-Anzeige-
hotel kaiserau silvester2017
 
- Anzeige -
telgmann1017500
 
-Anzeige-
AfterXMAS17 500
 
-Anzeige-
Anzeige: Lagosch
-Anzeige-
brumbergxxl500
-Anzeige-
2017 On Ice 500x280px v2 Kamenweb
-Anzeige-
markencenter1-2-17
-Anzeige-
Anzeige: Brumberg Reisemobile
-Anzeige-
PBW18500
 
-Anzeige-
roettger1117 500
 
-Anzeige-
alldente17 500
 
-Anzeige-
Veltins1117
-Anzeige-
gueven 500 280
-Anzeige-
TI Veganer
-Anzeige-
meinRewe500 280

Am 27. November fällt um 15.00 Uhr in Kamen bereits zum siebten Mal der Startschuss für die Winterwelt

am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

FW KamenerWinterwelt16JAFeuerwerk auf der Kamener Winterwelt. Foto: Jens Aschhoff für KamenWeb.de

Kamen. Die beliebte und erfolgreiche Veranstaltung in der Adventszeit und über das Weihnachtsfest hinaus bietet bis zum 06. Januar auf dem Alten Markt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Im Mittelpunkt stehen natürlich die 400 m² große Eisbahn, die zum Schlittschuhlaufen einlädt und die GSW-Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen. An acht Vorrundenspieltagen wetteifern ab 18 Uhr insgesamt 120 Mannschaften um den Einzug in das Finale, das am Freitag, 15. Dezember, stattfindet.

Der sportliche Wettkampf tritt in den Hintergrund, denn am 30. November heißt es wieder „fashion on the rocks“. Auf der Eisbahn wird die aktuelle Wintermode mit anschließendem Late-Night-Shopping präsentiert. Am 01. Dezember erstrahlt um 18.30 Uhr „Kamen im Feuerzauber“, wenn ein Bodenfeuerwerk den Marktplatz erleuchtet. Die KIG / Kamener Originale „Disco on Ice“ wird in diesem Jahr am 08. und 16. Dezember auf der Eisfläche Partystimmung verbreiten. Die „Antenne Unna-Winterparty“ mit karibischer Nacht und heißen Cocktails am 09. Dezember und der „Hellweger-Anzeiger-Familientag“ am 13. Dezember sind bei den Besuchern genauso beliebt wie der vom Knappenverein organisierte Barbaratag - traditionell wieder am 04. Dezember - und das Laut & Lästig Burnout 2017, das dieses Jahr am 02. Dezember den Besuchern auf der Winterweltbühne einheizen wird.

An den Adventsonntagen werden auch in diesem Jahr das Advent-Open-Air-Kino und ein buntes Familienprogramm sowohl große als auch kleine Besucherinnen und Besucher begeistern. Reichlich Bewegung kommt auf das Eis, wenn im Dezember der Anpfiff zum „2. Warsteiner Ice-Soccer-Turnier“ auf der Kamener Winterwelt ertönt. Das Finale wird am 05. Januar ausgespielt. Letztlich wird auch die Winterweltbühne mit einem vielseitigen Musikprogramm dazu beitragen, gute Stimmung auf dem Markt zu verbreiten.

Neben den vielen Unterhaltungsmöglichkeiten auf und neben der Eisbahn wird die Almhütte mit Außenterrasse und die Schirmbar zum Verweilen auf dem Kamener Markt einladen. So bietet die Schirmbar für große und kleine Gäste heiße und kalte Getränke an und die Almhütte ein Gastronomieangebot mit Speisen und Getränken.

Für Fragen rund um die Kamener Winterwelt steht das Stadtmarketingteam telefonisch unter 02307/148-1302 oder 02307/148-2102 oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.

Mehr Informationen unter: www.kamener-winterwelt.de

1
2
0
s2smodern
powered by social2s

Baltrusch & Baltrusch: USA-Reise im Schloss Heeren

am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

baltrusch1117amotteLothar Baltrusch mit Gefährtin Ella vor dem Heerener Schloss. (Foto Diana Otte für KamenWeb.de)

von Andreas Milk

Kamen-Heeren-Werve. Ein paar Tage vor Weihnachten auf USA-Reise gehen, ohne dafür das Städtchen zu verlassen? Durchaus machbar! Die Reise ist zwar "nur" eine gedankliche, aber eine eindrucksvolle. Am 16. Dezember lädt Lothar Baltrusch ein zum multimedialen Trip im Schloss Heeren. Der Titel: "Way of Ella" - Ella, das ist Baltruschs Mofa, und ihr Weg durch Nordamerika war exakt 3417 Kilometer lang.

Lothar Baltrusch, den Hörern des Lokalsenders Antenne Unna als morgendlicher Aus-dem-Bett-Werfer bekannt, hatte die Reise im Frühjahr 2016 mit seinem Bruder Joachim unternommen - auch der wird beim Vortrag dabei sein. Der Hintergrund: Lothar Baltruschs Patenschaft für das Mädchen Huyen in Vietnam. Für sie und andere Heimkinder sollte die Charity-Fahrt mit den Mofas durch die Vereinigten Staaten Spenden bringen. Das hat geklappt: Fast 14.000 Euro kamen zusammen. "Wenn man bedenkt, dass 100 Kinder für gerade mal 45 Euro dreimal am Tag essen können, ist das eine stolze Summe", sagen Baltrusch und Baltrusch.

Von New York City bis New Orleans führte ihre Reise, und das mit angenehm entschleunigtem Tempo von 30 Kilometern pro Stunde. Die Mofas - Zündapp Bergsteiger - sind fast so alt wie ihre Besitzer: Baujahr 1967 und '70. Dass die Baltrusch-Brüder im Schloss Heeren einiges zu erzählen und zu zeigen haben werden, versteht sich von allein.

Der Eintritt ist frei. Die Besucher sind aber herzlich gebeten, eine Spende zu geben, die den Kindern in Vietnam zufließt. Die Einzelheiten zum Termin: Samstag, 16. Dezember, Einlass 18 Uhr, Beginn 18.45 Uhr. Es gilt: Wer zuerst kommt... - Reservierungen sind nicht möglich.

1
2
0
s2smodern

Kamener Stadthalle: Till Hoheneder & The Slowhand All Stars

am . Veröffentlicht in Musik

tillho218Anzeige: Stadthalle Kamen | A Tribute To Dylan & Clapton - Till Hoheneder & The Slowhand All Stars - Tickets im VVK!Kamen. Till Hoheneder ist eine lebende Legende. Seit 30 Jahren steht der zweifache Deutsche-Comedy-Preisträger, ‎Bestseller-Buchautor und Musiker erfolgreich auf den Bühnen Deutschlands: ob mit seiner ehemaligen Gruppe ‎Till & Obel im heiligen WDR-Rockpalast oder als Musiker in ehrwürdigen Music Halls und Live-Clubs.‎

Wer soviel erlebt hat wie Till ist immer auf der Suche nach interessanten, musikalischen Projekten mit ‎außergewöhnlichen Musikern. Deswegen hat Hoheneder sich einen Traum erfüllt und präsentiert mit seiner ‎Band „The Slowhand All Stars“ die Musik zwei seiner ganz großen Idole: Bob Dylan & Eric Clapton. Zelebriert ‎werden die Songs, die dem charismatischen Frontmann Hoheneder viel bedeuten und in die er all seine ‎Erfahrung, Bühnenpräsenz und musikalisches Herzblut legt.‎

Für diese einzigartige Show hat Till mit den „The Slowhand All Stars“ prominente Musiker an seiner Seite ‎versammelt: der Gitarren-Virtuose Michael Dommers (Wallenstein, Bröselmaschine), wird nicht umsonst „der ‎deutsche Eric Clapton“ genannt. Sein Spiel ist genauso flüssig, eloquent und tief im Blues verwurzelt. Jürgen ‎Friesenhahn (Rocktheater N8chtschicht) zählt zu den besten Trommlern Deutschlands und Peter Jureits ‎‎(Grobschnitt, Conditors) wunderbares Akkordeon ist eine musikalische Offenbarung und schließt perfekt die ‎Lücke, die durch Dylans nicht zu kopierende Mundharmonika entsteht. Stefan Lamberty an Piano & ‎Hammondorgel sowie Dirk Schulte am Bass sind exzellente Musiker, die seit Jahren mit Tills Formation ‎Altobellis & Friends auftreten.‎

Mit „A Tribute to Dylan & Clapton“ bringt Till Hohender die legendäre Musik zweier Rock-Ikonen auf die Bühne: ‎Ob Dylans Meisterwerke „Like a rolling stone“, „Maggie´s Farm“, „I shall be released“ oder Claptons Hits wie ‎‎„Lay down Sally“, „I shot the sheriff“, „Sunshine of your love“ und „Cocaine“. Live-Musik at it´s best: musikalisch ‎authentisch und ohne jeglichen Schnickschnack.‎

The Slowhand All Stars:
Till Hoheneder Gesang, Gitarre
Michael Dommers Gitarre, Gesang
Dirk Schulte Bass
Jürgen Friesenhahn Drums
Peter Jureit Akkordeon, Gesang, Percussion
Stefan Lamberty Keyboards

Veranstaltungstipp: Till Hoheneder & The Slowhand All Stars, 9. Februar 2018, 20:00 Uhr in der Stadthalle Kamen. Eintritt: 17,00 EUR VVK / 20,00 EUR AK (inkl. Gebühren)

Tickets im Vorverkauf (Pro Ticket) >>>

 

1
2
0
s2smodern

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen