Anzeigen

RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 

Roettgerbis130120

Anzeige: Brumberg Reisemobile

VBTerminvereinbarung Online 500X280

Venencenter19

 

Clubhaus Kamen 500

johnelektro500

sporty 500 9

jacoby500

markencenter1-2-17

bft2021 500

VOS1120 500

alldente17 500
 
wolff 2016 web

jacoby500

Nachholtermin VHS-Vortrag: Dr. Simon Ebert, „Konrad Adenauer. Eine Bilanz“

am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Adenauer Vortrag1117Dr. Simon Ebert, „Konrad Adenauer. Eine Bilanz“, Donnerstag, 7.12.2017, 19:30 Uhr, Haus der Stadtgeschichte, Bahnhofstr. 21, Kamen. Der Eintritt ist kostenlos.

Kamen. Als Konrad Adenauer 1949 mit 73 Jahren Kanzler wurde, lag sein erstes Berufsleben als Kölner Oberbürgermeister und prominenter Reichspolitiker in der Weimarer Republik schon lange Jahre zurück. Von vielen als Übergangslösung angesehen, hielt er sich 14 Jahre an der Macht und hat aufgrund seiner politischen Überzeugungen mit seinen Grundsatzentscheidungen die Bundesrepublik Deutschland nachhaltig geprägt. Er legte den Grundstein für demokratische Stabilität, verankerte die Bundesrepublik im Westen, söhnte Deutschland mit Frankreich aus und setzte die soziale Marktwirtschaft durch. Der Vortrag anlässlich des 50. Todestages umreißt den Werdegang Adenauers vom Kaiserreich bis zur Bundesrepublik und zieht eine kritische Bilanz seines Lebenswerkes.

Dr. Simon Ebert ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Studiengangsmanager am Institut für Geschichtswissenschaft der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Er ist einer der besten Kenner der Kölner Jahre Adenauers.

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen