Konzertaula: Neujahrskonzert und Theateraufführung „Mein Blind Date mit dem Leben“ abgesagt

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Kultur

konzertaula2 19kwKamen. Das Kulturbüro Kamen gibt hiermit die Absage des Neujahrskonzertes am 01.01.2021 sowie der bereits aus November in den Januar (10.01.2021) verschobenen Theateraufführung „Mein Blind Date mit dem Leben“ in der Konzertaula Kamen bekannt.

Auch in diesen beiden Fällen gilt, dass bereits erworbene Eintrittskarten im Original unter Angabe des Käufernamens und der Bankverbindung an das Kullturbüro der Stadt Kamen, Rathausplatz 1, gesandt werden können und dieses den Kaufpreis erstattet. Das Kulturbüro bittet hinsichtlich der Rückerstattung um etwas Geduld, da die Rückläufe erst einmal gesammelt werden und eine Erstattung dann etwas später erfolgt.

Im Programm der Konzertaula geht es am 16.01. mit der Aufführung „Therapie“, einem Psychokrimi nach Sebastian Fitzek, und dem sehenswerten und politisch aktuellen Schauspiel „Mr. President first“ am 29.01. weiter. Hinsichtlich der Durchführbarkeit der Veranstaltungen ist jedoch die dann geltende Corona-Gesetzgebung abzuwarten, mit der wieder Anfang Januar zu rechnen ist. Eintrittskarten zu den Terminen gibt es ab 14 Tagen vor den Aufführungen, entweder als Kartenbestellung per Email oder telefonisch unter 02307 1483512.

Erwähnenswert ist es, dass es aufgrund der zweiten Wunschzettelaktion des Kulturbüros für Veranstaltungen in der Konzertaula in den Monaten Januar/Februar erneut zahlreiche Kartenvorbestellungen gab. Einige Kartenwünsche wurden mit den Kommentaren versehen, dass man sich in der Konzertaula Kamen sicher fühle und es schade fände, wenn die Veranstaltungen ausfielen. Man sähe es aber ein, wenn die Gesetzgebung das Kulturleben im Rahmen der Gesamtsituation einschränke. Die Kartenzuteilung wird Anfang Januar bekannt gegeben.

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen