Anzeigen

Brunnenfest 2015 mit "Das Wunder" - Eine musikalische Zeitreise durch 40 Jahre deutsche Rock & Popgeschichte

am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Band "Das Wunder" Foto: das-wunder.comDie Wiedersehensparty für Jung und Alt zum Ende der Ferien auf dem Marktplatz, Urlaubssongs, Cocktails, Stimmung. 

Kamen. Immer am letzten Freitag vor dem Schulbeginn findet auf dem alten Markt das Brunnenfest statt. Man hört und singt Urlaubssongs, erinnert sich am Cocktailstand zurück an die schönen Ferientage im Süden zum Beispiel oder nutzt  die Gelegenheit, bei einem Bier und einer Bratwurst über die Ferien zu erzählen.
Eine musikalische Zeitreise durch 40 Jahre deutsche Rock & Popgeschichte, präsentiert durch "DAS WUNDER", sieben erfahrene Profimusiker, die im deutschen Musikbusiness bereits sehr große Erfolge feiern durften. Ob Klassiker wie Udo Lindenberg, Herbert Grönemeyer, Marius Müller Westernhagen, Die Toten Hosen, Die Ärzte, NENA oder die jüngere Generation wie z.B. Philipp Poisel, Clueso, Jan Delay, KRAFTKLUB, Peter Fox, Revolverheld oder die Sportfreunde Stiller...
Und das ist die wunderbare Band:
Mit der 1LIVE-Krone ausgezeichnet, sowie Echo-nominiert sind die drei Ex-Luxuslärm - Musiker Henrik Oberbossel, David Rempel und Eugen Urlacher. Mit dem Titel „1000 km bis zum Meer” wurden die 3 mit ihrer ehemaligen Band bundesweit bekannt. Die Band komplettiert sich mit Sängerin Sabine Hoell, den beiden Sängern Chris Werner und Albert `N Sanda und Martin Korecki an der Gitarre, die ebenfalls über eine langjährige Erfahrung im Musikgeschäft verfügen und mit bekannten Künstlern aus ganz Europa zusammen gearbeitet haben. Live gibt es das komplette deutsche Hit-Programm der letzten 4 Dekaden.
Freuen Sie sich auf eine Show mit einer perfekt eingespielten Band und 3 einzigartigen Stimmen, die das Publikum sofort in ihren Bann ziehen.
Bandinfo >>>

Veranstaltungstipp: Freitag, 07.08.2015 ab 19:00 Uhr bis 1:00 Uhr - Brunnenfest 2015 auf dem Alten Markt

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen