-Anzeige-

Blume500

 

-Anzeige-

JC18 500

 

-Anzeige-
reweahlmann517
-Anzeige-
markencenter1-2-17

-Anzeige-

hochzeit19 500

-Anzeige-

extrablatt500118

 

-Anzeige-
schloss17 500
-Anzeige-
wolff 2016 web
-Anzeige-
alldente17 500
 

-Anzeige-

xmas18500

 

-Anzeige-

Budweiser

 

-Anzeige-

mrssp11 12 500

- Anzeige -
telgmann418500
 

-Anzeige-

ww17500

 

-Anzeige-

SHGuenna19 500

 

 

Überweisungen, Beratung, Kreditvergabe: Zu Besuch in der Sparkassen-Azubi-Filiale

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

azubifilSPK818

von Julian Eckert

Kamen. Noch bis zum 17. August wird die Sparkassen-Geschäftsstelle in Methler von den Auszubildenden des dritten Lehrjahres völlig selbständig geleitet. “Die auf uns übertragene Verantwortung hat eine ganz neue Hausnummer”, berichten die zwanzigjährigen Auszubildenden Jule Steffens und Viktoria Majewski.

azubifilspk818 2JESchon das morgendliche Auf- und spätere Abschließen der Geschäftsstelle sei etwas Neues und in Bezug auf die dahinterstehende Verantwortung, alles richtig zu machen, etwas ganz Besonderes, so Steffens. “Wir haben feste Punkte, die wir tagtäglich abarbeiten und unsere Servicezeiten, in denen wir für unsere Kunden da sind”, ergänzt Majewski. Jeder Tag bringe immer neue Herausforderungen und neue Aufgaben, die man im Vorfeld nicht erahnen könne. “Von der Kundenberatung bis zur Akquise erfüllen wir genau die Aufgaben, die auch unsere ausgelernten Kollegen täglich übernehmen würden”, berichtet Steffens. Dabei herrsche unter den Auszubildenden eine sehr gute Stimmung und stets der Ehrgeiz, alle Problem zunächst selbst lösen zu wollen. Nur wenn keiner der insgesamt sechs Azubis in der Geschäftsstelle eine Lösungsoption kenne, würden Ansprechpartner telefonisch kontaktiert. “Unsere Gruppe versteht sich sehr gut”, erzählt Majewski. “Jeden Mittag bereiten wir ein gemeinsames Mittagessen vor, das schweißt uns noch mehr zusammen.” Hierbei finde auch immer ein Austausch über Herausforderungen und neue Erfahrungen statt. Viktoria Majewski, nebenbei auch Trainerin in einem Holzwickeder Turnverein, erzählt, dass sie sich schon vor ihrer Ausbildung aufgrund des starken gesellschaftlichen Engagements der Sparkassen gut mit diesen identifizieren konnte. Anfängliche Skepsis, dass man für eine Ausbildung ein Mathe-Genie sein müsse, seien nach einem Praktikum vor Ausbildungsstart schnell verflogen. “An meinem Ausbildungsberuf schätze ich besonders, dass er so abwechslungsreich ist”, fügt sie hinzu. Ähnliches weiß auch Jule Steffens zu berichten. Nach ihrem Abitur habe sie unbedingt eine kaufmännische Ausbildung absolvieren wollen. “Ich schätze das Konstrukt ‘Sparkasse’ und bin auch selber langjährige Kundin gewesen.” Da sei die Wahl eines Ausbildungsplatzes schnell gefallen.

Aufgrund der Filialstärke der Sparkasse Unna-Kamen konnte das Projekt “Azubi-Filiale” dieses Jahr bereits zum zweiten Mal realisiert werden. Mit viel Vertrauen in die Azubis und in ihre gewissenhafte Arbeit hatte 2017 erstmals die Methleraner Filiale eine gewisse Zeit lang unter der alleinigen Leitung der Azubis gestanden. Man habe sich nun von dem Konzept der Vorgänger einiges abgeschaut, aus Fehlern gelernt und auch eigene Ideen und Wünsche mit eingebracht, berichten die beiden 20-jährigen. “Knapp ein Jahr lang wurden wir auf die selbständige Leitung der Geschäftsstelle vorbereitet”, so Steffens. In dieser Zeit und auch im laufenden Betrieb bei etwaigen Rückfragen stoße man allerorts auf viel Hilfsbereitschaft und offene Ohren. Der Umfang der auf die Azubis abgegebenen Kompetenzen ist dabei enorm: sogar Kreditentscheidungen, also ob ein Kunde einen gewünschten Verbraucherkredit erhält oder nicht, dürfen von den Auszubildenden völlig autark und selbständig ohne Rücksprachen getroffen werden.

Und die Leitung der Geschäftsstelle durch die Auszubildenden scheint auch bei den Kunden gut anzukommen: Pressesprecher Andreas Schlüter berichtet von ausschließlich positiven persönlichen Kundenrückmeldungen und einer starken Resonanz im Bereich der Sozialen Netzwerke. So steht zu vermuten, dass dieses Projekt auch im kommenden Jahr wieder fortgesetzt wird.

azubifilspk818JE

 

1
2
0
s2smodern

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen