Anzeigen

abalin500

VOS1120 500

JC18 500

 

Roettgerbis130120

VBTerminvereinbarung Online 500X280

abalin500

Kunsthaus Kasper 2020 500

abalin500

abalin500

abalin500

abalin500

Venencenter19

 

markencenter1-2-17

Hof Ligges: Vorfreude auf die Weihnachtszeit

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen

-Anzeige-

Ligges Advent 01Ute Ligges und Tochter Wiebke haben alle Vorkehrungen getroffen, damit die Kunden in der Weihnachtsscheune unbeschwert einkaufen können. Fotos: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

Ligges Advent 02Viele Inspirationen für einen schönen Advent gibt es ab Sonntag wieder auf dem Hof Ligges. Wasserkurl. Nach einer erfolgreichen Kürbissaison auf dem Hof Ligges freut sich das Team nun auf den Start der Weihnachtszeit, welche an der Afferder Straße 1 offiziell bereits am Sonntag, 15. November, um 11 Uhr beginnt. Wegen der umfangreichen der Corona-Schutzmaßnahmen können sich Kunden auf einen entspannten Besuch freuen.

Einbahnstraßen-System, auf dem Boden markierte Laufwege und gekennzeichnete Wartezonen an der Kasse - schon in der Hochzeit der Kürbissaison hat das von der Familie Ligges ausgearbeitete Hygiene-Konzept gegriffen. „Viele Kunden haben uns mitgeteilt, dass sie unsere Lösung als gut durchdacht ansehen und es schön finden, dass sie dadurch weiterhin gut bei uns einkaufen können“, berichtet Ute Ligges.

Das soll sich in der bevorstehenden Adventszeit nicht ändern. Da die Zahl der Besucher in der idyllisch geschmückten Weihnachtsscheune begrenzt ist, gibt es am ausgeschilderten Eingang pro Kunde einen Einkaufskorb. Ligges erklärt: „Sind alle unterwegs, müssen die Besucher zunächst draußen warten, bis andere mit ihrem Rundgang fertig sind. So können wir sicher sein, dass sich nicht zu viele Personen gleichzeitig in der Deele aufhalten.“

Kunden sind eingeladen, sich von dekorativer Weihnachtsfloristik und besonderen Geschenkideen inspirieren zu lassen. „Wir freuen uns über Menschen, die es sich zu Weihnachten gemütlich machen möchten“, bringt es die Floristin auf den Punkt. Denn aufgrund der aktuellen Entwicklung werden vor Ort keine Kochveranstaltungen stattfinden, auch das gemütliche Weihnachtscafé mit Kaffee und Kuchen fällt aus.

Neben vielen Tipps und Inspirationen für warmherzige Weihnachtsdekorationen gibt es in diesem Jahr eine besonders große Auswahl an Präsentkörben in verschiedenen Preiskategorien. Gefüllt beispielsweise mit Bio-Produkten wie Kaffee, Honig und Kinder-Punsch bis hin zu Chutney und einer ganzen Palette an schmackhaften Kürbisprodukten.

 

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen