Rasante Kunst in der Galerie Zeitlos

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Kunst & Gestaltung

kunst1018AGGraffiti-Künstler Denis Klatt bei der Arbeit. Bis zum Frühjahr soll den Kamenern das Formel-1-Bild an der Galerie Zeitlos erhalten bleiben. Foto: Alex Grün für KamenWeb.de

von Alex Grün

kunst1018KWKamen. Zu einer rasanten Kunstausstellung lädt bald die Galerie Zeitlos am Markt ein - es geht um "Formel-1-Kunst". Der Künstler Denis Klatt stellt ab nächstem Samstag seine Werke in der Kamener Galerie aus. Der Dortmunder hat eine große Vorliebe für die Formel-1, seit diesem Jahr begleitet er sie auch künstlerisch. Das bisherige künstlerische Spektrum des 40-Jährigen umfasste in erster Linie Streetart wie Graffiti und Wandillustrationen. Seit Klatt seine übliche Technik, eine Kombination aus Sprühlacken und Acrylmarkern, umgestellt hat auf das Arbeiten mit Farben auf Wasserbasis, um auch in geschlossenen Räumen arbeiten zu können, bemalt er statt Wänden mittlerweile auch Leinwände und Rennhelme: Als Live-Painter vor leibhaftigem Formel-1-Publikum. Die Grand Prix' in Budapest, Hockenheim und Spa standen bislang auf seiner Tour-Liste und die dort entstandenen Werke reisen nun mit der Formel-1 um die Welt - und jetzt auch nach Kamen.

Die "schnellste Ausstellung der Welt" wird am Samstag, 13. Oktober, um 17 Uhr, in der Galerie Zeitlos, Markt 15, eröffnet und läuft zwei Wochen lang zu den Öffnungszeiten, dienstags bis freitags von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 18.30 Uhr, samstags von 10 bis 14 Uhr und ansonsten nach Vereinbarung mit der Galerie.

1
2
0
s2smodern

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen