Kürbissaison auf dem Hof Ligges startet am 28. August

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

-Anzeige-

LiggesStart819CVUte und Volker Ligges sind aktuell mit den Vorbereitungen zur neuen Saison beschäftigt, die am 28. August startet. Foto: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

liggesFlyer2019außenDer Veranstaltungsflyer steht zum Download bereit.Wasserkurl. An der Afferder Straße 1 laufen die Vorbereitungen für die neue Kürbiszeit auf Hochtouren. Am Mittwoch, 28. August, findet die Saisoneröffnung auf dem Hof Ligges statt.

Startschuss ist um 10 Uhr, dann erwarten die Besucher wieder über 200 verschiedene Kürbissorten. Direkt am Eröffnungstag erfolgt zudem die erste Kochaktion. Ab 15 Uhr ist das Team von Günther Overkamp-Klein im Einsatz und kocht für die Gäste Kürbistopfenknödel mit Zwetschgenkompott.

Im Laufe der Saison wird es auf dem Kürbishof wieder viele weitere Aktionen geben, die zum Probieren und Nachmachen animieren. Ulli Neumann ist am 3. September zu Gast und stellt Ragout von Kürbis, Kartoffen und Steckrübe her. Wie Kürbisgerichte mit Hilfe eines Thermomix zubereitet werden, demonstriert Sarah Tautz am 14. September. Bis Ende Oktober sind sechs weitere informativ-kulinarische Besuche von Köchen aus der Region geplant.

Wer die Zubereitung lieber direkt ausprobieren möchte, ist bei den Kochkursen für Kürbisliebhaber richtig. „Aufgrund der großen Nachfrage und dem Trend zu veganer Ernährung haben wir in dieser Saison die Anzahl der Kurse fast verdoppelt“, sagt Ute Ligges. So gibt es ab 5. September gleich drei Termine für Kochkurse mit Dirk Obermann. In die exotische Kürbissonnenküche führen dazu zwei Abende im Oktober mit Michaela Wendel ein.

Für alle, die lernen möchten, die Hülle eines Kürbisses kreativ zu bearbeiten, werden wieder Schnitzkurse für alle Generationen angeboten. Dieses Angebot gibt es auch für Gruppen - beispielsweise für Grundschulklassen oder Kindergärten. Selbst Einzelpersonen können sich anmelden. „Da wir in diesem Bereich in der Regel eine sehr große Nachfrage haben, ist es sinnvoll dies frühzeitig zu tun", empfiehlt Ute Ligges. Vormerken sollten Interessenten zudem den 27. Oktober. Dann lädt das Team vom Kürbishof von 11 bis 16 Uhr zum Tag des Schnitzens ein. Für diesen Aktionstag ist keine Anmeldung nötig.

Das komplette Programm ist auf der Homepage des Hofes einsehbar >>>

Archiv: Frische Eier aus dem Hühnermobilstall

 

Kamener Original: Neue Image-Kampagne für den heimischen Handel

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

Kig2 819CVStellten am Montag die neuen Aufkleber vor: Lothar Becher (Juwelier Becher), Stefan Theymann (Optik Schulte), Simona Dick (KIG), Ralph Bisdorf (Foto & Video Bisdorf), Bernd Wenge (KIG) und René Hanck (KamenWeb.de).

Kamen. Unter dem Motto „Wir sind ein Kamener Original“ startet die Kamener Interessengemeinschaft der Gewerbetreibenden - Kamener Originale (KIG) eine neue Image-Kampagne als Unterstützung für den heimischen Handel.

Ab sofort schmücken die Mitglieder der KIG, zu denen rund 20 Fachhändler und eigentümergeführte Unternehmen in der Stadt gehören, ihre Geschäfte mit einem neuen Aufkleber. Das ist nicht alles. Wie die KIG zum Aktionsstart mitteilte, erhalten Kunden, die bei KIG-Mitgliedern einkaufen, einen eigenen kleinen Aufkleber und können sich somit ebenso als echtes Kamener Original zu erkennen geben.

Am Samstag, 31. August, findet die nächste Schnäppchenjagd in der Innenstadt statt. Für alle Heimkehrer aus dem Urlaub bietet sich dann die Gelegenheit zur Jagd auf besondere Sonderangebote. Wer so lange nicht auf seinen eigenen Aufkleber warten möchte, kann direkt eins oder am besten gleich mehrere der KIG-Geschäfte ansteuern, denn die Sticker liegen seit Montag vor.

14. Bergkamener Eigenheimtage: Von der Hausmesse zur Regionalveranstaltung

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

-Anzeige-

betaEHT19 1000

Bergkamen. Die Zeit vergeht – die Bergkamener Eigenheimtage bleiben. Bereits zum 14. Mal findet die hausinterne Messe der beta Eigenheim an der Marina-Rünthe, dem Sitz des Unternehmens in Bergkamen, statt. „Der Zukunft entgegen“, beschreibt Jens Vorderstraße, Vertriebsmitarbeiter der beta, das Motto für dieses Jahr. An beiden Tagen ist die Messe von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

„Wir arbeiten bereits heute mit unseren Industriepartnern an den Innovationen von morgen und können so unsere Interessenten über individuelle, zukunftsorientierte Wege bei der Ausstattung der eigenen vier Wände informieren“, erläutert Jens Vorderstraße.

Beta Eigenheim hat für die Messe am Wochenende, 31. August und 1. September, an der Marina Rünthe neue attraktive Partner gewinnen können. Dabei geht es nicht nur um die eigenen vier Wände: Das Autohaus Potthoff wird gleich mit drei E-Fahrzeugen vertreten sein, die Interessenten auch Probe fahren können. Die GSW (Gemeinschaftsstadtwerke GmbH Kamen, Bönen, Bergkamen) werden über ihre Produkte im Bereich der erneuerbaren Energien informieren. Die Entspannungssysteme der Firma brainlight laden dazu ein, dem stressigen Alltag zu entfliehen.

Der Fokus der Eigenheimtage liegt jedoch nach wie vor auf Baumaterialien. Vom Häuslebauer, der mit oder ohne beta baut, über den technisch Interessierten - jeder ist willkommen und wird kompetent von den ausstellenden Industriepartnern beraten.

Mit Xella, der Metzger Gruppe, Roto, Braas, Icopal, Eternit, Geberit, Caparol, Isover, German Windows sowie Wienerberger stehen Ihnen renommierte Unternehmen aus allen Bereichen der Baustoffindustrie zur Seite. Sie möchten mehr über Haustechnik sowie erneuerbare Energien für die Zukunft erfahren? GC Kam, Bosch/Junkers, Vaillant, Stiebel Eltron, Pedotherm, Pluggit sowie Jung informieren über den aktuellen Stand der Technik auf Topniveau.

Sind Sie noch auf der Suche nach der passenden Innengestaltung Ihres Hauses odermöchten wissen, ob sich eine Modernisierung lohnt? Dann sprechen Sie mit den Experten von Grohe, Kaldewei und Geberit oder lassen sich von den Fachleuten von HolzlandBeese beraten.

„Des Deutschen liebstes Kind“ ist sein Auto. Die Firma Zapf-Garagen erläutert Ihnen die Vor- und Nachteile von Modernisierung oder Neukauf. Sicherheit steht beim TÜV-Süd sowie beim B-A-K Sicherheitsdienst an erster Stelle. Beide Unternehmen beraten Sie umfassend über den persönlichen Schutz rund um Ihr Eigenheim. Zwei Kunstausstellungen runden das Programm ab.

Der beta Verbund ist mit beta Eigenheim, betafinanz, beta Immobilien, beta Bauland sowie beta Wohnen vertreten. Unsere Mitarbeiter informieren über laufende und künftige Projekte und erläutern Ihnen den Ablauf eines Hauskaufs - von der Unterschrift über die Planung bis zur Bauphase. Unsere Ausstellungen sind am Tag der Messe geöffnet und laden zum Verweilen ein.

15 Jahre Casa Tua: Erfahrung trifft auf Innovation

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

-Anzeige-

casatua819AGDas Team des Casa Tua freut sich über seine Erfolgsgeschichte seit 2004 und auf die nächsten 15 Jahre in Kamen. Foto: Alex Grün für KamenWeb.de

Kamen. 15 Jahre ist es schon wieder her, dass Rita Bisci mit ihrer Familie das italienische Restaurant Casa Tua am Markt eröffnete. Seit 2004 ist das Lokal nun schon für viele Kamener, aber auch für viele Auswärtige "Dein Haus" - so der deutsche Name und gleichzeitig das familiäre Konzept des kleinen, aber feinen Etablissements im Herzen der Kamener City.

Vor drei Jahren, 2016, fand hier ein Generationswechsel statt: Federico Bisci übernahm den elterlichen Betrieb und führte gleichzeitig ein neues gastronomisches Konzept ein. Dieses ist zum einen gekennzeichnet durch das Bio-Zertifikat, das ausgewählte Produkte in Bio-Qualität garantiert. In diesem Kontext ist das nächste konzeptionelle und schmackhafte Highlight zu nennen: handgemachte Tagliatelle (mit Bio-Eiern) und Gnocchi (aus Bio-Kartoffeln).

Damit nicht genug bietet das Casa Tua seit drei Jahren gluten- und laktosefreie Alternativen an und ist somit als einzige Pizzeria kreisweit höchst allergikerfreundlich. Viele Betroffene von Zöliakie und anderen Unverträglichkeiten danken es ihnen. Darüber hinaus ist das Speiseangebot stets veganfreundlich, nicht zuletzt wegen der hausgemachten Käsealternative (aus rein pflanzlicher Bio-Margarine). Ob es nun also gluten-, laktosefrei und/oder vollständig vegan sein soll: Die Küche des Casa Tua macht es möglich und bietet kulinarische Köstlichkeiten für alle Bedürfnisse an. Damit hebt sich das italienische Restaurant von anderen im Umkreis ab. Dies erklärt, wieso sich Gäste zum Teil aus ganz NRW auf den Weg nach Kamen begeben, um sich hier von abwechslungsreichen Gerichten und bester Lebensmittelqualität verwöhnen zu lassen. Die gelungene Kombination aus Erfahrung und Innovation unter liebevoll-familiärer Leitung könnte das Erfolgsgeheimnis sein. Denn nicht nur Federico Bisci widmet sich mit Leib und Seele der Führung seines Restaurants, auch für Sascha Filler, Enkel Rita Biscis und Federicos Neffe, ist die Leitung des Service-Bereichs eine Herzensangelegenheit. Man darf sich auf die nächsten 15 Jahre im Casa Tua freuen, wo es übrigens zum 15. Geburtstag eine limitierte Auflage des Kamener Kult-Getränks SESECCO geben wird. AG

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen