Anzeigen

sporty 500 9

Anzeige: Brumberg Reisemobile
RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 
alldente17 500
 

JC18 500

 

Venencenter19

 

reweahlmann517

sporty 500 9

VBTerminvereinbarung Online 500X280

-Anzeige-

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 02

 

VOS1120 500

bannerbecher516

kamende500

Event-Programm für Gastro-Meile in der Bahnhofstraße steht: Open-Air-Party an drei Wochenenden!

Geschrieben von Redaktion am . Veröffentlicht in Lokalnachrichten

kuempersbahnhof621AGKümper's-Wirt Michael Wilde (r.) und sein Team freuen sich schon auf die Zeit vom 5. bis 24. Juli, wenn die Bahnhofstraße zur Freiluft-Gastronomie wird. Jetzt steht das Event-Programm für die Wochenenden. Foto: Alex Grün für KamenWeb.de

von Alex Grün

kuempersBahnhof 1000Anzeige Kamen. Dass die Bahnhofstraße vom 5. bis zum 24. Juli gesperrt und gleichzeitig zur eintrittsfreien Partymeile erklärt wird, ist bereits bekannt. Jetzt hat Kümper's-Wirt Michael Wilde auch das Event-Programm für die drei Freiluft-Gastro-Wochenenden bekannt gegeben.

Erst vor anderthalb Wochen kam das Angebot seitens der Stadt auf Wilde zu, aus der Bahnhofstraße eine vorübergehende Gastro-Meile zu machen - trotz der Kurzfristigkeit für die Planung nahm er die Herausforderung an. Die spezielle Aktion ist möglich, weil an zwei bedeutenden Baudenkmälern des Marktensembles Sanierungsarbeiten anstehen: Während die Arkadenfassade der Rathausapotheke in der Bahnhofstraße denkmalgerecht erneuert wird, erhält das Gebäude der Stadtbücherei einen neuen Außenanstrich. Für beide Maßnahmen wird die Bahnhofstraße ab Montag, 5. Juli, gesperrt - dafür heißt es: freie Fahrt für die Gastronomie!

Unter dem Motto "Open Air Gastro der besonderen Art" hat Organisator Wilde die "kulinarischen Tage in Kamen" ausgerufen. Das Besondere: an den Veranstaltungstagen wird ausschließlich unter freiem Himmel gekocht, die reguläre Küche ist geschlossen. Die Zubereitung der bestellten Gerichte ist, neben dem DJ- oder Live-Programm, sozusagen als Live-Act mit inbegriffen. Das ganze soll in ansprechender Dekoration und bei stimmungsvoller Beleuchtung stattfinden. Für eine entsprechende Bepflanzung sorgte die Firma Röttgers als Sponsor. Außerdem gibt es an einer Extra-Bar immer frische Cocktails. Starten wird das - wie Wilde es nennt - "Mini-Stadtfest", am Freitag, 9. Juli, und Samstag, 10. Juli, jeweils ab 20 Uhr, in Form einer kubanischen Nacht mit DJ Diego, der Salsa, Bachata, Merenque und sonstige Karibik-Klänge auf den Plattenteller wirft. Am Freitag, 16. Juli, gibt es in der Bahnhofstraße erneut etwas auf die Ohren - diesmal live! Die Ausschreibung für die Band läuft aktuell - man darf gespannt sein, wer an diesem Abend auf der Bühne stehen wird. Musikalisch weiter geht es am nächsten Abend, Samstag, 17. Juli, mit dem Kamener Kult-DJ Dauki, der zuletzt aus seinem Studio heraus mit Streaming-Partys für Furore sorgte und sich jetzt besonders freut, wieder vor einem Publikum aus Fleisch und Blut auflegen zu können. Das letzte Wochenende im "Biergarten auf Zeit" bestreitet am Freitag, 23. Juli, zunächst die Ein-Mann-Coverband "Dimi & the Firesuckers" mit ganz eigenen Akustikversionen von Rock-Klassikern. Am Samstag darauf schmeißt DJ Dauki noch einmal eine Abschluss-Party.

Kümper's-Wirt Michael Wilde macht darauf aufmerksam, dass der Zutritt nur mit den "drei G's" gewährt wird - also "genesen, geimpft oder getestet", da es sich jeweils um angemeldete Veranstaltungen handelt. Los geht's jeweils um 20 Uhr.

Archiv: Fassadensanierung an Baudenkmälern: dreiwöchige Sperrung ermöglicht im Juli karibische Nächte auf der Bahnhofstraße

kuempers programm721Anzeige

Anzeigen

kamenlogo  stiftungslogo rot200

kamengutschein240

ko logo

technoparkkamen