-Anzeige-

Anzeige

Anzeigen

Vahle23500

Anzeige

Anzeige

VOS1120 500

 

Roettgerbis130120

Vahle23500

alldente17 500
 

Venencenter19

 

johnelektro500

RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 
tanzmai124
 
wolff 2016 web

Clubhaus Kamen 500

Zum richtigen Zeitpunkt: Verbrauchermesse bei Wolff beantwortet Fragen zum Heizungsgesetz

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Markt Kamen [AD]

-Anzeige-

Wolff 2 923cvKatja Wolff, ihr Team und viele Experten aus der Energiebranche werden bei der Messe am Freitag vor Ort sein. Natürlich gibt´s auch besondere Angebote, wie den beliebten Duschkopf-Austausch. Foto: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

Wolff Hausmesse923Kamen. Nach langem Ringen hat der Bundestag jüngst das umstrittene Heizungsgesetz beschlossen. Damit soll der Ausstieg aus Gas und Öl im Gebäudebereich festgeschrieben werden. Schon seit Monaten hat der Meisterbetrieb Wolff mit vielen Fragen zum Thema zu tun. Auch deshalb ist es wieder an der Zeit für die informative Fachmesse, die am Freitag, 15. September stattfindet.

„Viele Menschen sind seit längerer Zeit verunsichert, wie sie sich für die Zukunft in diesem Bereich aufstellen sollen. Daher gibt es bei der Verbrauchermesse Informationen zu allen Bereichen - von Wärmepumpen bis hin zu Solarwärmesystemen“, kündigt Katja Wolff vom Kamener Traditionsbetrieb an.

Bewährte Kooperationspartner und Energieexperten haben ebenfalls ihre Teilnahme an der Messe zugesagt, sodass viele Fragen vor Ort beantwortet werden. „Um alle anderen Details abzuklären, besuchen wir dann hinterher die Kunden vor Ort, um die individuelle beste Lösung zu finden“, so Katja Wolff.

Doch bei der Messe geht es nicht nur um Fragen der Energie, sondern ebenso um das schöne Wohnen - im perfekten Badezimmer. In diesem Bereich ist nicht immer gleich eine Komplettrenovierung nötig. „Viele wünschen sich beispielsweise nur einen ebenerdigen Einstieg in ihre Dusche“, berichtet Wolff. Dass eine Teilsanierung auch mit wenig Aufwand realisierbar ist, zeigen kreative Wandverkleidungen, die nicht nur neue Akzente - auf Wunsch mit eigenem Foto - setzten, sondern als fugenlose Wandverkleidung auch pflegeleichter als Fliesen sind.    

Schon traditionell gibt es anlässlich der Messe wieder einige besondere Aktion. Dazu gehört erneut das Angebot, einen alten Duschkopf gegen eine neue Handbrause von Grohe zum Sonderpreis von 29,90 Euro einzutauschen. Zudem gibt es in der großen Badausstellung Sonderangebote bei ausgewählten Bädern.  

Die Verbrauchermesse im Meisterbetrieb Wolff an der Gutenbergstraße 1 findet am Freitag, 15. September, von 10 bis 18 Uhr statt. Der Eintritt ist wie immer frei.