat.

In den nächsten Monaten möchte Flechsig weitere Einrichtungen in Kamen mit einem gesunden und kostenlosen Frühstücks-Buffet besuchen. Bisher allerdings fehlt es noch an konkreten Rückmeldungen. „Die Kindergärten können sich zwecks Terminvereinbarung einfach in der Fleischerei melden“, lädt Flechsig ein.

Archiv: Ab Montag: Bio-Brötchen in der Fleischerei Flechsig

KigaFlechsig2719cvDie vier Laufräder kamen bei den Kindern bestens an. Darüber freuen sich im Hintergrund auch Einrichtungsleiterin Almut Böckmann, Dirk Flechsig und Pfarrer Klaus-Dieter Suk (r.).

1
2
0
s2smodern

Laut und Lästig in Kamen: Open-Air umsonst und draussen

am . Veröffentlicht in Musik

Goldroger Carlo GlanvilleDer Top-Act wird Goldroger sein, der mit seinem Rap und Hip Hop dem Publikum tüchtig einheizen wird. Tatsächlich kommt der junge Herr aus Kamen und verzückt seit einiger Zeit die Menschen vor den Bühnen der Republik. Kamen. Am 24. August heißt es in Kamen wieder: Bühne frei für Laut und Lästig! Die Kamener  Musikerinitiative wird dann wieder ein musikalisches Feuerwerk für alle Freunde der alternativen Musik abbrennen. Wer es bereits kennt, wird kommen, wer noch nicht da war, sollte hin. Die umtriebigen Kamener bringen jedes Jahr, am letzten Samstag der Sommerferien, musikalische Höchstleistungen auf mittlerweile zwei Bühnen. 2019 gibt es eine kleine Abweichung vom ansonsten gitarrendominierten Programm. Der Top-Act wird dann Goldroger sein, der mit seinem Rap und Hip Hop dem Publikum tüchtig einheizen wird. Tatsächlich kommt der junge Herr aus Kamen und verzückt seit einiger Zeit die Menschen vor den Bühnen der Republik. Kendrickeskes in Rage rappen wechselt sich mit Ohrwurm-Hooks, Runtergeratter und gut gesetzten Pausen ab. Goldroger rappt variantenreich, bleibt politisch klar und zeigt einen Mittelfinger an alle Aluhüte und Freiwildfans. 

Außer dem Goldjungen sind auch die Awesome Scampies mit von der Partie, die mit knalligen Bläsern und deutschen Texten ihren schnellen und tanzbaren Ska-Punk abliefern – eine Garantie für großartige Live-Shows. Davor spielen Westwerker ihre musikalische Version vom Leben in Westfalen. Der westfälische Slow-Punk der Band wird nicht nur in Westfalen gehört, sondern konnte mit der Mischung aus Akkordeon und Stromgitarren auch deutschlandweit überzeugen. Vor den Westfalen werden die Jungs von Captain Horst mit ihrem Indie Rock’n’Punk die Besucher des kostenlosen Open-Air wieder zum Tanzen anregen. Zu Gast aus der Nachbarstadt Unna ist die Band Iron Claw. Seit Jahren setzt sich die Kamener Musikerinitiative für einen regen Austausch von Bands auch über die Stadtgrenzen hinaus ein. Mittelalter-Rock vom Feinsten wird von den Drachenreitern aus Kamen dargeboten. Mit Fiddel, Schalmei und E-Gitarre werden sicherlich wieder einige Drachen zum Leben erweckt. Das Fest der Musik beginnt um 15 Uhr mit dem Auftritt der Band Kiosk Europa, auf die Vintage Colour folgen.
1
2
0
s2smodern

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen