Anzeigen

-Anzeige-

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 02

 

Nicoletti0121 500

reweahlmann517

Roettgerbis130120

FC2020 500

Anzeige: Brumberg Reisemobile

VBTerminvereinbarung Online 500X280

bannerbecher516

FC2020 500

wolff 2016 web
brumbergxxl500
markencenter1-2-17

Clubhaus Kamen 500

Ein schwedischer Abend erwartet die Gäste im nächsten Kamener Frauensalon

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

Selma Lagerlöf und ABBA im Frauensalon

Kamen. Ein schwedischer Abend erwartet die Gäste im nächsten Kamener Frauensalon am Mittwoch, 28. September um 19.30 Uhr. Die schwedische Schriftstellerin Selma Lagerlöf begann schon im Alter von 8 Jahren zu schreiben. Damals ahnte sie noch nicht, dass sie mehr als 40 Jahre spätere die erste Frau sein würde, die den Literaturnobelpreis erhalten würde. Eines ihrer populärsten Bücher ist „Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen“. Die Referentin, Josefa Redzepi, wird den Lebensweg von Selma Lagerlöf vorstellen sowie einige Beispiele ihrer großen Schaffenskraft.

Passend dazu wird der Abend musikalisch begleitet von „Two Extravoices“, Sabine Miermeister und Dagmar Knappkösch-Esch, die Lieder von ABBA auch aus dem neuen Programm im Gepäck haben.

Die Veranstaltung findet statt im Ev. Gemeindehaus, Schwesterngang 1 in Kamen-Mitte. der Eintritt beträgt 5,-- Euro. Die Veranstalterinnen bitten um Anmeldung im Gemeindebüro unter der Telefonnummer 02307 / 10049 oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Kamen, Martina Grothaus, Tel. 148 1700 oder unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Veranstaltung wird nach den Bestimmungen der dann geltenden Coronaregelungen durchgeführt.

Anzeigen

kamenlogo 

stiftungslogo rot200

hintergrund entfernen