-Anzeige-

GSW

Anzeigen

markencenter1-2-17

VBTerminvereinbarung Online 500X280

Clubhaus Kamen 500

sporty922 500

reweahlmann517
wolff 2016 web

VOS1120 500

brumbergxxl500

bannerbecher516

RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 

GWA223 500AZUBI

jacoby500

Letztes Repa-Café vor den Sommerferien

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Kamen. Am Samstagden 18. Juni öffnet in der Zeit von 11.30 Uhr bis 17 Uhr im JKC in der Poststraße wieder das beliebte Repa-Café. Dabei handelt es sich um den letzten Termin vor der Pause während der Sommerferienim Juli.

Radio oder Kaffeemaschine tun’s nicht mehr, Mamas Bohrmaschine oder Papas Fön sind kaputt, und das Fahrrad benötigt einen Check oder vielleicht sogar eine Reparatur? Alles kein Problem, denn das Prinzip des Repa-Cafés ist einfach: „Wir sind für Sie und für die Umwelt da. Nachhaltiges, ökologisch und ökonomisch sinnvolles Retten von Alt- und noch fast Neugeräten, Maschinen, Fahrrädern und sonstigen Dingen des täglichen Gebrauchs sind unser Thema“, heißt es von den Organisatoren. Interessierte bringen zur Veranstaltung einfach ihre defekten Sachen mit, idealerweise auch Bedienungsanleitungen. Die Gegenstände werden dann gemeinsam kostenlos repariert. Eventuell fallen Kosten für benötigte Ersatzteile an. Dass eine Reparatur noch am selben Tag umgesetzt werden kann, können die Organisatoren leider nicht versprechen. Zudem kann es zu Wartezeiten kommen.

Wichtig vorab: Das Angebot kann nur unter Beachtung und Einhaltung Corona-Schutzregeln stattfinden. Bitte die Maskenplicht beachten.

Spenden oder Werkzeuge von Besuchern sind gern gesehen; die Spenden werden für notwendige Ersatzteile verwendet. Darüber hinaus benötigt das Hilfe-zur-Selbsthilfe-Konzept ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. „Wir suchen immer neue Ehrenamtliche, die uns bei der Organisation und Durchführung des Reparaturtreffs helfen“, sagt JKC-Leiter Ferit Altas. Interessenten können sich bei ihm im JKC melden.

Das JKC ist telefonisch unter 02307 15214, per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, auf Facebook unter JKC Stadt Kamen sowie im Internet unter www.jkc.kamen.de zu erreichen bzw. zu finden.

Anzeigen

kamenlogo stiftung23

 

hintergrund entfernen