Anzeigen

jacoby500

RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 

bft2021 500

Venencenter19

 

bannerbecher516

johnelektro500

VBTerminvereinbarung Online 500X280

Roettgerbis130120

jacoby500

johnelektro500

zwk2020 500

Roettgerbis130120

johnelektro500

Grandioser Erfolg für „Fashion on the Rocks“

am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Fashion1117CV

von Christoph Volkmer | Fotostrecke >>>

Fashion211117cvKamen. „Fashion on the Rocks“ - die Modenschau auf der Eisfläche der Kamener Winterwelt hat bei ihrer siebten Auflage bei Models und Zuschauern gleichermaßen für Begeisterung gesorgt. Mittlerweile ist die Veranstaltung sogar so populär, dass der WDR mit einer Liveschaltung von der Einfläche berichtet hat.

Die coolsten Trends des Winters, von sportlichen Looks über den verspielt romantischen Boho-Style bis hin zum rockigen Eyecatcher-Outfit und bezaubernden Kombinationen für die festlichen Anlässe der Weihnachtszeit - wer für die kalten und feierlichen Tage noch das richtige Outfit gesucht hat, war bei der beliebten Veranstaltung gestern Abend goldrichtig.
Vor gut 500 Zuschauern präsentierten die Models moderne Mode, die direkt im Anschluss beim Late Night Shopping gekauft werden konnte. Das führte dazu, dass das Schuh- und Modehaus Wolter ebenso wie Nova - Mode & Accessoires einen wahren Kundenansturm erlebten.

„Es war toll. Die Leute waren unheimlich begeistert und hatten danach echte Shopping-Laune. Es war kalt, aber trocken, also hatten wir ideales Wetter“, sagte Nova-Gründerin Sabine Bracke glücklich. Für Models und Kunden hat die Modenschau auf dem Eis noch eine andere Bedeutung als die Präsentation im Rahmen des Frühlingsmarktes. „Kunden reagieren noch mehr auf diese besondere, weihnachtliche Atmosphäre. Das empfinden viele als noch außergewöhnlicher als im Frühsommer. Das Ganze hat dann noch mehr Zauber. Hinzu kommt, dass wir meistens im Winter noch mehr Glück mit dem Wetter haben“, so Bracke weiter.

Wolter-Kollegin Katharina Großkraumbach informierte im Live-Interview mit dem WDR über die Hintergründe, warum die Modenschau nicht mehr aus dem Programm der Winterwelt wegzudenken ist. Dazu kam auch Beigeordnete Ingelore Peppmeier von der Stadt zu Wort, die unter anderem über die ebenfalls sehr erfolgreichen GSW-Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen berichtete.

Fotostrecke >>>

Fashion11173cv

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen