Anzeigen

200 289 onli Premiumslider 500x280px lay01 01

 

wolff 2016 web

S P T KamenWeb 500x280px RZ

RZ Anzeige WEB 2019 4 GROSS
 

-Anzeige-

flechsig grill19 500 2

 

sporty 500 7 8

markencenter1-2-17
Anzeige: Brumberg Reisemobile

JC18 500

 

Venencenter19

 

-Anzeige-

flechsig grill19 500

 

reweahlmann517
brumbergxxl500

Regionaler geht es nicht: Kartoffeln jetzt auf dem Hof Wortmann erhältlich

am . Veröffentlicht in Markt Kamen

-Anzeige-

Wortmann719cvHenrik Wortmann freut sich über die positive Resonanz auf den jüngst gestarteten Kartoffelverkauf. Foto: Christoph Volkmer für KamenWeb.de

Kamen-Methler. „Ich kann mich gar nicht erinnern, wie oft ich in den vergangenen Jahren schon gefragt worden bin, warum wir unsere eigenen Kartoffeln nicht auch selbst auf dem Hof verkaufen“, sagt Henrik Wortmann. Seit wenigen Tagen braucht der junge Landwirt keine Fragen mehr zu diesem Thema beantworten, denn jetzt gibt es einen Kartoffelverkauf - zur Selbstbedienung.

Auf dem Hof von Hans-Heinrich Wortmann, dem Vorsitzenden des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Ruhr-Lippe, können Kunden ab sofort frische Kartoffeln „Made in Methler“ kaufen. 2,5 Kilo, 5 Kilo oder 12,5 Kilo - in drei unterschiedlichen Größen sind die in Säcken verpackten Erdäpfel erhältlich.

Jahrzehntelang haben nur wenige Meter vom Hof der Familie Wortmann entfernt Ernst Römer und seine Familie Kartoffeln zum Verkauf angeboten. „Da dort der Verkauf eingestellt wird, bieten wir jetzt unsere Kartoffeln an“, erklärt Henrik Wortmann. Aktuell gibt es die Sorten „Annabelle“ und „Rosara“, weitere werden im Verlauf der noch jungen Kartoffelsaison folgen.

Geregelte Öffnungszeiten hat der Kartoffelverkauf auf dem Bauernhof (Altenmethler 6) nicht. „Die Kunden bedienen sich einfach selbst und bezahlen dann“, sagt der Jung-Landwirt. Bisher hat die Kasse immer gestimmt und jetzt hoffen wir, dass es so bleibt.

 

1
2
0
s2smodern
powered by social2s

Bei Mrs. Sporty "hitzefrei" machen ohne Verlust

am . Veröffentlicht in Markt Kamen

sporty 500 7 8-Anzeige-

Kamen. Sportliche Damen, die sich jetzt für eine Jahresmitgliedschaft im Frauenfitnessclub Mrs. Sporty anmelden, können bis zum 31. August kostenlos trainieren. Das Angebot ist gerade jetzt interessant, denn wem es in der Hochsommerzeit zu heiß für sportliche Aktivitäten ist, verliert kein Geld - da das Training ist in diesem Zeitraum ohnehin zwar nicht umsonst, aber gratis ist. Auch Familienmütter, die sich in den Ferien auch vormittags um ihre Kinder kümmern müssen und dementsprechend wenig Zeit haben, können von diesem Angebot profitieren: Denn lässt "frau" das Training einmal sausen, geht dadurch kein Cent an Mitgliedsbeiträgen verloren - diese werden ohnehin erst ab dem 1. September fällig. Im Angebot enthalten ist das bewährte individuelle Mrs. Sporty-Trainingsprogramm exklusiv für Frauen, das für jede Kundin passend zugeschnitten wird. Das Konzept, bestehend aus abwechselndem Kraft- und Ausdauertraining, ist für Damen jeden Alters geeignet - ob Einsteigerin oder Athletin - und wird je nach Bedürfnissen und Zielen angepasst. Beim Training wird die Muskulatur moderat beansprucht und das Herz-Kreislauf-System in einem mittelintensiven Bereich trainiert. Dieses ausgewogene jeweils 30-minütige Training in Kombination mit persönlicher Betreuung sorgt für einen maximalen Trainingseffekt - wobei zwei bis drei Studiobesuche pro Woche schon ausreichen. Für einen ausgewogenen Wechsel zwischen den notwendigen Belastungsphasen mit Krafttraining und Entlastungsphasen mit Ausdauertraining sorgt die Zirkelaufstellung der Geräte. Alle vier bis sechs Wochen wird das Trainingskonzept der aktuellen körperlichen Verfassung entsprechend angepasst und optimiert, wobei sich das Mrs. Sporty-Team gerne Zeit für individuelle Gespräche und Beratungen nimmt - auch auf die Ernährung bezogen. Also: Ab zu Mrs. Sporty, denn je schneller jetzt zugeschlagen wird, desto länger kann hier kostenfrei trainiert werden!

1
2
0
s2smodern

"Grill-Sommer" dauert bei Flechsig das ganze Jahr

am . Veröffentlicht in Markt Kamen

flechsig grill19 1 1000-Anzeige-

Kamen. Sommerzeit ist Grillzeit - so gesehen dauert der Sommer bei den Fleischexperten von Flechsig bis zum Jahresende.

Flechsig519AGTraditionsfleischer Dirk Flechsig (Mitte) und sein Grill-Team freuen sich auf viele Kursteilnehmer. Foto: ArchivDenn das Team der Kamener Traditionsfleischerei veranstaltet von Juni bis November wieder seine brandheißen Grillkurse. Der nächste startet am Freitag, 14. Juni, unter dem Motto "Vorwärts & Rückwärts": Hier lernen die Teilnehmer, Rinderhüfte und Rumpsteak auf dreierlei Art zu grillen und können sich gleichzeitig auf einen Geschmacksvergleich zwischen deutscher Fleischware und US-Produkten freuen. Wie man es von Flechsig gewohnt ist, stammen Hüfte und Rumpsteak aus deutscher Haltung von artgerecht gehaltenen Tieren und ist daher besonders zart und saftig. "Burger dir einen!" heißt es am Freitag, 12. Juli. Wer beim Essen auf Messer und Gabel besteht, ist hier falsch - denn hier wird etwas rustikaler gespeist. Wer hingegen die hausgemachte Alternative zu den Allerwelts-Burgern von Mac, King & Co kennen- und grillenlernen will, ist hier genau richtig. Mit hauseigenem Steakfleisch aus artgerechter Haltung und Burgerbrötchen in bester Bio-Qualität werden verschiedene Burger "gebaut", dazu gibt es Spicy Wedges. Inhaber Dirk Flechsig weist darauf hin, dass es seine Grillkurse jetzt auch als Geschenk gibt: Wer sich etwa von seiner Liebsten einen Gutschein über den Kurs seiner Wahl schenken lässt, kann nicht nur schlemmen und dabei lernen, wie man seine Gäste verwöhnt, sondern das frisch erworbene Fachwissen auch gleich am heimischen Rost vorführen - so beschenkt "frau" sich selbst sozusagen gleich mit. Beachtet werden sollte bei der Buchung, dass mindestens acht Grill-Fans teilnehmen müssen, ansonsten findet der Kurs nicht statt und die bezahlte Summe wird zurückerstattet. Nach oben begrenzt ist die Teilnehmerzahl bei zwölf. Alle Kurse finden jeweils von 18 bis 21 Uhr auf dem Gelände von "Beef & Meat" in Heeren, Zum Mühlbach 69, statt. Die Teilnahmekosten betragen pro Kurs 89 Euro, darin enthalten ist Essen, Trinken und Lernen.

Infos und Anmeldungen unter www.flechsig-grillkurs.de.

1
2
0
s2smodern

Anzeigen

kamenlogo

kamengutschein240

ko logo

kkk logo

linklogogilde

technoparkkamen