Erstes Rally-Obedience-Turnier beim PHV Kamen

am . Veröffentlicht in Lokalsport

phv317Kamen. Am kommenden Samstag, 11.03.17, richtet der Polizeihundesportverein Kamen auf seinem Vereinsgelände im Gewerbegebiet Hemsack, Wilhelm-Bläser-Str. 11 sein erstes Rally-Obedience-Turnier aus.

Bei dieser relativ neuen Hundesportart legt man besonderen Wert auf die perfekte Kommunikation zwischen Mensch und Hund. Das Team muss einen Parcour, bestehend aus verschiedenen Stationen, in Fußarbeit durchlaufen. Gestartet wird in 4 verschiedenen Leistungsklassen, Beginner, 1 bis 3 und in der Seniorenklasse. Teilnehmen kann Jedermann, auch ohne Vereinszugehörigkeit, und jeder Hund, egal ob Rasse oder Mischling. Hundeführer und Hunde mit Handicap bekommen einen extra auf sie ausgerichteten Parcour, abhängig von der Art ihrer Behinderung, gestellt.

Teilnehmen werden 60 Mensch/Hund-Teams, die von der Leistungsrichterin Petra Falk, beurteilt werden. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr. Zuschauer sind herzlich willkommen, für Besucherhunde bitte den Impfpass nicht vergessen. Weitere Infos unter www.phv-kamen.de

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen