Weihnachtskalender des Lionsclub BergKamen: Die Gewinnnummern vom 16.12.2018

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Lions Ziehung Gewinnzahlen 2018Ziehung der Gewinnnummern des Weihnachtskalenders Lionsclub BergKamen vlnr Präsident Heinz-Georg Webers Friedrich-Wilhelm Brumberg Dr Hubert BrinkschulteKamen/Bergkamen. Unter notarieller Aufsicht wurden jetzt die Gewinnnummern für den diesjährigen Lions-Weihnachtskalender gezogen. Zur Freude der Lions ist die dreizehnte Auflage dieses inzwischen im heimischen Raum bekannten und beliebten Kalenders fast ausverkauft.

Die Löwen hatten reichlich zu tun, sie mussten über 250 mal in die Lostrommel greifen. Jetzt stehen die Gewinnnummern fest. Sie werden ab dem ersten Dezember in den heimischen Zeitungen und Onlinemagazinen und im Internet u.a. auf der Homepage www.weskamp-partner.de zu lesen sein.

Zu den über 250 attraktiven Gewinnen zählen Einkaufs- und Warengutscheine bis zu 300 Euro und wertvolle Sachpreise. Der Hauptpreis am 24. Dezember ist ein Reisegutschein im Wert von 1000 Euro.

Doch nicht nur die Gewinner werden sich freuen. Da die Herstellungskosten des Kalenders und sämtliche Preise von Spendern und Sponsoren finanziert wurden, ist gewährleistet, dass der gesamte Erlös der Aktion Projekten für Kinder und Jugendliche in Bergkamen und Kamen zukommt.

16. Dezember 2018 Gewinn Los-Nummer
Fleischerfachgeschäft Flechsig Warengutschein im Wert von 20,00 EUR 3120
Fleischerfachgeschäft Flechsig Warengutschein im Wert von 20,00 EUR 3251
Fleischerfachgeschäft Flechsig Warengutschein im Wert von 20,00 EUR 988
Fleischerfachgeschäft Flechsig Warengutschein im Wert von 20,00 EUR 256
Haarstudio Helmut, Bergkamen Einkaufsgutschein im Wert von 20,00 536
CSP Fahrzeugaufbereitungszentrum Warengutschein im Wert von 179,00 EUR 517
CSP Fahrzeugaufbereitungszentrum Warengutschein im Wert von 179,00 EUR 3284
Brandhaus Kamen Einkaufsgutschein im Wert von 30,00 2273
 
1
2
0
s2smodern
powered by social2s

Diensthund "Draco" stellt flüchtenden Täter

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Blaulicht

polizeimeldung18KWBergkamen. Am Samstag den 15.12.2018, gegen 01:57 Uhr wurde ein 27 jähriger Mann aus Kamen dabei beobachtet, wie er versuchte in einen Verbrauchermarkt an der Landwehrstraße einzubrechen. Als der Einbruchsalarm ausgelöst wurde flüchtete der Täter. Während der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte der Täter durch den eingesetzten Diensthund "Draco" gestellt werden. Hierbei wurde der Täter leicht verletzt und musste anschließend infolge eines Hundebisses im Krankenhaus behandelt werden. Es entstand Sachschaden an der Eingangstür. Die Ermittlungen dauern an. (ots)

1
2
0
s2smodern

Der neue Kamener Stadtmeister im Eisstockschießen kommt aus Bönen

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalsport

gswFinale Gruppe 141218KWFinalteilnehmer der GSW-Stadtmeisterschaften im Eisstockschiessen am 14.12.2018 - Foto: KamenWeb.de

von Lucas Sklorz

gswFinale Platz 11. Platz: Spielvereinigung Bönen - Foto: KamenWeb.deKamen. Um 22.30 Uhr reckte der neue Kamener Stadtmeister im Eisstockschießen die Holztrophäe in die Höhe. Übergeben wurde der begehrte Wanderpokal dabei das erste Mal von der neuen Kamener Bürgermeisterin Elke Kappen. Pikantes Detail: Der neue Stadtmeister selbst kommt dabei gar nicht aus der Sesekestadt. Souverän setzte sich das Team von der SpVg. Bönen zunächst in der ersten K.O.-Runde und dann in der anschließenden Gruppenphase und den Finalspielen gegen seine Gegner durch.

Das Finale am Freitagabend markierte dabei den Endpunkt einer erfolgreichen GSW-Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen. „Die Vorrunden sind sehr gut gelaufen“, gibt auch Tina Barthel einen Einblick hinter die Kulissen, „es gab wenig Absagen und wir haben sofort Ersatz über die Reserveliste gefunden.“ Dabei kann die Mitarbeiterin der Stadt auch davon berichten, dass das Niveau in diesem Jahr sehr gut war. „Die Mannschaften waren sehr ehrgeizig, manche trainieren vorher und einzelne Mannschaften haben einen Sponsor“, berichtet Barthel. Die Folge seien viele Stechen bereits in der Vorrunde gewesen.

In den Vorrundenspielen haben sich insgesamt 24 Mannschaften für die Finalrunde qualifiziert. Diese spielten dann unter sich den Gewinner aus. Zunächst mussten sich die Mannschaften in einem K.O-Spiel für eine anschließende Gruppenphase qualifizieren. Die erst- und zweitplatzierten Mannschaften hatten dann im weiteren Verlauf noch die Möglichkeit auf den Titel. Im Finale hatten dann „die Bouletten“ gegen den späteren Sieger das Nachsehen. Ebenfalls auf das Treppchen schaffte es noch das Team „Schlangenbrut“. Den vierten Platz belegte das Team Feuerwehr Wachabteilung I.

In ihrer Rede bedankte sich Bürgemeisterin Elke Kappen bei allen teilnehmenden Mannschaften und Sponsoren, die das Event ermöglicht haben. Die vielleicht wichtigste Frage stellte Kappen dann aber zum Schluss ihrer Rede. „Können wir auch im nächsten Jahr mit dir rechnen?“, fragte Kappen in Richtung von Kult-Moderator Bernhard Büscher, der in diesem Jahr wieder souverän die Leitung der Spiele übernommen hatte. Dieser sagte auch zu, im nächsten Jahr wieder die Moderation zu übernehmen. „Zur Not schieben wir dich auch im Stuhl auf das Eis“, versprach die Bürgermeisterin schmunzelnd.

Die Ergebnisse im Überblick:
1. Platz: SpvG. Bönen
2. Platz: Die Bouletten
3. Platz: Schlangenbrut
4. Platz: Feuerwehr Kamen Wachabteilung I

gswFinale Platz 22. Platz: Die Bouletten - Foto: KamenWeb.degswFinale Platz 33. Platz: Schlangenbrut - Foto: KamenWeb.de

1
2
0
s2smodern

Weihnachtskalender des Lionsclub BergKamen: Die Gewinnnummern vom 15.12.2018

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Lions Ziehung Gewinnzahlen 2018Ziehung der Gewinnnummern des Weihnachtskalenders Lionsclub BergKamen vlnr Präsident Heinz-Georg Webers Friedrich-Wilhelm Brumberg Dr Hubert BrinkschulteKamen/Bergkamen. Unter notarieller Aufsicht wurden jetzt die Gewinnnummern für den diesjährigen Lions-Weihnachtskalender gezogen. Zur Freude der Lions ist die dreizehnte Auflage dieses inzwischen im heimischen Raum bekannten und beliebten Kalenders fast ausverkauft.

Die Löwen hatten reichlich zu tun, sie mussten über 250 mal in die Lostrommel greifen. Jetzt stehen die Gewinnnummern fest. Sie werden ab dem ersten Dezember in den heimischen Zeitungen und Onlinemagazinen und im Internet u.a. auf der Homepage www.weskamp-partner.de zu lesen sein.

Zu den über 250 attraktiven Gewinnen zählen Einkaufs- und Warengutscheine bis zu 300 Euro und wertvolle Sachpreise. Der Hauptpreis am 24. Dezember ist ein Reisegutschein im Wert von 1000 Euro.

Doch nicht nur die Gewinner werden sich freuen. Da die Herstellungskosten des Kalenders und sämtliche Preise von Spendern und Sponsoren finanziert wurden, ist gewährleistet, dass der gesamte Erlös der Aktion Projekten für Kinder und Jugendliche in Bergkamen und Kamen zukommt.

15. Dezember 2018 Gewinn Los-Nummer
Platanenapotheke Einkaufsgutschein im Wert von 20,00 EUR 2840
Platanenapotheke Einkaufsgutschein im Wert von 20,00 EUR 2476
Platanenapotheke Einkaufsgutschein im Wert von 20,00 EUR 1551
Platanenapotheke Einkaufsgutschein im Wert von 20,00 EUR 3501
Platanenapotheke Einkaufsgutschein im Wert von 20,00 EUR 626
Modehaus Schnückel Bergkamen Warengutschein im Wert von 20,00 EUR 1263
Modehaus Schnückel Bergkamen Warengutschein im Wert von 20,00 EUR 121
Modehaus Schnückel Bergkamen Warengutschein im Wert von 20,00 EUR 2036
Modehaus Schnückel Bergkamen Warengutschein im Wert von 20,00 EUR 1755
Modehaus Schnückel Bergkamen Warengutschein im Wert von 20,00 EUR 992
Optik Schulte Warengutschein im Wert von 30,00 EUR 1721
Optik Schulte Warengutschein im Wert von 30,00 EUR 750
Optik Schulte Warengutschein im Wert von 30,00 EUR 2613
Optik Schulte Warengutschein im Wert von 30,00 EUR 308
Optik Schulte Warengutschein im Wert von 30,00 EUR 1771
POCO Einrichtungsmärkte  Warengutschein im Wert von 25,00 EUR 2821
POCO Einrichtungsmärkte  Warengutschein im Wert von 25,00 EUR 728
POCO Einrichtungsmärkte  Warengutschein im Wert von 25,00 EUR 3514
POCO Einrichtungsmärkte  Warengutschein im Wert von 25,00 EUR 1157
POCO Einrichtungsmärkte  Warengutschein im Wert von 25,00 EUR 2123
POCO Einrichtungsmärkte  Warengutschein im Wert von 25,00 EUR 2736
POCO Einrichtungsmärkte  Warengutschein im Wert von 25,00 EUR 465
POCO Einrichtungsmärkte  Warengutschein im Wert von 25,00 EUR 2011
POCO Einrichtungsmärkte  Warengutschein im Wert von 25,00 EUR 2067
POCO Einrichtungsmärkte  Warengutschein im Wert von 25,00 EUR 1775
 
1
2
0
s2smodern

Wunschzettelaktion der Rotarier lässt Kinderaugen strahlen

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

rotarywunschzettel1218ag

Kamen. Für glänzende Augen bei den Kindern, die sonst eher wenig Grund zum Strahlen haben, sorgte am Freitag wieder der Rotary Club Kamen mit seiner Wunschzettelaktion. Wie in den mehr als zehn Jahren zuvor, wurden auch diesmal wieder mit Hilfe des Jugendamtes der Stadt Kamen sozial benachteiligte Familien ermittelt, eingeladen und beschenkt. 80 Kinder hatten in diesem Jahr das Glück, mit ihren Eltern und Geschwistern zur Weihnachtsfeier im Freizeitzentrum Lüner Höhe eingeladen zu werden. Gemeinsam mit den Kindern freuten sich auch die Rotary-Club-Mitglieder Birgit Körfer und Jochen Voigt, Rotarier-Präsident Stefan Ellinghaus und Jugendamt-Praktikantin Juliane Lahr (hinten, v.l.). (AG)

1
2
0
s2smodern

Bahnhofsbäckerei Büsch muss DB-eigenem Store weichen

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

büsch1218AGDas Ladenlokal der Bäckerei Büsch schließt zum Wochenende - letzte Gelegenheit für Bahnreisende, sich dort mit Kaffee, Gebäck oder Zeitungen zu versorgen. Foto: Alex Grün für KamenWeb.de

von Alex Grün

Kamen. Bahnreisende in Kamen müssen künftig auf die liebgewordene erste Tasse Kaffee oder das Brötchen für unterwegs verzichten: Die Bäckerei im Bahnhofsgebäude schließt zum Wochenende ihre Pforten.

Sigrid Baum, Sprecherin der Bäckereikette Büsch mit Sitz in Kamp-Lintfort, die sich vor 16 Jahren im Kamener Bahnhof angesiedelt hatte, bedauert sehr, dass die Bahn den Pachtvertrag nicht verlängert hat, alle Mitarbeiter hätten sich an diesem Standort sehr wohl gefühlt. Apropos Mitarbeiter: Diese würden, versichert Büsch-Sprecherin Baum, an anderen Standorten in der Nähe weiter beschäftigt. Merkwürdig: Die Bahn schreibt in einer Stellungnahme, dass "der Mieter eine Verlängerung des Mietverhältnisses abgelehnt" habe. "Das stimmt", erklärt Sigrid Baum, "die Verlängerung war aber nur auf zwei Monate beschränkt". Nach einem umfangreichen Umbau, der nötig gewesen wäre, hätte man den Laden also nur noch ein paar Wochen weiter betreiben können, und "das wollten weder Geschäftsleitung noch Mitarbeiter", so die Sprecherin. Warum die Bahn die Zusammenarbeit mit der Bäckerei am Standort Kamen beendet hat? "Die Deutsche Bahn möchte den Reisenden am Bahnhof Kamen zukünftig ein vollständiges Angebot an Reisebedarf, wie Speisen, Getränke, Zeitschriften, Bücher und auch Backwaren im Sinne eines 'One-Stop-Shopping' anbieten. Für dieses Sortiment haben wir mit dem ServiceStore DB ein eigenes Convenience-Konzept entwickelt, das wir am Bahnhof Kamen umsetzen möchten", erklärt ein Bahn-Sprecher. Derzeit führe die Bahn Verhandlungen mit einem möglichen Betreiber, erarbeite die Planung eines "zeitgemäßen Ladenbaus" und hole die erforderlichen Genehmigungen für eine möglichst schnelle Eröffnung des neuen Stores ein. Mit der Bäckerei Büsch arbeite man jedoch weiterhin zusammen, wie etwa am Standort Wuppertal. "Für Kamen steigert - nach unserer Erfahrung - ein Konzept mit einem breiteren Sortiment in einem Ladenlokal die Zufriedenheit der Pendler und Reisenden am Bahnhof", heißt es abschließend von Seiten der Bahn.

1
2
0
s2smodern

GSW-Verwaltung und Kundencenter schließen in den Weihnachtsferien

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

kreiselgsw18Kamen. In der Zeit vom 24.12. bis 31.12.2018 schließen die GSW ihre Verwaltung sowie die Kundencenter in Kamen, Bönen und Bergkamen. In dieser Zeit können Kunden sich über die Homepage (gsw-kamen.de) informieren, eine postalische Nachricht hinterlassen oder eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Diese werden nach Wiederaufnahme des Betriebs an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet. Ab dem 02. Januar 2019 sind unsere Mitarbeiter wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten persönlich und telefonisch zu erreichen.

Auch das Lager und die Werkstatt bleiben während der Weihnachtsferien geschlossen. Ein Bereitschaftsdienst ist gewährleistet. Bei Störungen können sich Kunden 24 Stunden am Tag unter folgenden Nummern melden: Strom: 02307 978-4433 Gas, Fernwärme, Wasser: 02307 978-4422

Die Öffnungszeiten der Bäder während der Weihnachtsferien entnehmen Kunden bitte unserer Homepage www.gsw-freizeit.de

Archiv: GSW: Öffnungszeiten während der Weihnachtsferien

1
2
0
s2smodern

Wohnungseinbruch und Einbruchsversuch

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Blaulicht

polizeimeldung18KWKamen. Am Donnerstag (13.12.2018) verschafften sich unbekannte Täter zwischen 18.30 Uhr und 20.45 Uhr über einen Anbau Zutritt zu einem Fenster in der 1. Etage eines Einfamilienhauses an der Richard-Wagner-Straße. Sie hebelten das Fenster auf und drangen in das Haus ein. Hier durchsuchten sie mehrere Räume und entwendeten Schmuck.

Zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr versuchten Unbekannte ein Fenster eines Einfamilienhauses an der Lindenallee aufzuhebeln, was ihnen aber nicht gelang.

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0. (ots)

1
2
0
s2smodern

Familien-Laser-Biathlonschießen auf der Kamener Winterwelt

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

ww1218ob500Kamen. Die Sportschützen Heeren-Werve e.V. veranstalten in der Alm der Winterwelt während der Weihnachtsferien am Donnerstag, 03.01.2019 in der Zeit von 15 bis 17 Uhr und am Freitag,04.01.2019 in der Zeit von 11 bis 13 Uhr ein Familien-Laser-Biathlonschießen.Neben dem Laser-Biathlon-schießen informieren die Sportschützen auch über das Blasrohrschießen.

An beiden Veranstaltungstagen können sich Familienteams bestehend aus zwei Erwachsenen und einem Kind im Alter von 8 bis 12 Jahren im Biathlonschießen ausprobieren. Bei der Zusammensetzung der Familienteams gibt es keine besonderen Vorgaben. Der Spaß soll im Vordergrund stehen. Insofern sind viele Paarungen möglich, wie z.B. Eltern und Kind oder Oma, Tante und Enkelin, aber genauso Onkel, große Schwester und kleiner Bruder…

Bevor der Wettkampf startet,erhalten Kinder und Erwachsene zunächst eine kurze Einweisung wie das Lasergewehr gehalten und am besten gezielt wird. Geschossen wird im Sitzen wobei jedes Familienmitglied alle 5 Ziele auf der Scheibe treffen muss. Die Zeit, die alle Teammitglieder insgesamt benötigen wird gemessen und das beste Familienteam erhält bei einer kleinen Siegerehrung am Ende des Wettkampftages einen Pokal.

Während der Wartezeit besteht darüber hinaus die Möglichkeit, das Blasrohrschießen kennen zu lernen oder das Angebot des Alm-Wirtes der Winterwelt in Anspruch zu nehmen.

www.kamener-winterwelt.de

 

1
2
0
s2smodern

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen