-Anzeige-
chriss kramer 2017
-Anzeige-
brumbergxxl500

-Anzeige-

rumbeer317500

-Anzeige-
fruehlingsmarkt25 500
- Anzeige -

bannerbecher516

-Anzeige-
stadthalle 70er tanz 2
- Anzeige -RZ-Anzeige-WEB-2017-1-GROSS
 
-Anzeige-
kirmesmitte417 500
-Anzeige-
radtat slider 500x280px 16-02-2016
-Anzeige-
meinRewe500 280
-Anzeige-
Anzeige: Brumberg Reisemobile
-Anzeige-
markencenter1-2-17
-Anzeige-
Anzeige: Lagosch
-Anzeige-
wolff 2016 web
-Anzeige-
Anzeige: All Dente Kamen
 

50+Tanzparty „Tanze mit mir“ startet in die nächste Runde

am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

tanze mit mir 70er517Kamen. Es darf wieder getanzt werden und das zu den schönsten Hits von damals und den besten Hits von heute. Nach einem guten Start im Jahr 2016 werden die Programmmacher der Kamener Stadthalle auch in 2017 zum Tanze bitten und das natürlich wieder in gemütlicher Atmosphäre und zu ausgesuchter Musik aus der Konserve. Ein Streifzug durch die 70er- und 80er Jahre, bis hin zu aktueller Tanz- und Partymusik soll am Samstag, 6. Mai den Auftakt zur 50+Tanzparty-Serie 2017 geben und die Besucher in gute Partylaune versetzen. Gestartet wird um 20.00 Uhr, Einlass ist ab 19.00 Uhr. Wie schon im vergangenen Jahr haben die Organisatoren für die Besucher auch wieder eine Überraschung parat. Mit guter Laune den Frühling 2017 einläuten, das ist die Devise bei der nächsten Party. 

Tickets gibt es im Vorverkauf ab 1. März, zum Preis von 8,- EUR inkl. VVK-Gebühren und 10,- EUR an der Abendkasse.

Vorverkaufsstellen sind: Der Hellweger Anzeiger Unna und Kamen,  Reisebüro Brinkmann, Photoshop Bisdorf, i-Punkt in Unna, Gartencenter Röttger, Viva Concepts Niederrhein (Büro Kamen) und die Kamener Stadthalle.   Tickethotline: 02307/98 39 732 oder 02307/148-6000

1
2
0
s2smodern
powered by social2s

Crossover-Projekt von Chris Kramer kommt in die Stadthalle

am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

chriskr 2804KamenWeb.de Ticketshop >>>

von Christoph Volkmer

Kamen. Chris Kramer ist jedem Anhänger von Bluesmusik ein Begriff. Der talentierte Mundharmonikaspieler und Songwriter aus Dortmund sorgt ganz aktuell mit seinem neuen und außergewöhnlichen Crossover-Projekt für Aufsehen in der Szene. Gerade ist er zusammen mit Beatbox-Meister Kevin O´ Neal und Gitarrist Sean Athens in den Südstaaten der USA unterwegs, um dort Musikfreunde verschiedener Genres zu begeistern. Am 28. April 2017 ist das Trio, das unter dem Namen „Beatbox ’n’ Blues“ firmiert, zu Gast in der Kamener Stadthalle. Der Kartenverkauf hat bereits begonnen.

„Das wird ganz sicher ein besonders Highlight in unserem Jubiläumsjahr“, freut sich Prokurist Frank Bierkemper schon jetzt auf das Konzert. Kein Wunder, ist das innovative Trio auf dem besten Weg, dem alterwürdigen Blues mächtig frischen Dampf einzublasen. Die verwegene Idee, zwei Gitarren, Gesang und Mundharmonika mit der artfremden Beatbox zu kreuzen, funktioniert prächtig und geht als Liveact durchaus temporeich zur Sache.

1
2
0
s2smodern

kamenlogo

kamengutschein

ko logo

kkk logo

linklogogilde

bergkameninfoblog