Sportschützen Heeren-Werve öffnen das fünfte Türchen

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Aus den Vereinen

Adventsportschuetzen51219Foto: Sportschützen-Heeren-Werve e. V.Kamen-Heeren-Werve. Im ersten begehbaren Adventskalenders in Kamen-Heeren wurde jetzt das fünfte Türchen geöffnet. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen luden die Heeren-Werver Sportschützen zu einem gemütlichen Nachmittag ein. Die Resonanz war hervorragend. Besonders freuten sich die Schützen über das zahlreiche Erscheinen der direkten Nachbarschaft aus der neu gebauten Seniorenwohnanlage.

Archiv: Veranstaltungen des ersten Heeren-Werver Adventskalenders stehen fest

Weihnachtsmarkt in Methler: Vereinsgemeinschaft Methler bittet um Unterstützung

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Aus den Vereinen

margaretenkirchemethlerKWKamen-Methler. Der Margareten-Weihnachtsmarkt am 14. und 15. Dezember 2019 auf dem Lutherplatz an der Margaretenkirche nimmt konkrete Formen an. Die Verteilung der Stände ist erfolgt und der Aufbau kann beginnen.

Dazu werden noch helfende Hände aus den Vereinen und aus der Bevölkerung gesucht. Die Vereinsgemeinschaft Methler bittet alle interessierten und hilfsbereiten Frauen und Männer um Unterstützung. Auch wer nicht zu allen Zeiten und nur stunden- oder tageweise helfen kann, ist ebenso herzlich willkommen.

Aufbau:
Donnerstag, 12.12. und Freitag, 13.12.2019 Treffpunkt um 09:00 Uhr auf dem Lutherplatz

Abbau:
Sonntag,15.12., 20:00 Uhr (ca. 1 Std.) auf dem Lutherplatz an der Bühne
Montag, 16.12., 09:00 Uhr auf dem Lutherplatz

Für die Verpflegung auf dem Veranstaltungsplatz ist an allen Tagen gesorgt.

Archiv: Margareten-Weihnachtsmarkt in Methler: Das steht auf dem Programm

Kursangebote der Familienbande im Dezember 2019

am . Veröffentlicht in Aus den Vereinen

familienbande18KWKamen. Neuigkeiten aus dem Kalender der Familienbande:

Es weihnachtet sehr

An diesem Nachmittag wollen wir uns gemeinsam auf das Weihnachtsfest einstimmen. Wir singen schöne Weihnachtslieder und wollen bei selbstgebackenen Plätzchen und Punsch gemeinsam einen schönen Nachmittag verbringen. Dieser Nachmittag findet am 16.12.2019 von 15.00-17.00Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos.


Handlettering

Das ganz individuelle Weihnachtsgeschenk In diesem Kurs könnt Ihr ganz nach Wunsch ein Holzbrett, eine Baumscheibe oder eine Leinwand gestalten. Ihr werdet zu den verschiedenen Schriftmöglichkeiten angeleitet, bekommt Tipps und könnt Eure eigenen Ideen umsetzen. Jede Farbe ist möglich. Egal ob Türschild, Willkommensschild oder anderes. Lasst Eurer Fantasie freien Lauf! Dieses Angebot findet am 16.12.2019 von 17.00-18.30Uhr statt. Die Teilnahmekosten betragen 25,00Euro Pro Person inkl. Materialkosten.


Anmeldung und Infos für alle Kursangebote bei der Familienbande, Bahnhofstraße 46 in Kamen, Tel. 02307/2850510 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vorstand und Kreisrotkreuzleitung im Amt bestätigt

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Aus den Vereinen

DRKGruppenbild1119von links nach rechts: Anika Knutti (Kreisrotkreuzleiterin), Marko Wilke (Stellv. Kreisrotkreuzleiter), Dr. med. Uwe Devrient (Kreisverbandsarzt), Norbert Hahn (2. Vorsitzender), Michael Makiolla (1. Vorsitzender), Robert Wettklo (Kreisrotkreuzleiter), Peter Zahmel (Schatzmeister) und Regina Klose (Kreisjugendrotkreuzleiterin)

DRK-Kreisverband freut sich über zufriedene Gesichter und positive Zahlen

Kreis Unna. „Durch Ihren Einsatz tragen Sie alle einen wichtigen Teil zum Funktionieren unserer Gesellschaft bei“, hob DRK-Kreisvorstandsvorsitzender Michael Makiolla zu Beginn der großen DRK-Kreisversammlung den hohen Wert der Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes hervor und lobte die enge, gut funktionierende Zusammenarbeit zwischen Ehren- und Hauptamt auf Kreisebene.

Traditionell zum Jahresende hatte er die Delegierten aller Ortsvereine am vergangenen Mittwoch zur Zusammenkunft ins DRK-Kreisverbandsgebäude geladen, um auf das vergangene Jahr zurückzublicken und erste Pläne für 2020 zu schmieden. Nach einem kurzweiligen Tätigkeitsbericht zu den zentralen Ereignissen des letzten Jahres, präsentierte Schatzmeister Peter Zahmel die positiven Entwicklungen des Jahresabschlusses 2018. Gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen konnte er sich danach über die einstimmige Entlastung durch die Delegierten freuen. Auch für die derzeitige Wirtschaftsplanung für 2020 erteilten diese ihre uneingeschränkte Zustimmung.

Zentraler Tagesordnungspunkt des Abends waren zudem die Wahlen zahlreicher Ämter. So galt es, sowohl den Vorstand, als auch die Kreisrotkreuzleitung und die Kreisjugendrotkreuzleitung zu bestimmen. Nachdem sich im Vorfeld alle Amtsträger für eine erneute Kandidatur ausgesprochen hatten, gaben ihnen die Delegierten mit klaren Abstimmungsergebnissen Rückendeckung für drei weitere Jahre in leitender Funktion.

Gewählt wurden für den Vorstand: Michael Makiolla, 1. Vorsitzender; Norbert Hahn, 2. Vorsitzender und Peter Zahmel, Schatzmeister.

Die Kreisrotkreuzleitung besteht weiterhin aus: Robert Wettklo, Kreisrotkreuzleiter; Anika Knutti, Kreisrotkreuzleiterin, Marko Wilke, stellv. Kreisrotkreuzleiter und Dr. med. Uwe Devrient, Kreisverbandsarzt. Zur JRKKreisleiterin wurde erneut Regina Klose gewählt.

Im Anschluss an den offiziellen Teil nutzen die Delegierten der einzelnen Ortsvereine die Gelegenheit, um sich bei Getränken und einem kleinen Imbiss über die Aufgaben und Herausforderungen des vergangenen Jahres auszutauschen und neue Netzwerke zu knüpfen.

Weihnachtsmarkt in Methler am 14. und 15.12.2019 auf dem Lutherplatz an der Margaretenkirche

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Aus den Vereinen

margaretenkirchemethlerKWKamen-Methler. Die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt sind auf der Zielgerade angelangt. Zur Vorstellung der Marktaufteilung und Durchführung von letzten Abstimmungsgesprächen werden die Marktbeschicker eingeladen für Dienstag, 03.12.2019, 19:30 Uhr, in das Bürgerhaus Methler, Heimstr. 3.

Der Arbeitskreis trifft sich vorher um 18:45 Uhr zu einer vorbereitenden Besprechung.

Rückfragen erbeten an: Günter Wehmeier, Telefon 3 15 27, oder Ernst Freisendorf, Telefon 3 26 72.

Kursangebote der Familienbande im Dezember 2019

am . Veröffentlicht in Aus den Vereinen

familienbande18KWKamen. Neuigkeiten aus dem Kalender der Familienbande:

Auf die Plätzchen, fertig, los!

In der Weihnachtsbäckerei In der Vorweihnachtszeit laden wir Groß und Klein zum gemeinsamen Plätzchenbacken ein. Wenn Ihr auch so viel Spaß am Backen habt, dann kommt vorbei. Die selbstgemachten Leckereien dürfen nach Lust und Laune dekoriert und natürlich später mit nach Hause genommen werden. Dieses Angebot findet 02.12.2019 von 15.00-17.00Uhr. Dieses Angebot ist kostenlos.

Stoffwindelberatung

Stoffwindeln mit Stephanie Stoffwickeln hat nichts mehr mit Omas Zeiten zu tun. Es gibt keinen riesigen Aufwand mehr, Windeln zu falten und diese in großen Töpfen auszukochen. Die Stoffwindeln von heute sind schön, einfach in der Handhabung, umweltfreundlich und gesünder für Babys zarte Haut. In diesem Workshop wird über die Handhabung der Windeln berichtet, verschiedene Windelsysteme gezeigt und erklärt wie man die Windeln pflegt und wäscht. Auf Anfrage sind auch Einzelberatungen möglich. Dieses Angebot findet am 02.12.2019 von 17.00-18.30Uhr statt. Die Kosten betragen 8 € pro Person/12€ pro Paar und 18 € pro Einzelberatung (individueller Termin).

Kindernotfälle, nur keine Panik!

Elternabend Verstauchungen, Platzwunden, Verbrennungen, Fieberkrämpfe, Verschlucken von Gegenständen… Welche Eltern kennen nicht die Situation, wenn sich ihr Kind verletzt oder erkrankt? Doch wie reagiert man richtig? Hierzu bekommen Sie wichtige Informationen. Dieser Elternabend findet am 02.12.2019 von 19.00-20.30Uhr statt. Die Kosten betragen 15,00Euro pro Teilnehmer.

Plauderstündchen

Gegen die Einsamkeit Alle, die Lust haben sich in netter Atmosphäre zu treffen, zu quatschen und zu lachen, sind herzlich zu unserem „Plauderstündchen gegen die Einsamkeit“ eingeladen. Ob Frauen oder Männer, egal aus welchem Kulturkreis, ob jung oder alt, mit oder ohne Handicap, können bei Kaffee und Kuchen den Nachmittag genießen und anderen Menschen begegnen. Dieser Nachmittag findet am 04.12.2019 von 15.00-17.00Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos. An diesem Nachmittag gibt es ein reichhaltiges Kuchen - und Tortenbuffet. Die Teilnahme kostet 6,00Euro für Torten und Kuchen satt.

Sinneskarussell Wichtelwerkstatt Für kleine Weltentdecker ab ca. 4 Monaten

„Das Sinneskarussell“ ist ein Familienbildungsangebot, das spielerisch neue Anregungen zur Unterstützung der Kinder in der Schärfung ihrer Sinne bieten soll. Neben dem Aufbau sozialer Kontakte zu Gleichaltrigen und der Möglichkeit zum Austausch über persönliche Erfahrungen im Umgang mit dem Kind steht ein ritualisierter Ablauf musikalischer, spielerischer, bewegungsbasierter und entspannungspädagogischer Elemente im Fokus des Kurskonzepts. Dieses Kursangebot startet am 05.12.2019 mit Weihnachtskugel, am 12.12.2019 werden Weihnachtskarten, und am 19.12.2019 Geschenkpapier gebastelt. Kurs I: 09.00-10.00Uhr, Kurs II: 10.15-11.15Uhr, Kurs III: 11.30-12.30Uhr, Kurs IV: 14.00-15.00Uhr, Kurs V: 15.15-16.15Uhr. Die Kosten für 3 Einheiten betragen 25,00Euro.

Sinneskarussell Wichtelwerkstatt Für die großen Kleinen

„Das Sinneskarussell“ ist ein Familienbildungsangebot, das spielerisch neue Anregungen zur Unterstützung der Kinder in der Schärfung ihrer Sinne bieten soll. Wichtig für Kinder ist der Aufbau sozialer Kontakte zu Gleichaltrigen und für Eltern der persönliche Austausch von Erfahrungen im Umgang mit dem Kind. Ein ritualisierter Ablauf mit musikalischen, spielerischen, bewegungsbasierten und entspannungspädagogischen Elementen steht hier im Fokus. Dieses Kursangebot startet am 05.12.2019 von 16.30-17.30Uhr mit Weihnachtskugel, am 12.12.2019 werden Weihnachtskarten, und am 19.12.2019 Geschenkpapier gebastelt. Die Kosten für 3 Einheiten betragen 25,00Euro.

Mit Händen und Füßen

Gebärdensprache für Babys Dieses Angebot soll den Kindern und ihren Bezugspersonen spielerisch die Welt der Babygebärden eröffnen. Während der Kurszeit wird ebenso, wie in anderen Spielgruppen, gesungen und gespielt. Die Spielinhalte sind jedoch auf das Erlernen bzw. Vertiefen einfacher Handzeichen ausgelegt und fördern die frühe Kommunikationskompetenz und den inaktiven Laut-Wortschatz der Kinder. Gleichzeitig werden soziale Kontakte zu Gleichaltrigen gefördert und der Austausch mit anderen Eltern angeregt. Dieses Angebot findet am 07.12.2019 von 9.00-11.00Uhr statt. Die Kosten betragen 10,00 Euro pro Teilnehmer.

Gemeinsames Frühstück

Zusammen schmeckt es doppelt gut Wir bieten einmal im Monat ein gemeinsames Frühstück an. Dabei ergeben sich viele Gelegenheiten, sich über die eigenen Bedürfnisse auszutauschen. Wir legen in dieser Runde großen Wert auf die Gemeinsamkeit und wollen so der Einsamkeit im Alltag entgegenwirken. Wer nicht mitfrühstücken möchte, aber dennoch Lust auf nette Gespräche und Geselligkeit hat, kann kostenlos einen Kaffee oder Tee mittrinken. Wir freuen uns auf Euren Besuch. Dieses Angebot findet am 09.12.2019 von 10.00-12.00Uhr statt. Die Kosten betragen 5,00 Euro pro Teilnehmer.
Es weihnachtet sehr … Die Sinneswerkstatt 3 Das Angebot richtet sich an Eltern oder Großeltern mit Kindern zwischen 5 und 10 Jahren. An diesem Nachmittag wollen wir diese besondere Zeit mit allen Sinnen genießen. Wir singen, tanzen, basteln, spielen und nehmen uns die Zeit, ein wenig Besinnlichkeit in unser Leben zu bringen. Dieses Angebot findet am 10.12.2019 von 15.30-17.00Uhr statt. Die Kosten betragen 7,00 Euro pro Kind.

Spielevormittag

Spielen macht Spaß und ist eine tolle Alternative zur digitalen Welt An diesem Nachmittag wollen wir gemeinsam in die Welt und Vielfalt der Gesellschaftsspiele eintauchen. Beim gemeinsamen Spielen erlernen Kinder vor allem den Umgang mit anderen und sich selbst. Wir wollen hier verschiedene Brettspiele ausprobieren und testen. Hierbei schauen wir, welche Spiele vielleicht schon eure Großeltern in ihrer Kindheit gespielt haben. Dieses Angebot findet am 14.12.2019 von 10.00-12.00Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Geschwisterdiplom Großer Bruder/große Schwester in Ausbildung

Dieser 2-tägige Kurs richtet sich an Familien, in denen ein weiteres Kind erwartet wird. Der Kurs beinhaltet einen Vortrag zum aktuellen Stand der Geschwisterforschung inklusive Anregungen zum Einbezug des Geschwisterkindes in Schwangerschaft und Säuglingspflege. Den Kindern wird kindgerecht auf spielerische Weise Wissen vermittelt und behutsam auf Fragen und Ängste der Kinder eingegangen: Schwangerschaft und Geburt, Baden, Wickeln und Ankleiden von Säuglingen, Ernährung und Beruhigung von Säuglingen und Kleinkindern. Dieses Angebot findet am 14.12 und 15.12.2019 von 09.00-11.00Uhr statt. Die Kosten für beide Termine betragen 30,00Euro pro Familie.

Café Digital

Digitale Medien nehmen immer mehr Einzug in den Alltag. Twitter, Facebook, WhatsApp & Co. sind wichtige Instrumente der Vernetzung und Kommunikation untereinander geworden. Vor wenigen Jahren wurden Briefe noch mit der Hand geschrieben und heute soll man alles per E-Mail verschicken. Die junge Generation wächst bereits mit den neuen Medien auf und kennt sich daher bestens aus. Aber was ist mit den älteren Generationen, die noch mit einem normalen Telefon mit Wählscheibe und ohne Internet aufgewachsen sind? Wir möchten im Café Digital den Umgang und die neuen Möglichkeiten der digitalen Medien erklären und näherbringen. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen und hoffen auf einen regen Austausch. Dieses Angebot findet am 09.12.2019 von 15.00-17.00Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Karate-Kids

Ein Angebot für Kinder im Alter von 8 - 13 Jahren Karate ist der ideale Sport für Kinder. Sie fördert die Disziplin, Koordination und Konzentration! Schwerpunkte sind koordinative Übungen sowie die Förderung einer ganzheitlichen, körperlichen Entwicklung. Dieses Angebot ist fortlaufend und findet samstags von 16.00-17.30 Uhr statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Kosten betragen 30,00 Euro pro Monat.

Anmeldung und Infos für alle Kursangebote bei der Familienbande, Bahnhofstraße 46 in Kamen, Tel. 02307/2850510 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen